Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

    Randoforum

  • se connecter / enregistrer
  • Publié/actualisé le 01.11.2013 par René | 72968 points
     | Date du tour: 01.11.2013

    Stadtwanderung in der Leuchtenstadt Luzern

    Bahnhof - Hofkirche - Löwendenkmal - Altstadt - Kapellbrücke - Bahnhof

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (3) ▾ | fois favorisé (15)
    Publié/actualisé le 01.11.2013 par René

    Die Stadtwanderung in Luzern zeigt auf eindrucksvolle Weise, weshalb die Stadt am Vierwaldstättersee bei den Touristen so beliebt ist. Zwei Mal stolpern reicht um vom Bahnhofplatz zum KKL zu gelangen, dem ersten Highlight der Superklasse. Die perfekte Verbindung zwischen Kultur und Architektur ist dem Pariser Stararchitekten Jean Nouvel beim KKL in beeindruckender Weise gelungen. Egal auf welcher Strassenseite man anschliessend die Seebrücke quert, das Panorama ist hüben wie drüben kaum zu topen. Hofkirche St. Leodegar, Seebucht, Rigi und Zentralschweizer Alpen auf der einen Seite, Kapellbrücke, Jesuitenkirche, Rathausquai, Reuss und Pilatus auf der anderen Seite. Vorbei an der Hofkirche St. Leodegar geht's den Kapuzinerweg rauf und den Hexenstieg wieder runter. Das weltberühmte und berührende Löwendenkmal steht auf dem Programm. Der Schriftsteller Mark Twain bezeichnete "den sterbenden Löwen" einst als das traurigste Stück Stein der Geschichte. Die Route führt danach am Löwenplatz vorbei hinauf zur 9-türmigen Museggmauer. Das nachfolgende Gassengewirr der Altstadt endet bei der malerischen Spreuerbrücke. Um bei den ganz grossen Höhepunkten zu bleiben, fehlen eigentlich nur noch die Jesuitenkirche und die Kapellbrücke, bevor die Luzerner Stadtwanderung am Bahnhof zu Ende geht. Übrigens; als Leuchtenstadt wird Luzern oft bezeichnet, weil der Name auf die Gründung des Klosters "Luceria" zurück geht.

    Die Stadtwanderung in Luzern zeigt auf eindrucksvolle Weise, weshalb die Stadt am Vierwaldstättersee bei den Touristen so beliebt ist. Zwei Mal stolpern reicht um vom Bahnhofplatz zum KKL zu gelangen, dem ersten Highlight der Superklasse. Die perfekte Verbindung zwischen Kultur und Architektur ist dem Pariser Stararchitekten Jean Nouvel beim KKL in beeindruckender Weise gelungen. Egal auf welcher Strassenseite man anschliessend die Seebrücke quert, das Panorama ist hüben wie drüben kaum zu topen. Hofkirche St. Leodegar, Seebucht, Rigi und Zentralschweizer Alpen auf der einen Seite, Kapellbrücke, Jesuitenkirche, Rathausquai, Reuss und Pilatus auf der anderen Seite. Vorbei an der Hofkirche St. Leodegar geht's den Kapuzinerweg rauf und den Hexenstieg wieder runter. Das weltberühmte und berührende Löwendenkmal steht auf dem Programm. Der Schriftsteller Mark Twain bezeichnete "den sterbenden Löwen" einst als das traurigste Stück Stein der Geschichte. Die Route führt danach am Löwenplatz vorbei hinauf zur 9-türmigen Museggmauer. Das nachfolgende Gassengewirr der Altstadt endet bei der malerischen Spreuerbrücke. Um bei den ganz grossen Höhepunkten zu bleiben, fehlen eigentlich nur noch die Jesuitenkirche und die Kapellbrücke, bevor die Luzerner Stadtwanderung am Bahnhof zu Ende geht. Übrigens; als Leuchtenstadt wird Luzern oft bezeichnet, weil der Name auf die Gründung des Klosters "Luceria" zurück geht.

    Die Stadtwanderung in Luzern zeigt auf eindrucksvolle Weise, weshalb die Stadt am Vierwaldstättersee bei den Touristen so beliebt ist. Zwei Mal stolpern reicht um vom Bahnhofplatz zum KKL zu gelangen, dem ersten Highlight der Superklasse. Die perfekte Verbindung zwischen Kultur und Architektur ist dem Pariser Stararchitekten Jean Nouvel beim KKL in...


    Estimations (3)
    Ein ganz toller Spazierweg mit teils super Aussicht in die Berge bietet diese...

