Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

    Randoforum

  • se connecter / enregistrer
  • Publié/actualisé le 18.07.2017 par Elm Ferienregion | 1056 points
     | Date du tour: 11.07.2017
    Estimations (2)
    Participant(e) Traumpfade.ch écrit : "Ziemlich steiler Aufstieg mit Blick auf Piz Sardona und Martinsloch. Schöne Rundtour. Einkehr 50m oberhalb des Ampächli."
    suite >>

    Rundwanderung Chüebodensee

    Ämpächli - Chuenz - Chüeboden - Chüebodensee - Oberämpächli - Ämpächli

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | fois favorisé (64)
    Publié/actualisé le 18.07.2017 par Elm Ferienregion

    Eine wunderschöne Rundwanderung zum idyllischen Chüebodensee. Ständiger Begleiter auf dieser Wanderung ist das einzigartige Bergpanorama. Baden und Fischen sind im Chüebodensee erlaubt. Eine Bewilligung zum Fischen erhalten Sie bei der Verwaltung des Kantons Glarus, Departement Bau & Umwelt.

    Das Jagdbanngebiet ist der Lebensraum vieler Tiere. Murmeltiere sind immer anzutreffen und mit etwas Glück treffen Sie Gämsen, Hirsche, Steinböcke und verschiedene Raubvögel. Feuerstellen laden ein zum Grillieren und Picknicken.

    Start ist bei der Bergstation der Sportbahnen Elm. Von dort aus folgt ein steiler Weg hoch zum Chüebodensee. Oben angekommen können Sie das herrliche Bergpanorama geniessen. Der Abstieg erfolgt dann via Pleus und Oberämpächli. Zurück bei der Bergstation haben Sie die Qual der Wahl: eine gemütliche Gondelfahrt oder eine rasante Abfahrt mit den Mountaincarts?

    Eine wunderschöne Rundwanderung zum idyllischen Chüebodensee. Ständiger Begleiter auf dieser Wanderung ist das einzigartige Bergpanorama. Baden und Fischen sind im Chüebodensee erlaubt. Eine Bewilligung zum Fischen erhalten Sie bei der Verwaltung des Kantons Glarus, Departement Bau & Umwelt.

    Das Jagdbanngebiet ist der Lebensraum vieler Tiere. Murmeltiere sind immer anzutreffen und mit etwas Glück treffen Sie Gämsen, Hirsche, Steinböcke und verschiedene Raubvögel. Feuerstellen laden ein zum Grillieren und Picknicken.

    Start ist bei der Bergstation der Sportbahnen Elm. Von dort aus folgt ein steiler Weg hoch zum Chüebodensee. Oben angekommen können Sie das herrliche Bergpanorama geniessen. Der Abstieg erfolgt dann via Pleus und Oberämpächli. Zurück bei der Bergstation haben Sie die Qual der Wahl: eine gemütliche Gondelfahrt oder eine rasante Abfahrt mit den Mountaincarts?

    Eine wunderschöne Rundwanderung zum idyllischen Chüebodensee. Ständiger Begleiter auf dieser Wanderung ist das einzigartige Bergpanorama. Baden und Fischen sind im Chüebodensee erlaubt. Eine Bewilligung zum Fischen erhalten Sie bei der Verwaltung des Kantons Glarus, Departement Bau & Umwelt.

    Das Jagdbanngebiet ist der Lebensraum vieler...


    Aussi intéressant
    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats
    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik Toptouren des Monats eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos ... >>


     

     

    Infos du tour

    Région
    Suisse orientale / Liechtenstein
    Temps de rando
    4 h
    Distance
    8 km
    Montée
    688 m
    Descente
    688 m
    Point le plus haut
    2117 m
    Point le plus bas
    1468 m
    Début de saison / fin de saison
    juin - novembre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Lieu de départ
    Ämpächli
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Ämpächli
    Retour TP
    Ravitaillement
    Bergrestaurant Ämpächli, Bergrestaurant Älpli

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    Ämpächli (1485m) - Chuenz - Chüeboden - Chüebodensee - Oberämpächli - Ämpächli (1485m) >>
    Ämpächli (1485m) - Chuenz - Chüeboden - Chüebodensee - Oberämpächli - Ämpächli (1485m) >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Tu as déjà un abonnement? Se connecter >>


     

     

     

     

    Estimation de Traumpfade.ch du 27.01.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Ziemlich steiler Aufstieg mit Blick auf Piz Sardona und Martinsloch. Schöne Rundtour. Einkehr 50m oberhalb des Ampächli.

