Tourinfos

Wanderung T1 (Tour von A nach B)T1 Tour von A nach B
⏱ 1 Std. 55 Min. | 7 km
➚ 41 m | ➘ 747 m
⛰ 1325 - 2038 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Wanderung vom Berneuse-Gipfel nach Leysin

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge4

Westschweiz

Wanderung vom Berneuse-Gipfel nach Leysin

Wanderung T1T1 ⏱ 1 Std. 55 Min. ➚ 41 m
➞ 7 km Empfohlene SaisonJuni - Oktober ➘ 747 m

Die gemütliche Wanderung führt vom Berneuse-Gipfel zum Lac d'Ai und zum Lac de Mayen und schliesslich hinunter nach Leysin. Auf dem Berneuse-Gipfel geniesst man eine herrliche Sicht auf den Genfersee, ins Rhônetal und auf die umliegenden Bergspitzen.


Routeninfos 

Übersichtskarte anzeigen ▾

 

Wanderung vom Berneuse-Gipfel nach Leysin

 

 

Routenverlauf

Berneuse - Lac d'Ai - Lac de Mayen - Leysin

00:00 Berneuse. Man folgt dem Weg Richtung Ai und Mayen. Der Einstieg ist kurz ein wenig steil und breit. Dem Weg auch Höhe der Krete immer links folgen bis man zur Verzweigung nach La Riondaz kommt.

00:10 Verzweigung Richtung Lac d'Ai / La Riondaz. Von hier hat man nochmals einen herrlichen Ausblick auf den Genfersee. Der Weg führt uns nun sanft hinunter zum Lac d'Ai und zum gleich genannten Dörfli.

00.20 Village Lac d'Ai. Ab hier verläuft der breite Panoramaweg an der herrlichen Sonnseite oberhalb von Leysin weiter Richtung Lac de Mayen und zum kleinen Bergrestauran Refuge de Mayen

00.34 Refuge de Mayen. Hier lässt sich ein feines Glace geniessen und bevor der Weg wie eine Serpentine Richtung Leysin führt.

01.00 Alpage du Temeley. Die nächste kleine Gaumenfreude lässt sich hier geniessen. Fondue, Käse, Kuchen oder auch nur etwas Kühles zum trinken. Ein kleine Kostprobe sollte man hier unbedingt machen.

Der Weg führt ab hier auf Asphalt Richtung Tal. Anstatt über den steilen Bergweg verläuft der Weg stets an der Sonne und wiederkehrendem Panorama ins Rhonetal mit einer auslaufenden Schlaufe zurück durch Leysin zur Talstation der Gondelbahn.

01:55 Talstation Gondelbahn Berneuse in Leysin


Tourenbeschreibung

Die Wanderung beginnt oberhalb von Leysin auf dem Berneuse-Gipfel. Den 2045 m hohen Ausgangspunkt erreicht man ab Leysin mit der Gondelbahn. Wer Lust hat, kann auf dem Berneuse-Gipfel vor der Wanderung noch im Drehrestaurant Kuklos einkehren und sich dabei über das fantastische Panorma erfreuen.

Die HighlightsDie Highlights zu dieser empfehlenswerten Tour

360° Panorama vom Berneuse-Gipfel // Genuss- bzw. Gourmet-Wanderung

Der erste kurze Abschnitt bis zum Lac d'Ai ist steil, aber gut begehbar. Bei der Verzweigung Richtung La Riondaz kann man nochmals das herrliche Panorama auf den Genfersee und aufs Lavaux geniessen. Anschliessend führt die Wanderroute am Lac d'Ai und an der Buvette du Village d'Ai vorbei. Kurze Zeit später, immer auf dem sonnigen Panoramaweg oberhalb von Leysin, erreicht man das Refuge de Mayen, wo man oberhalb des Lac Mayen ein Eis verspeisen kann. Stets begleitet vom herrlichen Bergpanorama, verläuft der Wanderweg danach leicht abwärts in Richtung Leysin.

Kurz vor der Verzweigung in einen steilen Bergweg liegt die Alpage de Temeley am Wegrand. Die Alpage du Temeley ist bekannt für diverse Käsespezialitäten und lädt zum Fondue-Schmaus. Statt dem direkten und steilen Bergwanderweg, empfiehlt sich danach der asphaltierte Weg, welcher in einer kurzen Zusatzschlaufe hinunter nach Leysin führt.

Tour-Autor:inRebekka71


Persönlicher Tipp von Rebekka71

Egal, ob man vor der Wanderung im Drehrestaurant Kuklos einen Kaffee trinkt, oder bei der Mayen-Hütte ein Glace verspeist, oder in der Alpage Le Témeley ein Fondue mit einem Glas Weisswein geniesst, es ist für Gross und Klein etwas Kulinarisches dabei.

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Zahlreiche Ruhebänke

Besonders schöner Aussichtspunkt

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Touristisches Verkehrsmittel

Mit Hund(en) machbar

Genauer Startort:
Bergstation Gondelbahn Leysin-Berneuse
Genauer Zielort:
Talstation Gondelbahn Leysin-Berneuse
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Berneuse (Leysin)

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Leysin, télécabine Berneuse

Parkieren

Parkplätze gibt es bei der Talstation der Gondelbahn in Leysin.

Einkehrmöglichkeiten
Panorama Restaurant Kuklos, Buvette du Village d'Ai, Refuge de Mayen, Alpage du Temeley
Empfehlungen und Links

Restaurant tournant Le Kuklos
Route de Belvédère 8
1854 Leysin
+41 24 494 31 41
Webseite Le Kuklos >>

Le Temeley
Chemin des chamois
1854 Leysin
+41 24 494 23 76
Webseite Le Temeley >>

Anmerkungen
Der erste Teil der Wanderung ist ein wenig steil, jedoch breit und gut begehbar.

Füge bei der Wanderung vom Berneuse-Gipfel nach Leysin ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.