Chercher des randos


Activités

Régions

Temps de marche et dénivellation
Limiter le point plus haut
Limiter le point le plus bas
Caractère

Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Newsletter

    Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

    Prochain envoi: 09.12.2021

    Formulaire d'inscription >>

    Tobelwanderung am Stadtrand von Zürich

    Randonnée pédestre T1 |  ⏱️ 4 h 20 min  | ↔ 16 km | ↑ 300 m | ↓ 501 m  | ☆ 96

    Forch - Wehrenbachtobel - Elefantenbach - Zürichberg - Zürich-Milchbuck

    Eigentlich kaum vorstellbar, dass es in unmittelbarer Nähe eines so dicht besiedelten Gebiets wie der Stadt Zürich, überhaupt einen Ort der Ruhe gibt. Doch die Wanderung von Forch über den Zürichberg zum Milchbuck bietet solche Orte gleich reihenweise. Den Anfang macht das Forchdenkmal oder Wehrmännerdenkmal. Es wurde zum Gedenken an die verstorbenen Wehrmänner, die in der Zeit des ersten Weltkriegs im aktiven Dienst waren, erreichtet. Vorbei am Golfplatz von Zumikon geht's weiter nach Oberhueb und dann hinein ins Wehrenbachtobel. Ein Idyll und ein Ort der Ruhe der Extraklasse. Von der nahen Stadt Zürich ist nichts zu vernehmen. Dass der Weg durch's Tobel von reichlich vielen Joggern benutzt wird, deutet aber klar darauf hin, dass hier irgendwo eine Stadt sein muss. Nach dem Abstieg durchs Wehrenbachtobel folgt der Aufstieg auf dem Elefantenbachweg. Und siehe da, im Elefantenbach gibt's auch tatsächlich Elefanten, zumindest einen. Der ist zwar aus Beton gegossen und sein Rüssel dient als Wasserspender, aber täuschend echt sieht er trotzdem aus. Und mitten im Bach sitzt er auch noch. Ein letztes Mal so richtig ruhig ist es auf dem Zürichberg. Von dort windet sich der Wanderweg in engen Kehren hinunter zum Strickhof und führt schliesslich mitten hinein in die Verkehrshektik am Milchbuck.

    Publié le 09.06.2013 par René | Date du tour: 08.06.2013 

     

     


    Informations détaillées

     

    Itinéraire 

    00:00: Vom Bahnhof Forch dem Wanderweg Richtung Forch Denkmal folgen.

    00:10: Beim Denkmal geradeaus wandern und dem...

     

     

     

    Curiosités et petits extras

    Wehrenbachtobel, Elefantenbachtobel, Zoo Zürich

    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Temps de marche
    4 h 20 min
    Distance
    16 km
    Total montée
    300 m
    Total descente
    501 m
    Point le plus haut
    735 m
    Point le plus bas
    454 m
    Début de saison / fin de saison
    mars - novembre
    Lieu de départ
    Bahnhof Forch
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Tramhaltestelle Zürich-Milchbuck
    Retour TP
    Ravitaillement
    Forch, Trichtenhausen, Degenriet, Allmend Fluntern, Milchbuck

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

     

    Estimation de Amygdala68 du 18.10.2021 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Wunderschöne Wanderung hauptsächlich im Wald, im Herbst finde ich sie schöner wegen den vielen Farben. Ich habe diese Tour umgekehrt gemacht, von Zürich Schwamendingen nach Forch.

    Marché le 17.10.2021

     

    Estimation de Möffin du 29.05.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Diese Tour haben wir in abgekürzter Version gemacht. Uns hat vor allem das Wehrenbachtobel interessiert. Unglaublich einen solch schönen Fleck so gut versteckt und nah an der Stadt zu finden. Wer an einem warmen Tag ein bisschen Abkühlung sucht ist hier goldrichtig!

    Marché le 01.04.2017

     

    Estimation de Lae du 21.06.2017 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Wunderschöne Wanderug. Fast der ganze Weg ist im Wald, also perfekt für einen heissen Sommertag. Am Elefantenbach gibt es einige Grillstellen. Die Route ist sehr gut beschildert.

    Marché le 17.06.2017

     

    Hôtel à proximité 

    Hotel Wassberg ★★★

    8127 Forch

    Hotel Wassberg, Forch Bénéficiant d'un cadre paisible à Forch, non loin de Zurich, l'Hotel Wassberg vous propose des chambres joliment décorées offrant une vue magnifique, une cuisine de saison fraîchement préparée ainsi qu'un hotspot fournissant une connexion Wi-Fi gratuite dans les parties communes.

    Hotel Wassberg, Forch

    Bénéficiant d'un cadre paisible à Forch, non loin de Zurich, l'Hotel Wassberg vous propose des chambres joliment décorées offrant une vue magnifique, une cuisine de saison fraîchement préparée ainsi qu'un hotspot fournissant une connexion Wi-Fi gratuite dans les parties communes.

     

    Youtube

     

    #randorallye-photos de ce tour 

     

    Cela pourrait t'intéresser

    Randos du mois

    Randos du mois

    Découvrez tous les mois nos propositions de belles et intéressantes randos ... >>