Tourinfos

Bergwanderung T3 (Tour von A nach B)T3 Tour von A nach B
⏱ 4 Std. 20 Min. | 12 km
➚ 583 m | ➘ 984 m
⛰ 1527 - 2213 m
Empfohlene SaisonJuli - Oktober

QR-Code

QR-Code scannen und diese Tour direkt aufs Handy laden.

qr_code_alttext Bergwanderung über den Col de Balme

 

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 20.06.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge6

Wallis

Bergwanderung über den Col de Balme

Bergwanderung T3T3 ⏱ 4 Std. 20 Min. ➚ 583 m
➞ 12 km Empfohlene SaisonJuli - Oktober ➘ 984 m

Die Grenzwanderung von Vallorcine bei Chamonix zurück in die Schweiz über den Col de Balme zum Col de la Forclaz ist eine der schönsten hochalpinen Wanderungen im untersten Wallis.


Routeninfos 

Übersichtskarte anzeigen ▾

 

Bergwanderung über den Col de Balme

 

 

Routenverlauf

Vallorcine - Col de Balme - Col de la Forclaz

Mit der Gondelbahn von Vallorcine (FR) hinauf auf 1'900 m.ü.M..

Nach einem kurzen Marsch zum Col des Posettes (0.5 km) öffnet sich der Blick nach Chamonix und dem Mont Blanc Massiv.

Weiter ansteigend zur Grenze Frankreich-Schweiz beim Col de Balme (3 km).

Über einen Höhenweg zu Grands Dessous (6.5 km) mit herrlichem Blick zum Trient Gletscher.

Weiter zum Chalets des Grands (7 km) und hinunter zur Buvette du Glacier du Trient (9.5 km).

Auf der Bisse Trient-Combe bis zum Col de la Forclaz (12.8 km).


Tourenbeschreibung

Die hochalpine Wanderung im Grenzgebiet zwischen Frankreich und der Schweiz eröffnet traumhafte Ausblicke zu den höchsten Berggipfeln der Alpen, mit dem Mont Blanc Massiv bei Chamonix und dem Trientgletscher in der Schweiz. Die Tour startet hoch über dem französischen Ort Vallorcine und führt im ersten Teil hinauf zum Grenzpass Col de Balme. Vorbei am Pointe du Midi und am Tronc du Berger geht's runter ins Tal. Stets der Bisse Trient-Combe folgend, erreicht man schliesslich den Col de la Forclaz, wo sich der Endpunkt der Wanderung befindet.

Tour-Autor:inSaasi

Gesamterlebnis
Panorama
Besonderheiten

Besonders schöner Aussichtspunkt

Natursehenswürdigkeit

Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

Bei dieser Tour zu beachten
Mit dem Mont-Blanc-Express ab Martigny (CH) bis nach Vallorcine (FR)
Genauer Startort:
Bergstation Seilbahn Vallorcine (FR)
Genauer Zielort:
Bushaltestelle Col-de-la-Forclaz
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Vallorcine (FR)

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Col-de-la-Forclaz

Einkehrmöglichkeiten
Col de Balme / Chalet des Grands / Buvette du Glacier du Trient
Empfehlungen und Links

Gondelbahn Vallorcine
Webseite Gondelbahn Vallorcine >>

Buvette Glacier du Trient
Webseite Buvette Glacier du Trient >>

Vallée du Trient und Col de la Forclaz
Webstie Vallée du Trient >>

Füge bei der Bergwanderung über den Col de Balme ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.