Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Randoforum

    • Neu-Lancierung Wanderforum

      Das Wanderforum ist wieder online. Tauscht euch aus, findet ein Wander-Gspänli, macht ab für gemeinsame Wander-Ausflüge, diskutiert über Wander-Themen. Ich wünsche viel Spass....

  • Publié/actualisé le 25.04.2013 par René | 76104 points
     | Date du tour: 22.10.2011

    Wanderung zur Safranhochburg Mund

    Eggerberg - Mund - Birgisch

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (1) ▾ | fois favorisé (22)
    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Feinsandig, locker lehmig und vorallem trocken muss der Boden sein, damit die Safranpflanze wächst. Ist der Boden zu feucht, verfaulen die Zwiebeln der Krokuspflanze innert weniger Jahren. Die steilen Hänge rund um das kleine Walliser Dorf Mund erfüllen offenbar exakt diese Bedingungen. Es ist das einzige Anbaugebiet für Safran in der Schweiz überhaupt. Und so ist es kaum verwunderlich, dass sich in Mund fast alles um die edle Pflanze dreht. Die Wanderung beginnt in Eggerberg und verläuft zuerst der parallel zur Eisenbahnlinie der Lötschbergbahn bis nach Lalden. Dort beginnt der Aufstieg nach Mund. Wer den Safran noch in der Blüte erleben will, sollte die Wanderung vor Mitte Oktober machen, denn dann beginnt die Erntezeit. Der letzte Abschnitt der Wanderung führt schliesslich von Mund hinüber nach Birgisch.

    Feinsandig, locker lehmig und vorallem trocken muss der Boden sein, damit die Safranpflanze wächst. Ist der Boden zu feucht, verfaulen die Zwiebeln der Krokuspflanze innert weniger Jahren. Die steilen Hänge rund um das kleine Walliser Dorf Mund erfüllen offenbar exakt diese Bedingungen. Es ist das einzige Anbaugebiet für Safran in der Schweiz überhaupt. Und so ist es kaum verwunderlich, dass sich in Mund fast alles um die edle Pflanze dreht. Die Wanderung beginnt in Eggerberg und verläuft zuerst der parallel zur Eisenbahnlinie der Lötschbergbahn bis nach Lalden. Dort beginnt der Aufstieg nach Mund. Wer den Safran noch in der Blüte erleben will, sollte die Wanderung vor Mitte Oktober machen, denn dann beginnt die Erntezeit. Der letzte Abschnitt der Wanderung führt schliesslich von Mund hinüber nach Birgisch.

     

     

    Infos du tour

    Région
    Valais
    Temps de rando
    3 h 10 min
    Distance
    9 km
    Montée
    481 m
    Descente
    250 m
    Point le plus haut
    1197 m
    Point le plus bas
    792 m
    Début de saison / fin de saison
    avril - novembre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Bergpanorama, Safran-Lehrpfad in Mund
    Lieu de départ
    Bushaltestelle Eggerberg Dorf
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bushaltestelle Birgisch Parkplatz
    Ravitaillement
    Eggerberg, Mund, Birgisch

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: In Eggerberg der Wanderroute Nr. 61 (Walliser Sonnenweg) Richtung Lalden folgen.

    02:30: In Mund weiterhin dem Wanderweg Nr. 61 Richtung Birgisch... >>
    00:00: In Eggerberg der Wanderroute Nr. 61 (Walliser Sonnenweg) Richtung Lalden folgen.

    02:30: In Mund weiterhin dem Wanderweg Nr. 61 Richtung Birgisch... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Nos abonnements >>


     

     

     

     

    Estimation de Sassauna du 29.09.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    sehr schöne Tour mit tollen blicken ins Tal und Berge; da es wenig Schatten hat,nur Frühling und Herbst gehen

    Marché le 29.09.2017

     

     

    Hôtel à proximité 


    Hotel Bergsonne

    3939 Eggerberg

    Hotel Bergsonne, Eggerberg L'Hotel Bergsonne bénéficie d'un emplacement paisible à Eggerberg et dispose d'une terrasse bien exposée offrant des vues sur les montagnes, qui culminent à 4 000 mètres d'altitude. Il propose une cuisine du Valais, une connexion Wi-Fi gratuite et un sauna.

    Hotel Bergsonne, Eggerberg

    L'Hotel Bergsonne bénéficie d'un emplacement paisible à Eggerberg et dispose d'une terrasse bien exposée offrant des vues sur les montagnes, qui culminent à 4 000 mètres d'altitude. Il propose une cuisine du Valais, une connexion Wi-Fi gratuite et un sauna.

     

    Tours à proximité 

    1.4 km au point de départ

    Wanderung der Visperi-Suone entlang von Visp nach Brig

    ⏱️ 3 h  / ↔ 12 km / ↑ 282 m / ↓ 257 m / ⛰ 807 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 05.04.2020 par Saasi

    Aussichtsreiche und teils ausgesetzte Suonenwanderung auf der Schattenseite des Rhonetals von Visp nach Brig. Die Wanderung entlang der ruhigen Visperi Suone führt zu... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 3
    fois favorisé 3
    2.9 km au point de départ

    Suonen-Wanderung im Baltschiedertal

    ⏱️ 4 h  / ↔ 13 km / ↑ 539 m / ↓ 539 m / ⛰ 1299 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Hoch oben über dem Rhônetal schmiegen sich die Häuser von Ausserberg an den steilen Abhang. Grandiose Ausblicke über die Walliser Bergwelt öffnen sich. Das Dorf bedindet sich an... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 25
    fois favorisé 25
    5.4 km au point de départ

    Höhenroute von Bürchen nach Törbel

    ⏱️ 2 h 30 min  / ↔ 9 km / ↑ 334 m / ↓ 251 m / ⛰ 1573 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 08.09.2015 par René

    Die Höhenwanderung von Bürchen über Zeneggen nach Törbel gilt wahrscheinlich sogar unter den Geheimtipps als geheim. Irgendwie logisch, denn die Konkurrenz in der Kategorie... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 23
    fois favorisé 23
    5.9 km au point de départ

    Aussichtswanderung hoch über der Stadt Brig

    ⏱️ 3 h  / ↔ 9 km / ↑ 195 m / ↓ 617 m / ⛰ 1174 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Wie die gesamte rechte Talseite im Walliser Rhônetals profitiert auch das Dorf Birgisch von einer ausserordentlich sonnenreichen Lage. Dazu kommen die fantastischen Ausblicke... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 19
    fois favorisé 19
    6.6 km au point de départ

    Höhenwanderung hoch über Visperterminen

    ⏱️ 4 h 45 min  / ↔ 15 km / ↑ 688 m / ↓ 688 m / ⛰ 2207 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 14.08.2015 par René

    Die aussichtsreiche Wanderung führt von Giw über den Gibidumpass nach Gspon und wieder zurück nach Giw. Den Startpunkt der Tour erreicht man über einen Sessellift, welcher von... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 32
    fois favorisé 32