Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Randoforum

    • Neu-Lancierung Wanderforum

      Das Wanderforum ist wieder online. Tauscht euch aus, findet ein Wander-Gspänli, macht ab für gemeinsame Wander-Ausflüge, diskutiert über Wander-Themen. Ich wünsche viel Spass....

  • Publié/actualisé le 22.02.2019 par René | 76104 points
     | Date du tour: 18.02.2019

    Winterwanderung auf dem Betelberg

    Leiterli (Betelberg) - Tschätte - Leiterli - Stoss

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | fois favorisé (6)
    Publié/actualisé le 22.02.2019 par René

    Panoramareiche Winterwanderung auf dem Betelberg mit wunderschönen Blicken auf die Gipfel des westlichen Berner Oberlands. Angeführt wird der Gipfelreigen vom 3'243 m hohen Wildstrubel. Im Osten fällt der Blick hinüber zum Hahnenmoospass und ins Wintersport-Gebiet von Adelboden / Lenk. Im Westen beherrscht der Stübleni-Gipfel die Szene. Gleich dahinter, aber nicht in Sichtweite, liegt der Lauenensee. Der erste Teil der Route verläuft im Uhrzeigersinn einmal rund um die Alp Tschätte. Weit und offen präsentiert sich die Winterlandschaft. Wer nach der Rückkehr zur Seilbahnstation Leiterli noch nicht genug hat, kann noch hinunter zur Mittelstation Stoss weiter wandern. Noch einmal gibt's auf diesem Abschnitt wundervolle Ausblicke als Belohnung.

    Panoramareiche Winterwanderung auf dem Betelberg mit wunderschönen Blicken auf die Gipfel des westlichen Berner Oberlands. Angeführt wird der Gipfelreigen vom 3'243 m hohen Wildstrubel. Im Osten fällt der Blick hinüber zum Hahnenmoospass und ins Wintersport-Gebiet von Adelboden / Lenk. Im Westen beherrscht der Stübleni-Gipfel die Szene. Gleich dahinter, aber nicht in Sichtweite, liegt der Lauenensee. Der erste Teil der Route verläuft im Uhrzeigersinn einmal rund um die Alp Tschätte. Weit und offen präsentiert sich die Winterlandschaft. Wer nach der Rückkehr zur Seilbahnstation Leiterli noch nicht genug hat, kann noch hinunter zur Mittelstation Stoss weiter wandern. Noch einmal gibt's auf diesem Abschnitt wundervolle Ausblicke als Belohnung.

     

    Randos du mois

    Randos du mois

    Découvrez tous les mois nos propositions de belles et intéressantes randos ... >>

     

    Infos du tour

    Région
    Oberland bernois
    Temps de rando
    2 h 35 min
    Distance
    7 km
    Montée
    199 m
    Descente
    506 m
    Point le plus haut
    1998 m
    Point le plus bas
    1637 m
    Début de saison / fin de saison
    décembre - mars
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Bergpanorama
    Lieu de départ
    Seilbahnstation Leiterli (Lenk - Betelberg)
    Lieu d'arrivée
    Seilbahnstation Stoss
    Retour TP
    Ravitaillement
    Leiterli, Berghaus Betelberg, Stoss
    Indications spéciales
    20% Reduktion auf Seilbahntickets mit GA oder Halbtax-Abo.
    Infos touristiques / liens
    Lenk Bergbahnen
    Badstrasse 1
    3775 Lenk
    Tel. +41 (0)33 736 30 30
    www.lenk-bergbahnen.ch

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: Die Bergstation nach links Richtung Winterwanderweg Leiteri - Tschätte verlassen. Danach geht's kurz steil den Berg hoch.

    00:30: Beim Wegweiser... >>
    00:00: Die Bergstation nach links Richtung Winterwanderweg Leiteri - Tschätte verlassen. Danach geht's kurz steil den Berg hoch.

    00:30: Beim Wegweiser... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Nos abonnements >>


     

     

     

    Hôtel à proximité 


    Berghotel Leiterli

    3775 Lenk im Simmental

    Berghotel Leiterli, Lenk im Simmental Le Berghotel Leiterli se trouve près de Lenk dans le domaine skiable de Betelberg, au milieu d'un environnement alpin préservé et vous offre une charmante atmosphère rustique, ainsi qu'une excellente cuisine. Vous pourrez faire des activités guidées, telles que des excursions en raquettes ou avec des torches, de la luge de nuit, de la marche nordique et bien d'autres encore.

    Berghotel Leiterli, Lenk im Simmental

    Le Berghotel Leiterli se trouve près de Lenk dans le domaine skiable de Betelberg, au milieu d'un environnement alpin préservé et vous offre une charmante atmosphère rustique, ainsi qu'une excellente cuisine. Vous pourrez faire des activités guidées, telles que des excursions en raquettes ou avec des torches, de la luge de nuit, de la marche nordique et bien d'autres encore.

     

    Youtube

     

    Tours à proximité 

    4.2 km au point de départ

    Winterwanderung von Lenk zu den Simmenfällen

    ⏱️ 2 h 45 min  / ↔ 12 km / ↑ 174 m / ↓ 174 m / ⛰ 1229 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Die Winterwanderung führt von Lenk zu den in Eis gehüllten Simmenfällen. Lenk im Berner Oberland, das ist Wintervergnügen in Reinkultur. Das weite und offene Tal lädt zu... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 23
    fois favorisé 23
    6.7 km au point de départ

    Lauenen - Lauenensee (Rundweg)

    ⏱️ 2 h 30 min  / ↔ 8 km / ↑ 222 m / ↓ 222 m / ⛰ 1409 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 18.11.2014 par GstaadSaanenlandTourismus

    Auf der alten Strasse geht es bergauf zum idyllisch gelegenen Lauenensee. Der Rückweg führt über die neue Strasse auf der anderen Talseite. Zauberhafte Landschaften begleiten... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 44
    fois favorisé 44
    9.6 km au point de départ

    Winterwanderung vom Sillerenbühl nach Adelboden

    ⏱️ 2 h 45 min  / ↔ 10 km / ↑ 30 m / ↓ 741 m / ⛰ 1975 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 02.12.2017 par René

    Die Winterwanderung vom Sillerenbühl hinunter nach Adelboden zählt zu den absoluten Klassikern. Sonne, Schnee und herrliche Berglandschaften. Der Blick schwenkt über den weiten... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 17
    fois favorisé 17