Chercher des randos


Activités

Régions

Temps de marche et dénivellation
Limiter le point plus haut
Limiter le point le plus bas
Caractère

Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Newsletter

    Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

    Prochain envoi: 09.12.2021

    Formulaire d'inscription >>

    Wanderung durchs malerische Chaltbrunnental

    Randonnée pédestre T1 |  ⏱️ 3 h 30 min  | ↔ 14 km | ↑ 127 m | ↓ 351 m  | ☆ 53

    Meltingerbrücke - Chaltbrunnental - Zwingen - Laufen

    Die Wanderung von Meltingen nach Laufen hat zwei Gesichter. Im ersten Teil steht das Chaltbrunnental im Mittelpunkt. Ein oft schmaler Trail schlängelt sich durch das wildromantische Tal. Der zweite Teil führt vom Chessiloch auf breiten Wegen bis ins Städtchen Laufen. Die Tour beginnt bei der Meltingerbrücke und führt dem Ibach entlang direkt zum Chaltbrunnental. Eine kleine Brücke markiert den eigentlichen Eingang ins schluchtenähnliche Tal. Gleich neben dem Wanderweg plätschert der Ibach vor sich hin. Ein paar Kilometer weiter ist der Ibach Geschichte und die viel wasserreichere Birs übernimmt das Zepter. Der "Wappenfelsen Chessiloch" liegt nur wenige Meter von der Mündung entfernt. Während des ersten Weltkrieges waren Grenzsoldaten am Birsufer stationiert und bewachten die strategisch wichtige Eisenbahnbrücke beim Chessiloch. Mit in den Fels gemalte Wappen und Sujets haben sich die ehemals stationierten Truppen beim Chessiloch verewigt. Der weitere Verlauf der Wanderung führt der Bahnlinie entlang nach Zwingen und schliesslich bis ins Städtchen Laufen. Die hübsche Altstadt erreicht man über einen kleinen Umweg. Mittelalterliche Häuserzeilen und zwei bestens erhaltene Stadttore stehen zum Abschluss der Wanderung auf dem Programm.

    Publié le 30.03.2014 par René | Date du tour: 29.03.2014 

     

     


    Informations détaillées

     

    Itinéraire 

    00:00: Von der Bushaltestelle Meltingerbrücke dem Wanderweg Richtung Kaltbrunnental folgen.

    00:25: Beim Wegweiser Ibach...

     

     

     

    Curiosités et petits extras

    Chaltbrunnental, Rastplatz beim Chessiloch mit Wappen aus dem 1. Weltkrieg

    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Temps de marche
    3 h 30 min
    Distance
    14 km
    Total montée
    127 m
    Total descente
    351 m
    Point le plus haut
    580 m
    Point le plus bas
    330 m
    Début de saison / fin de saison
    mars - novembre
    Lieu de départ
    Bushaltestelle Meltingerbrücke
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Laufen
    Retour TP
    Ravitaillement
    Zwingen, Laufen

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

     

    Estimation de anz du 16.05.2020 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Ich würde die Tour das nächste mal in umgekehrter Richtung machen, dann hat man eine schöne Sicht auf die Berge. Wenns Nass ist ist der Abstieg sehr rutschig durchs Chasteltal

    Marché le 16.05.2020

     

    Estimation de René du 31.03.2016 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Die Wanderung durchs Chaltbrunnental ist zauberhaft. Der kurze Abstecher zum Wappenfelsen bei Grellingen ist auch empfehlenswert. Der Abschnitt über Zwingen nach Laufen ist etwas langweilig, dafür lohnt am Ende der Tour ein Abstecher in die Altstadt von Laufen.

    Marché le 29.03.2016

     

    Hôtel à proximité 

    Lüber's Bed & Breakfast

    4203 Grellingen

    Lüber's Bed & Breakfast, Grellingen Donnant sur la rivière Birse, ce Bed & Breakfast se situe à seulement 100 mètres de la gare de Grellingen et à 15 km de Bâle. Le restaurant zur Brücke sert une cuisine suisse et des spécialités de poisson.

    Lüber's Bed & Breakfast, Grellingen

    Donnant sur la rivière Birse, ce Bed & Breakfast se situe à seulement 100 mètres de la gare de Grellingen et à 15 km de Bâle. Le restaurant zur Brücke sert une cuisine suisse et des spécialités de poisson.

     

    #randorallye-photos de ce tour 

     

    Cela pourrait t'intéresser

    Randos du mois

    Randos du mois

    Découvrez tous les mois nos propositions de belles et intéressantes randos ... >>