    Marché le 28.07.2018

     

    Estimation de jasco du 22.07.2018 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    schöne anstrengende wanderung, geht erst alles ziemlich mit ordenglicher steigung rauf und dann alles hintenrum wieder runter. baden im kalten see möglich, wenig leute, und abfahrt mit mega-reifen-trotinett oder 3-rad gocart möglich. Lift mit GoCart kostet so 19 chf (nur Lift 16.-)

    Marché le 07.07.2018

     

     

    Hôtel à proximité 


    Hotel Restaurant zum Bergführer ★★★

    8767 Elm

    Hotel Restaurant zum Bergführer, Elm Entouré d'un impressionnant paysage de montagne, l'Hotel zum Bergführer se trouve à seulement 400 mètres des remontées mécaniques. Il possède un restaurant proposant une cuisine typiquement suisse et doté d'une terrasse de jardin. En outre, une connexion Wi-Fi est disponible gratuitement dans l'ensemble de l'établissement.

    Hotel Restaurant zum Bergführer, Elm

    Entouré d'un impressionnant paysage de montagne, l'Hotel zum Bergführer se trouve à seulement 400 mètres des remontées mécaniques. Il possède un restaurant proposant une cuisine typiquement suisse et doté d'une terrasse de jardin. En outre, une connexion Wi-Fi est disponible gratuitement dans l'ensemble de l'établissement.

     

    Tours à proximité 

    2.7 km au point de départ

    Höhenweg Obererbs – Ämpächli

    ⏱️ 1 h 30 min  / ↔ 5 km / ↑ 145 m / ↓ 350 m / ⛰ 1690 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 18.07.2017 par Elm Ferienregion

    Die schöne Wanderung führt auf einer Höhe von rund 1600 m ü. M. von Obererbs über die Bischofalp nach Ämpächli. Fauna, Flora und ein abwechslungsreiches Panorama erfreuen das... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 23
    fois favorisé 23
    3.2 km au point de départ

    ELMER Citro Quellenweg

    ⏱️ 1 h 30 min  / ↔ 4 km / ↑ 160 m / ↓ 160 m / ⛰ 1115 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 24.05.2017 par Elm Ferienregion

    Auf dem Quellenweg wandern Sie auf den Spuren des (Mineral-)Wassers und entdecken dabei die Geschichte von ELMER Citro. suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 18
    fois favorisé 18
    5.1 km au point de départ

    Rundwanderung zur Kärpfbrücke

    ⏱️ 2 h  / ↔ 6 km / ↑ 324 m / ↓ 324 m / ⛰  m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 24.05.2017 par Elm Ferienregion

    Diese malerische Wanderung im Freiberg Kärpf, dem ältesten Wildschutzgebiet Europas, führt zur 50 Meter breiten Kärpfbrücke und entlang dem Garichtisee zurück nach Mettmen. suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 43
    fois favorisé 43
    10.9 km au point de départ

    Familienwanderung Oberblegisee

    ⏱️ 2 h 30 min  / ↔ 8 km / ↑ 150 m / ↓ 618 m / ⛰ 1573 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 06.06.2014 par BraunwaldKlausenpass+Tourismus+AG

    Der tiefblaue Bergsee ist durch eine Gletschermoräne entstanden. Er zählt zu den schönsten Bergseen in der Schweiz und versprüht viel Mystik wegen des unerforschten Abflusses.... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 33
    fois favorisé 33