Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

    Randoforum

  • se connecter / enregistrer
  • Publié/actualisé le 05.09.2017 par René | 72938 points
     | Date du tour: 05.09.2005

    Bergwanderung hinauf zur Ebenalp

    Wasserauen - Seealpsee - Äscher - Ebenalp

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (6) ▾ | fois favorisé (180)
    Publié/actualisé le 05.09.2017 par René
    Top randos dans la Suisse

    Spektakuläre Bergwanderung von Wasserauen hinauf zur Ebenalp. Die grandiose Landschaft des Alpstein-Gebirges bildet den Rahmen zu dieser Tour. Höhepunkte an der Wanderroute sind der malerische Seealpsee und das bekannte Bergrestaurant Äscher. In vermutlich keiner anderen Region der Schweiz vollzieht sich der Wechsel von mittelländischer Hügellandschaft in die von Felsen dominierte Alpenwelt so eindrücklich wie im Alpstein. Wie aus dem Nichts ragen gewaltige, bis über 2500 m hohe Gipfelformationen empor. Tiefe und steile Täler durchschneiden das Gebiet. Die anspruchsvolle Bergwanderung von Wasserauen hinauf zur Ebenalp ermöglicht grandiose Einblicke in diese faszinierende Wanderregion. Nach einem ersten Aufstieg wird der malerische Seealpsee erreicht. Dahinter posiert der mächtige Säntis. Höhepunkt der Tour ist aber das Bergrestaurant oben am Äscher. In äusserst waghalsiger Bauweise wurde die Beiz an den Fuss eines gut 100 m hohen und senkrechten Felsbandes geklebt.

    Spektakuläre Bergwanderung von Wasserauen hinauf zur Ebenalp. Die grandiose Landschaft des Alpstein-Gebirges bildet den Rahmen zu dieser Tour. Höhepunkte an der Wanderroute sind der malerische Seealpsee und das bekannte Bergrestaurant Äscher. In vermutlich keiner anderen Region der Schweiz vollzieht sich der Wechsel von mittelländischer Hügellandschaft in die von Felsen dominierte Alpenwelt so eindrücklich wie im Alpstein. Wie aus dem Nichts ragen gewaltige, bis über 2500 m hohe Gipfelformationen empor. Tiefe und steile Täler durchschneiden das Gebiet. Die anspruchsvolle Bergwanderung von Wasserauen hinauf zur Ebenalp ermöglicht grandiose Einblicke in diese faszinierende Wanderregion. Nach einem ersten Aufstieg wird der malerische Seealpsee erreicht. Dahinter posiert der mächtige Säntis. Höhepunkt der Tour ist aber das Bergrestaurant oben am Äscher. In äusserst waghalsiger Bauweise wurde die Beiz an den Fuss eines gut 100 m hohen und senkrechten Felsbandes geklebt.

    Spektakuläre Bergwanderung von Wasserauen hinauf zur Ebenalp. Die grandiose Landschaft des Alpstein-Gebirges bildet den Rahmen zu dieser Tour. Höhepunkte an der Wanderroute sind der malerische Seealpsee und das bekannte Bergrestaurant Äscher. In vermutlich keiner anderen Region der Schweiz vollzieht sich der Wechsel von mittelländischer Hügellandschaft...


    Estimations (6)
    Diese Tour macht auch an einem bewölkten Tag Spass und vielleicht hat man so etwas...

    Participant(e) Bea Strickler écrit : Diese Tour macht auch an einem bewölkten Tag Spass und vielleicht hat man so etwas weniger ,Gegenverkehr‘ beim Aufstieg zum Äscher als bei strahlendem Sonnenschein! >>


     

     

    Infos du tour

    Région
    Suisse orientale / Liechtenstein
    Temps de rando
    3 h 5 min
    Distance
    7 km
    Montée
    886 m
    Descente
    165 m
    Point le plus haut
    1588 m
    Point le plus bas
    867 m
    Début de saison / fin de saison
    juin - octobre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Seealpsee, Bergrestaurant Äscher, Wildkirchli mit Grotte
    Lieu de départ
    Bahnhof Wasserauen
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Seilbahnstation Ebenalp
    Retour TP
    Ravitaillement
    Wasserauen, Seealpsee, Äscher, Ebenalp
    Indications spéciales
    Achtung: in umgekehrter Richtung ist die Tour zwar konditionell einfacher, dafür technisch deutlich anspruchsvoller
    Infos touristiques / liens

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: Vom Bahnhof Wasserauen taleinwärts gehen und dann nach links Richtung Hütten-Seealpsee wandern.

    01:05: Beim Seealpsee nach links Richtung Seealpsee wandern... >>
    00:00: Vom Bahnhof Wasserauen taleinwärts gehen und dann nach links Richtung Hütten-Seealpsee wandern.

    01:05: Beim Seealpsee nach links Richtung Seealpsee wandern... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Tu as déjà un abonnement? Se connecter >>


     

     

     

     

    Estimation de Bea Strickler du 18.07.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Diese Tour macht auch an einem bewölkten Tag Spass und vielleicht hat man so etwas weniger ,Gegenverkehr‘ beim Aufstieg zum Äscher als bei strahlendem Sonnenschein!