    Participant(e) Michael_S écrit : Ein ganz toller Spazierweg mit teils super Aussicht in die Berge bietet diese Wanderung. Auch architektonische Schönheiten sind zu bewundern. Hunger und Durst leiden muss man bestimmt nicht - an jeder Ecke gibts tolle Beizlis. >>


     

     

    Infos du tour

    Région
    Suisse centrale
    Temps de rando
    1 h 30 min
    Distance
    5 km
    Montée
    90 m
    Descente
    90 m
    Point le plus haut
    474 m
    Point le plus bas
    432 m
    Début de saison / fin de saison
    janvier - décembre
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Seepromenade mit Blick auf die Alpen, Löwendenkmal
    Lieu de départ
    Bahnhof Luzern
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Luzern
    Retour TP
    Ravitaillement
    Diverse Möglichkeiten entlang der Route
    Infos touristiques / liens

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    Bahnhofplatz - Europaplatz - Bahnhofplatz - Seebrücke - Schweizerhofquai - St. Leodegarstrasse - Kapuzinerweg - Hexenstiege - Denkmalstrasse - Löwendenkmal - Löwenplatz -... >>
    Bahnhofplatz - Europaplatz - Bahnhofplatz - Seebrücke - Schweizerhofquai - St. Leodegarstrasse - Kapuzinerweg - Hexenstiege - Denkmalstrasse - Löwendenkmal - Löwenplatz -... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Tu as déjà un abonnement? Se connecter >>


     

     

     

     

    Estimation de Michael_S du 10.02.2019 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Ein ganz toller Spazierweg mit teils super Aussicht in die Berge bietet diese Wanderung. Auch architektonische Schönheiten sind zu bewundern. Hunger und Durst leiden muss man bestimmt nicht - an jeder Ecke gibts tolle Beizlis.

    Marché le 10.02.2019

     

    Estimation de fomitopsis du 09.06.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Wenn man nach dem Löwen am See entlang weiter geht kann man auch das Verkehrshaus der Schweiz noch besuchen, Infos unter https://www.luzern.com/de/highlights/die-stadt/verkehrshaus-der-schweiz/

    Marché le 15.07.2015

     

    Estimation de outdoorgirl du 20.10.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Ideale Schlechtwetterbeschäftigung, wenn man nicht in die Berge gehen kann. Auch im Winter machbar.

    Marché le 11.08.2017

     

     

    Hôtel à proximité 


    Art Deco Hotel Montana ★★★★

    6002 Luzern

    Art Deco Hotel Montana, Luzern Bénéficiant d'une situation magnifique à flanc de colline, l'Art Deco Hotel Montana offre une vue panoramique sur le lac des Quatre-Cantons auquel il est relié par le funiculaire le plus court du monde. Il abrite un restaurant gastronomique et met gratuitement à votre disposition une connexion Wi-Fi.

    Art Deco Hotel Montana, Luzern

    Bénéficiant d'une situation magnifique à flanc de colline, l'Art Deco Hotel Montana offre une vue panoramique sur le lac des Quatre-Cantons auquel il est relié par le funiculaire le plus court du monde. Il abrite un restaurant gastronomique et met gratuitement à votre disposition une connexion Wi-Fi.

     

    Tours à proximité 

    3.0 km au point de départ

    Bergwanderung am Fuss des Pilatus

    ⏱️ 6 h 15 min  / ↔ 16 km / ↑ 1075 m / ↓ 1126 m / ⛰ 1398 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Grandiose Ausblicke auf den Pilatus und den Vierwaldstättersee prägen die anspruchsvolle Wanderung von Kriens über Fräkmünt nach Stansstad. Im ersten Teil steht der lange und... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 28
    fois favorisé 28
    8.0 km au point de départ

    Wanderung Felsenweg Bürgenstock

    ⏱️ 1 h 45 min  / ↔ 6 km / ↑ 228 m / ↓ 228 m / ⛰ 1037 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 23.04.2019 par Möffin

    Eine aussichtsreiche und kurze Wanderung um den etwas über 1100 Meter hohen Bürgenstock. Mit der Besichtigung des kürzlich fertiggestellten Urlaub-Resorts wird aus dem... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 11
    fois favorisé 11
    8.2 km au point de départ

    Panoramawanderung mit Blick auf den Vierwaldstättersee

    ⏱️ 2 h 45 min  / ↔ 10 km / ↑ 383 m / ↓ 199 m / ⛰ 632 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 28.01.2020 par fomitopsis

    Aussichtsreiche Wanderung auf dem Alpenpanorama-Weg von Udligenswil nach Luzern. Die Wanderroute verlässt Udligenswil und führt durch Felder sowie über Hügelzüge, von welchen... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 7
    fois favorisé 7
    10.0 km au point de départ

    Auf dem Waldstätterweg von Küssnacht nach Luzern

    ⏱️ 4 h 15 min  / ↔ 17 km / ↑ 309 m / ↓ 330 m / ⛰ 627 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 13.03.2018 par René

    Wanderung mit grandiosen Ausblicken auf den Vierwaldstättersee. Die Tour beginnt in Küssnacht am Rigi und führt im ersten Teil durch sattgrüne Wiesen hinauf in Richtung... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 58
    fois favorisé 58
    10.7 km au point de départ

    Bergwanderung zum Bürgenstock

    ⏱️ 4 h 15 min  / ↔ 12 km / ↑ 789 m / ↓ 789 m / ⛰ 1066 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Die Wanderung von Ennetbürgen hinauf zum spektakulären Felsenweg und weiter zum aussischtsreichen Bürgenstock ist ein absolutes Muss für jeden Wanderer. Der Blick vom Felsenweg... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 55
    fois favorisé 55