Chercher des randos


Activités

Régions

Temps de marche et dénivellation
Limiter le point plus haut
Limiter le point le plus bas
Caractère

Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Newsletter

    Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

    Prochain envoi: 09.12.2021

    Formulaire d'inscription >>

    Rundweg Bergalpe auf dem Simplonpass

    Randonnée pédestre T1 |  ⏱️ 2 h 50 min  | ↔ 7 km | ↑  m | ↓  m  | ☆ 7

    Simplon-Passhöhe - Rotelsee - Hopschelsee - Simplon-Passhöhe

    Leichte Rundwanderung von 2½ bis maximal 3 Stunden ohne grössere Steigungen oder Abstiege rund um die Simplon-Passhöhe. Ein top Einstieg in die raue Welt des Simplons. Eindrückliche hochalpine Landschaften mit grandiosem Panorama inmitten eines Hochmoors prägen die Rundwanderung. Mit etwas Glück begegnet man unterwegs Murmeltieren. Sie sind die heimlichen Helden auf der Bergalpe-Wanderung. Immer wieder ertönen ihre Pfiffe. Wer Glück hat sichtet auch die eine oder andere «Munggen-Familie». Auf dem Rundweg werden mehrere Alpsiedlungen durchquert, allesamt sind sie kaum mehr bewohnt. Lauter Mini-Dörfer, die früher als Einzelalp betrieben wurden und inzwischen zu Ferien-Domizilen ausgebaut wurden. Die Wanderroute führt zum Teil über sehr alte Wegstrecken und vorbei an sorgfältig aufgeschichteten Steinmauern. Diese bieten Windschutz, denn in der Umgebung der Passhöhe windet es ständig.

    Publié le 26.09.2020 par Teddy B | Date du tour: 17.09.2020 

     

     

    Itinéraire 

    Die Wanderung ist gut ausgeschildert, man folgt einfach der Markierung «Bergalpe». Wenige Wanderminuten von der Passhöhe entfernt erreicht man mit dem Rotelsee den ersten von zwei Seen entlang der Wanderroute. Der Rotelsee ist ein künstlich angelegter, kleiner Bergsee am Fusse des Hübschhorns.

    Kurz darauf passiert man auf Sichtdistanz das Simplon-Hospiz und überquert danach die Passtrasse. Von weither sichtbar ist jetzt das Alte Hospiz etwas unterhalb.

    Nach rund zwei Stunden Wanderung erreicht man den zweiten Bergsee, den Hopschelsee («Froschsee»). Jetzt findet man sich inmitten eines Hochmoors wieder, viele Tümpel, Sümpfe sind zu bestaunen.

    Schnelle Wanderer schaffen die Rundwanderung vermutlich in 2 1/2 Stunden, Geniesser benötigen dafür bis zu 3 Stunden.

     

     

    Curiosités et petits extras

    Panorama, Landschaft, Murmeltiere.

    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Temps de marche
    2 h 50 min
    Distance
    7 km
    Point le plus haut
    2053 m
    Point le plus bas
    1993 m
    Début de saison / fin de saison
    juin - octobre
    Lieu de départ
    Simplon Passhöhe / Parkplatz / Postautostation
    Lieu d'arrivée
    Simplon Passhöhe / Parkplatz / Postautostation
    Ravitaillement
    Simplonpass
    Indications spéciales
    Unterwegs gibt es keine Einkehrmöglichkeiten. Auch Picknickplätze sind fast innexistent, abgesehen von einzelnen Tischen und Sitzbänken.

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

    Randos similaires

     

    Hôtel à proximité 

    Schlosshotel Art Furrer ★★★

    3900 Brig

    Schlosshotel Art Furrer, Brig Le Schlosshotel Art Furrer jouit d'un emplacement calme juste à côté du château Stockalper à Brigue. Il propose des chambres récemment rénovées et deux services gratuits : une connexion Internet et un parking.

    Schlosshotel Art Furrer, Brig

    Le Schlosshotel Art Furrer jouit d'un emplacement calme juste à côté du château Stockalper à Brigue. Il propose des chambres récemment rénovées et deux services gratuits : une connexion Internet et un parking.

     

    Youtube