    Marché le 15.07.2019

     

    Estimation de Traumpfade.ch du 27.01.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Sehr schöne Wanderung mit den Höhepunkten Seealpsee,Aescher,Wildkirchli,Säntisblick

    Marché le 23.04.2017

     

    Estimation de Gerhard Bach du 13.10.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Eine sehr schöne Tour, mit vielen Highlights. Die beiden Aufstiege von Wasserauen aber vor allem vom Seealpsee nach Ebenalp haben es konditionell in sich. Viele, viele Stufen sind da zu bewältigen. Das Gebiet ist wirklich gut besucht aber in einer Schlange mussten wir nicht wandern. In der Berghütte Äscher bekamen wir allerdings keinen Platz. Dennoch kann ich die Tour weiter empfehlen. Viel Zeit mitnehmen, wir waren 6 Stunden dort und haben uns zum Schluss noch beeilt, um die letzte Seilbahn zu

    Marché le 12.10.2018

    Plus d'estimations

     

    Estimation de habicht1879 du 21.06.2018 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Massentourismus pur! Viel Spass...

    Marché le 15.06.2018

     

    Estimation de am_not_perfect du 27.05.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Der Tour ist super, Seealpsee ist wunderschön, schöne Panorama. Der Weg zum Aescher ist ziemlich anstrengend und es gibt sehr viel (sogar zu viel Leute da, die nach oben gehen. Manchmal fühlst du dich wie in eine Schlange. Je früher man kommt, desto besser ist es zu steigen. Im Restaurant gibt es auch immer viele Leute, zurück besser mit dem Bahn zu fahren.

    Marché le 21.07.2017

     

    Estimation de Bleug79@gmail.com du 21.04.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Eine tolle Wanderung: Der erste Aufstieg ab Wasserauen ist zackig, eine Pause am Seealpsee lohnend. Der Aufstieg zum Aescher ist steil und wird bei der Einkehr mit tollen Aussicht gekrönt. Ein Muss!

    Marché le 24.09.2016

     

     

    Hôtel à proximité 


    Hotel Alpenrose

    9057 Wasserauen

    Hotel Alpenrose, Wasserauen L'Hotel Alpenrose est situé dans le petit village de Wasserauen, à 300 mètres du téléphérique d'Ebenalp. Le restaurant de l'établissement, qui possède une grande terrasse, sert une cuisine suisse typique. Une connexion Wi-Fi est disponible gratuitement sur place.

    Hotel Alpenrose, Wasserauen

    L'Hotel Alpenrose est situé dans le petit village de Wasserauen, à 300 mètres du téléphérique d'Ebenalp. Le restaurant de l'établissement, qui possède une grande terrasse, sert une cuisine suisse typique. Une connexion Wi-Fi est disponible gratuitement sur place.

     

    Youtube

     

    Tours à proximité 

    Bergwanderung über die Alp Sigl zum Sämtisersee

    ⏱️ 5 h  / ↔ 12 km / ↑ 952 m / ↓ 896 m / ⛰ 1595 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 05.06.2020 par Rentner68

    Diese eher einfache Bergwanderung erlaubt vor allem im Frühsommer wunderbare Einblicke in die Pracht der Alpwiesen und Bergblumen der Alp Sigl. Der Aufstieg beginnt nach dem... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 2
    fois favorisé 2

    Bergwanderung über den Äscher zum Seealpsee

    ⏱️ 4 h 30 min  / ↔ 11 km / ↑ 810 m / ↓ 810 m / ⛰ 1487 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 15.05.2020 par flydelite

    Spannende Rundwanderung im Alpsteingebirge von Wasserauen hinauf zum Äscher und via Seealpsee wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die anspruchsvolle Bergwanderung startet in... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 1
    fois favorisé 1

    Alpine Bergwanderung im Alpstein (2 Tage)

    ⏱️ 9 h 30 min  / ↔ 23 km / ↑ 1794 m / ↓ 1794 m / ⛰ 2486 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 17.05.2014 par Ostschweiz-Tourismus

    Für diese eindrucksvolle Route sollten Sie sich unbedingt zwei Tage Zeit nehmen und im Berggasthaus übernachten. Die Route führt von Wasserauen zum Seealpsee und hoch zum... suite >>

    Estimations 3
    Estimations 3
    fois favorisé 79
    fois favorisé 79

    Drei Seen-Wanderung im Alpstein

    ⏱️ 6 h 30 min  / ↔ 17 km / ↑ 1159 m / ↓ 1106 m / ⛰ 1856 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 23.05.2014 par Ostschweiz-Tourismus

    Von Wasserauen wandern Sie dem Schwendebach entlang taleinwärts und steigen hoch zum Seealpsee. Am Ende des Sees führt der Weg links hinauf durch schönen Mischwald zu den... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 128
    fois favorisé 128
    1.7 km au point de départ

    Bergblumenwanderung Alp Sigel

    ⏱️ 4 h 45 min  / ↔ 12 km / ↑ 889 m / ↓ 859 m / ⛰ 1654 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 20.05.2014 par Ostschweiz-Tourismus

    Gegenüber dem Gasthaus Edelweiss in Schwende geht der Weg in östlicher Richtung hoch zur Brülisauerstrasse. Nach wenigen Metern zweigen Sie rechts ab. Dem Bergrücken entlang... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 14
    fois favorisé 14