B2B-Produkte: Content-Teaser >>


B2B-Produkte: Content-Teaser >>

Wander-Hotel des Monats

Albergo Carcani *** in Ascona

Albergo Carcani *** in Ascona

Das Albergo Carcani begeistert mit einer Traumlage am Lago Maggiore und mit fantastischen Wandermöglichkeiten in der Umgebung.

Mehr erfahren ... >>


Hotelfinder mit über 470 weiteren Wander-Hotels >>

Neuer Tourenbericht

Wanderung hinauf zum Bantiger

Hinauf zum Bantiger
Schöne Wanderung über den Bantiger mit tollen Ausblicken auf die Stadt Bern ...

Details zu dieser Tour  ... >>

Umfrage

Umfrage - Ist Wandern eine Chance für Schweizer Tourismus-Destinationen?

Deine Meinung ist gefragt!
Ist Wandern eine Chance für die Schweizer Tourismus-Destinationen?

Teilnehmen ... >>

Newsletter

* wird nicht für andere Zwecke verwendet


Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Winterwanderung im Lötschental

Blatten - Fafleralp - Blatten

Routeninfos | Routenbeschreibung | Beiträge zu dieser Tour (1)

Winterwanderung im Lötschental

Blatten - Fafleralp - Blatten

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 06.01.2013

Die Winterwanderung führt durch fantastische Winterlandschaften von Blatten im Lötschental hinauf zur Fafleralp und wieder zurück. Grimmige und furchteinflössende Masken geschnitzt aus Holz sind die Markenzeichen des Lötschentals. Sie werden im ganzen Tal an den Hausfassaden zur Schau gestellt. Ein Riesenspektakel. Das Tal mit seinen eigenwilligen Einwohnern hat seinen Beginn oben auf der 3164 m hohen Lötschenlücke am Fuss des Aletschhorns. Der nicht mehr allzu lange Langgletscher bildet den obersten Teil des Tals. Via Fafleralp, Blatten, Kippel und Goppenstein gräbt sich die Lonza – so heisst der Fluss im Lötschental – ihren kurzen Weg hinunter ins Rhônetal. Flankiert wird sie dabei linksseitig vom fast 4000 m hohen Bietschhorn und rechtsseitig vom vergletscherten Petersgrat. Grandios. Die Winterwanderung beginnt im hübschen Blatten und führt auf der im Winter für Fahrzeuge gesperrten Strasse hinauf zur Fafleralp. Auf dem selben Weg geht’s schliesslich wieder zurück nach Blatten.

 

 

Weiterführende Links zu dieser Tour

Publiziert am 25.04.2013 von René - Tour-Datum: 06.01.2013

Routeninfos 

Region
Wallis
Wanderzeit
2 Std. 30 Min.
Distanz
8 km
Aufstieg
280 m
Abstieg
280 m
Empfohlene Saison
Dezember - März
Panorama
Gesamterlebnis
Besondere Erlebnisse
Dorfkern von Blatten, Berglandschaft im Lötschental
Startort
Bushaltestelle Blatten Post
Zielort
Bushaltestelle Blatten Post
Rückreise ÖV
Verpflegung
Blatten
Touristische Informationen

Routenbeschreibung 

00:00: Von Blatten dem Winterwanderweg Richtung Kühmad folgen.

00:35: Fünf Minuten nach Passage der Kapelle Kühmad den breiten Weg nach links verlassen und dem Schneeschuhpfad steil hinauf Richtung Fafleralp folgen.

01:15: Beim Weiler Fafleralp dem Wanderweg Richtung Fafleralp folgen (wieder breiter Weg mit Langlaufloipe).

01:25: Dem breiten Weg Richtung Blatten folgen.

02:30: Blatten Post.

 

 

 

Wander-Hotel in der Umgebung 

Hotel Edelweiss ★★★, 3919 Blatten

Hotel Edelweiss ★★★

3919 Blatten

Hotel Edelweiss, Blatten
Im Zentrum des hübschen Ortes Blatten im Lötschental, das zum UNESCO-geschützten Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn-Gebiet gehört, empfängt Sie das familiengeführte Hotel Edelweiss.

 

 


Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

Weitere empfehlenswerte Wander-Hotels >>

 

 

Bei Sonnenschein durch den Schnee zu wandern, was will man mehr...
Von fivecats gewandert am 30.12.2015
Bei Sonnenschein durch den Schnee zu wandern, was will man mehr...

 

 

Touren in der Nähe 

 

Das könnte dich auch interessieren