Infos techniques

Randonnée de montagne T2 (rando de A à B)T2 rando de A à B
⏱ 3 h | 10 km
➚ 247 m | ➘ 556 m
⛰ 1902 - 2290 m
Saisonjuillet - octobre
favoris 38 favoris
AuteurRené

Newsletter

Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

Prochain envoi: 06.06.2024

Formulaire d'inscription >>

Höhenwanderung durch den Aletschwald

Les attractionsLes attractions pour cette populaire top rando

Aletschgletscher, Naturschutzgebiet Aletschwald


Infos techniques

Randonnée de montagne T2 (rando de A à B)T2 rando de A à B
⏱ 3 h | 10 km
➚ 247 m | ➘ 556 m
⛰ 1902 - 2290 m
Saisonjuillet - octobre
favoris 38 favoris
AuteurRené

Infos d'itinéraire 

 

Itinéraire

Lieu de départ : Bergstation Fiescheralp

Lieu d'arrivée : Bergstation Riederalp

...

Fiescheralp - Aletschwald - Riederalp

Der Aletschgletscher ist der grösste Gletscher in Zentraleuropa. An seiner südlich gelegenen Seitenmoräne ist in langen Jahren ein einzigartiges Naturschutzgebiet - der Aletschwald - entstanden. Die abwechlungsreiche Höhenwanderung führt von der Fiescheralp auf schönen Wanderwegen hinüber in den Aletschwald, von wo aus man eine einmalige Aussicht auf diesen imposanten Gletscher hat. Über die Riederfurka, einem alten Passübergang gelangt man schliesslich ins autofreie Riederalp.

Aventure
Panorama
Arrêt TP point de départ

Fiescheralp

Arrêt TP point d'arrivée

Riederalp Mitte

 

Estimation de Roru du 03.09.2023 (♥♥♥♥♥)

Son commentaire
Von der Fiescheralp bis zur Bättmer Hitta erfolgt die Wanderung auf einem etwas unattraktiven Natursträsschen/-Weg, jedoch mit Aussicht auf die Walliser Viertausender. Nach dem Aufstieg auf einem schönen, aussichtsreichen Bergpfad waren wir vom Blick zum Aletschgletscher überwältigt. Bei Alte Stafel geht der ausgeschilderte Weg nicht mehr auf dem in der Routenkarte eingezeichneten Weg weiter, sondern in Richtung Blausee zur SchweizMobil-Route 39, die dann (wie auf der Routenkarte) an der Grenze des Aletschwaldes zur Rieder Furka führt. Dort sollte man sich Zeit nehmen für den Besuch des "Pro Natura Zentrum Aletsch" in der Villa Cassel (jeweils von Mitte Juni - Mitte Okt. geöffnet). Statt mit der 80er Kabinen-Pendelbahn ab Riederalp Mitte fuhren wir mit der Umlaufseilbahn ab Riederalp West nach Mörel. Mit dem GA und der SBB-Tageskarte sind die Seilbahnfahrten dieser Wanderung gratis.

Marché le 02.09.2023


Préférez-vous publier vous-même une estimation pour la Höhenwanderung durch den Aletschwald ? Avec des estimations utiles vous pouvez profiter de récompenses attractifs.
En savoir plus >>


Photos de randonneures

Ajoutez une belle photo pour la Höhenwanderung durch den Aletschwald et collectez des badges, qui améliorent votre page de profil.