Chercher des randos


Activités

Régions

Temps de marche et dénivellation
Limiter le point plus haut
Limiter le point le plus bas
Caractère

Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Newsletter

    Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

    Prochain envoi: 03.02.2022

    Formulaire d'inscription >>

    Schneeschuhwanderung zum Chasseral

    ⏱️ 4 h 30 min  | ↔ 12 km | ↑ 517 m | ↓ 517 m  | ☆ 50

    Savagnières - Chasseral - Savagnières

    Die spektakuläre Schneeschuhtour führt von Savagnières hinauf zum Chasseral und wieder zurück. In den Wintermonaten bleibt die schmale Passstrasse zum Chasseral für den Verkehr geschlossen. Ein besonderes Ambiente legt sich über den markanten Gipfel. Der Berg ist dann fest in der Hand der Schneeschuhwanderer und der Skitourenfahrer. Obwohl meist ein eisiger Wind über den kahlen Bergrücken fegt, ist das Gipfelrestaurant selten leer. Bei heisser Suppe oder einem würzigen Fondue ist die Eiseskälte, die draussen herrscht, schnell vergessen. Die Schneeschuhwanderung beginnt bei der Talstation des Skigebiets von Savagnières und führt zuerst mehrheitlich der Piste entlang in Richtung Combe Crède. Erst moderat, dann richtig steil, wird der Gipfelbereich des Chasserals erreicht. Auf dem gleichen Weg - oder wer es lieber etwas gemächlicher mag, über die Passstrasse - führt die Route schliesslich zurück zum Ausgangspunkt bei Savagnières.

    Die spektakuläre Schneeschuhtour führt von Savagnières hinauf zum Chasseral und wieder zurück. In den Wintermonaten bleibt die schmale Passstrasse zum Chasseral für den Verkehr geschlossen. Ein besonderes Ambiente legt sich über den markanten Gipfel. Der Berg ist dann fest in der Hand der Schneeschuhwanderer und der Skitourenfahrer. Obwohl meist ein eisiger Wind über den kahlen Bergrücken fegt, ist das Gipfelrestaurant selten leer. Bei heisser Suppe oder einem würzigen Fondue ist die Eiseskälte, die draussen herrscht, schnell vergessen. Die Schneeschuhwanderung beginnt bei der Talstation des Skigebiets von Savagnières und führt zuerst mehrheitlich der Piste entlang in Richtung Combe Crède. Erst moderat, dann richtig steil, wird der Gipfelbereich des Chasserals erreicht. Auf dem gleichen Weg - oder wer es lieber etwas gemächlicher mag, über die Passstrasse - führt die Route schliesslich zurück zum Ausgangspunkt bei Savagnières.

    Publié le 28.12.2010 par René (level 5) | Date du tour: 27.12.2010 

     

     


    Informations détaillées

     

    Itinéraire 

    00:00: Von Savagnières dem Wanderweg Richtung Combe Grède folgen.

    00:45: Bei der Mét. des Plânes Richtung Pré aux Auges...

     

     

     

    Curiosités et petits extras

    Combe Grède, Ausblicke vom Chassral

    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Temps de marche
    4 h 30 min
    Distance
    12 km
    Total montée
    517 m
    Total descente
    517 m
    Point le plus haut
    1549 m
    Point le plus bas
    1123 m
    Début de saison / fin de saison
    décembre - mars
    Lieu de départ
    Bushaltestelle Savagnières, parc
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bushaltestelle Savagnières, parc
    Retour TP
    Ravitaillement
    Savagnières, Mét. des Plânes, Chasseral Hôtel
    Infos touristiques / liens

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

     

    Estimation de Picture du 08.02.2020 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Obwohl wir zwischendurch nur wenig Sicht hatten, war die Tour sehr reizvoll. Während dem Aufstieg lichtete sich plötzlich der Nebel und die Sicht auf den Chasseral wurde frei. Dann sahen wir, dass wir noch auf einem Hügelzug vor dem Chasserall waren (dort wo der Skilift endet).

    Marché le 04.01.2020

     

    Estimation de roke70 du 16.02.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Schöne Tour vorallem heute bei gradiosem Wetter und einer Traumhaften Aussicht sehr schön und gutes Restaurant mit fairen Preisen

    Marché le 16.02.2019

     

    Estimation de René du 06.02.2017 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Der Chasseral zeigt im Winter ab und zu seine abweisende Seite. Kälte und Wind sollten durchaus beachtet werden. Ein Fondue-Halt im Gipfelrestaurant sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

    Marché le 04.02.2017

     

    Hôtel à proximité 

    Studio Schmodan

    2612 Courtelary

    Studio Schmodan, Courtelary Le Studio Schmodan est un hébergement acceptant les animaux domestiques situé à Courtelary, juste au-dessus du domaine skiable des Bugnenets-Savanières. Ce logement avec vue sur les montagnes se trouve à 39 km de Berne. La connexion Wi-Fi et le parking privé sur place sont gratuits.

    Studio Schmodan, Courtelary

    Le Studio Schmodan est un hébergement acceptant les animaux domestiques situé à Courtelary, juste au-dessus du domaine skiable des Bugnenets-Savanières. Ce logement avec vue sur les montagnes se trouve à 39 km de Berne. La connexion Wi-Fi et le parking privé sur place sont gratuits.

     

    Youtube