Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue
  • Publié/actualisé le 02.07.2019 par Rentner68 | 2926 points
     | Date du tour: 30.06.2019

    Rundwanderung im Naturpark um den Monte Caslano

    Caslano - Monte Caslano (Sassalto) - Caslano

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | fois favorisé (6)
    Publié/actualisé le 02.07.2019 par Rentner68

    Wunderschöne Wanderung durch den Naturpark am Monte Caslano, auch Sassalto genannt. Auf der geschützten Halbinsel findet man eine Fülle an Pflanzen und Bäumen, welche im ganzen Tessin heimisch sind. Der Weg führt durch Wälder von unglaublicher Vielfalt. Kastanie, Esche, Ulme, Kirsche und auch Neophyten. Erst kürzlich wurden die 13 Informationstafeln rund um den Weg erneuert, welche in italienischer und deutscher Sprache, vielen Grafiken und Bildern, sehr kurzweilig und ausführlich über die geologische Entwicklung, über die Pflanzen und über die Vögel dieses Naturreservates berichten. An verschiedenen Aussichtspunkten überblickt man die Buchten von Ponte Tresa, Caslano und Agno. Im Hintergrund erheben sich die Hügel und Berge des Malcantone und vom nahen Italien. Der Weg ist leicht, jedoch teilweise rot/weiss markiert und der Gegend entsprechend führt er über Felsstufen. Obwohl nur 7 km lang, sollte man sich doch etwas mehr als nur die Wanderzeit einplanen, denn man wird nicht eine dieser interessanten Infotafeln, die angenehme Kühle des Waldes und die einheimische Gastronomie am Lago verpassen wollen.

    Wunderschöne Wanderung durch den Naturpark am Monte Caslano, auch Sassalto genannt. Auf der geschützten Halbinsel findet man eine Fülle an Pflanzen und Bäumen, welche im ganzen Tessin heimisch sind. Der Weg führt durch Wälder von unglaublicher Vielfalt. Kastanie, Esche, Ulme, Kirsche und auch Neophyten. Erst kürzlich wurden die 13 Informationstafeln rund um den Weg erneuert, welche in italienischer und deutscher Sprache, vielen Grafiken und Bildern, sehr kurzweilig und ausführlich über die geologische Entwicklung, über die Pflanzen und über die Vögel dieses Naturreservates berichten. An verschiedenen Aussichtspunkten überblickt man die Buchten von Ponte Tresa, Caslano und Agno. Im Hintergrund erheben sich die Hügel und Berge des Malcantone und vom nahen Italien. Der Weg ist leicht, jedoch teilweise rot/weiss markiert und der Gegend entsprechend führt er über Felsstufen. Obwohl nur 7 km lang, sollte man sich doch etwas mehr als nur die Wanderzeit einplanen, denn man wird nicht eine dieser interessanten Infotafeln, die angenehme Kühle des Waldes und die einheimische Gastronomie am Lago verpassen wollen.

     

     

    Infos du tour

    Région
    Tessin
    Temps de rando
    2 h 20 min
    Distance
    7 km
    Montée
    329 m
    Descente
    329 m
    Point le plus haut
    521 m
    Point le plus bas
    272 m
    Début de saison / fin de saison
    janvier - décembre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Aussichtspunkte, Naturlehrpfad
    Lieu de départ
    Caslano
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Caslano
    Retour TP
    Ravitaillement
    Caslano

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00 Start am Bahnhof Caslano Richtung Kirche und See
    00:20 bei der Piazza der Via Stremadone und dem grünen
    Zusatzschild Parco naturale... >>
    00:00 Start am Bahnhof Caslano Richtung Kirche und See
    00:20 bei der Piazza der Via Stremadone und dem grünen
    Zusatzschild Parco naturale... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Nos abonnements >>


     

     

     

    Hôtel à proximité 


    Hotel & Spa Cacciatori ★★★★

    6936 Cademario

    Hotel & Spa Cacciatori, Cademario L'Hotel & Spa Cacciatori est un établissement 4 étoiles situé dans un cadre calme, romantique et champêtre, à environ un quart d'heure de route de Lugano. Il est entouré de 340 sentiers de randonnée balisés.

    Hotel & Spa Cacciatori, Cademario

    L'Hotel & Spa Cacciatori est un établissement 4 étoiles situé dans un cadre calme, romantique et champêtre, à environ un quart d'heure de route de Lugano. Il est entouré de 340 sentiers de randonnée balisés.

     

    Youtube

     

    Tours à proximité 

    3.9 km au point de départ

    Der Weg der Wunder bei Novaggio

    ⏱️ 2 h  / ↔ 6 km / ↑ 353 m / ↓ 353 m / ⛰ 655 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 12.03.2018 par Ticino-Turismo

    Der Weg der Wunder führt über Spuren der Vergangenheit und ist eine echte Entdeckungsreise in der Region... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 96
    fois favorisé 96
    4.0 km au point de départ

    Wanderung durch Wälder und Dörfer im Malcantone

    ⏱️ 3 h 20 min  / ↔ 10 km / ↑ 332 m / ↓ 693 m / ⛰ 811 m / ☀️ 2/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 24.07.2013 par René

    Die Region Malcantone liegt westlich von Lugano und erstreckt sich vom Monte Ceneri bis hinunter zum Grenzfluss Tresa. Kastanien- und Buchenwälder und malerische Bergdörfer mit... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 25
    fois favorisé 25
    5.0 km au point de départ

    Rundwanderung durch Kastanienhaine im Malcantone

    ⏱️ 3 h 40 min  / ↔ 12 km / ↑ 435 m / ↓ 435 m / ⛰ 937 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 20.09.2017 par René

    Reizvolle Rundwanderung von Cademario durch zauberhafte Landschaften des Malcantones. Die Region Malcantone liegt eingebettet zwischen der Bergkette [Monte Tamaro - Monte... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 97
    fois favorisé 97
    5.3 km au point de départ

    Panoramawanderung zum Gipfel des Monte Lema

    ⏱️ 3 h 20 min  / ↔ 8 km / ↑ 965 m / ↓ 108 m / ⛰ 1617 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 04.06.2013 par René

    Mit seinen etwas über 1600 m zählt der Monte Lema nicht wirklich zu den Giganten in der Tessiner Bergwelt. Und auch in Bezug auf seine Beliebtheit scheint der Grenzgipfel zu... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 19
    fois favorisé 19
    5.6 km au point de départ

    Klassische Wanderung zum Monte San Salvatore

    ⏱️ 5 h 15 min  / ↔ 12 km / ↑ 806 m / ↓ 843 m / ⛰ 889 m / ☀️ 4/5 / 😀 5/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 18.05.2018 par René

    Die Wanderung von Lugano-Paradiso über den San Salvatore nach Morcote zählt zu den Höhepunkten in jedem Wandererleben. Der markante Gipfel bietet fantastische Aussichtspunkte... suite >>

    Estimations 3
    Estimations 3
    fois favorisé 63
    fois favorisé 63