Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

  • Publié/actualisé le 14.10.2014 par René | 74077 points
     | Date du tour: 09.10.2014

    Wanderung von der Marbachegg zum Kemmeriboden

    Marbachegg - Ober Habchegg - Kemmeribodenbad

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (1) ▾ | fois favorisé (65)
    Publié/actualisé le 14.10.2014 par René

    Die Höhenwanderung von der Marbachegg zum Kemmeribodenbad ist eine Panoramatour sondergleichen. Dabei markiert die zerklüftete Westseite der Schrattenfluh mit Hächle, Hengst und Schibegütsch den unangefochtenen Star im Panoramareigen. Heftige Konkurrenz kommt allerdings aus dem Süden, wo der 2'197 m hohe Hohgant einen mächtigen Schatten wirft. Zwischen den beiden Platzhirschen zieren schneebedeckte Gipfel der Berner Hochalpen den Horizont. Im Westen schliesslich reicht die Sicht bis zum Stockhorn und bis zur Jurakette. Die Wanderung beginnt bei der Bergstation der Marbachegg-Seilbahn und führt zuerst auf der Ostseite hinunter auf ein Plateau. Auf meist asphaltierten Wegen geht's begleitet von grandiosen Ausblicken auf die Schrattenfluh vorbei an Höfen und Weiden bis zum Hof Ober Habchegg. Dort beginnt der teils steile Abstieg nach Kemmeribodenbad. Hoch über dem Bergwanderweg thront die Felskanzel vom Schibegütsch. Auf der anderen Talseite wirkt der Hohgant mit jedem Schritt mächtiger. Über eine schöne Holzbrücke wird schliesslich das bekannte Hotel Kemmeribodenbad erreicht.

    Die Höhenwanderung von der Marbachegg zum Kemmeribodenbad ist eine Panoramatour sondergleichen. Dabei markiert die zerklüftete Westseite der Schrattenfluh mit Hächle, Hengst und Schibegütsch den unangefochtenen Star im Panoramareigen. Heftige Konkurrenz kommt allerdings aus dem Süden, wo der 2'197 m hohe Hohgant einen mächtigen Schatten wirft. Zwischen den beiden Platzhirschen zieren schneebedeckte Gipfel der Berner Hochalpen den Horizont. Im Westen schliesslich reicht die Sicht bis zum Stockhorn und bis zur Jurakette. Die Wanderung beginnt bei der Bergstation der Marbachegg-Seilbahn und führt zuerst auf der Ostseite hinunter auf ein Plateau. Auf meist asphaltierten Wegen geht's begleitet von grandiosen Ausblicken auf die Schrattenfluh vorbei an Höfen und Weiden bis zum Hof Ober Habchegg. Dort beginnt der teils steile Abstieg nach Kemmeribodenbad. Hoch über dem Bergwanderweg thront die Felskanzel vom Schibegütsch. Auf der anderen Talseite wirkt der Hohgant mit jedem Schritt mächtiger. Über eine schöne Holzbrücke wird schliesslich das bekannte Hotel Kemmeribodenbad erreicht.


    Estimations (1)
    Schöne Wanderung, stöcke sind empfelenswert, wegen dem zum teil steinigen abstieg.

    Participant(e) Baluli2005 écrit : Schöne Wanderung, stöcke sind empfelenswert, wegen dem zum teil steinigen abstieg. >>


     

     

    Infos du tour

    Région
    Suisse centrale
    Temps de rando
    2 h 30 min
    Distance
    8 km
    Montée
    182 m
    Descente
    673 m
    Point le plus haut
    1466 m
    Point le plus bas
    974 m
    Début de saison / fin de saison
    juin - octobre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Ausblicke auf die Schrattenfluh und den Hohgant
    Lieu de départ
    Seilbahnstation Marbachegg
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bushaltestelle Kemmeriboden
    Retour TP
    Ravitaillement
    Marbachegg, Kemmeriboden Bad
    Infos touristiques / liens

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: Von der Bergstation Marbachegg immer dem Wanderweg Richtung Kemmeribodenbad folgen.

    01:30: Beim Hof Ober Habchegg weiter Richtung Kemmeriboden Bad... >>
    00:00: Von der Bergstation Marbachegg immer dem Wanderweg Richtung Kemmeribodenbad folgen.

    01:30: Beim Hof Ober Habchegg weiter Richtung Kemmeriboden Bad... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.


     

     

     

     

    Estimation de Baluli2005 du 03.10.2019 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Schöne Wanderung, stöcke sind empfelenswert, wegen dem zum teil steinigen abstieg.

    Marché le 28.09.2019

     

     

    Hôtel à proximité 


    Hotel Sporting

    6196 Marbach (LU)

    Hotel Sporting, Marbach (LU) L'Hotel Sporting se situe dans un quartier calme aux abords du village de Marbach et en face de la gare de Marbachegg. Il propose des chambres lumineuses avec une connexion Wi-Fi gratuite, la télévision par satellite et un coin salon.

    Hotel Sporting, Marbach (LU)

    L'Hotel Sporting se situe dans un quartier calme aux abords du village de Marbach et en face de la gare de Marbachegg. Il propose des chambres lumineuses avec une connexion Wi-Fi gratuite, la télévision par satellite et un coin salon.

     

    Tours à proximité 

    Wanderung vom Entlebuch ins Emmental und zurück

    ⏱️ 4 h 15 min  / ↔ 14 km / ↑ 184 m / ↓ 768 m / ⛰ 1500 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 31.05.2019 par giftmischere

    Panoramareiche Wanderung von der Marbachegg hinunter nach Marbach. In der UNESCO Biosphäre Entlebuch gibt es viel zu Sehen und zu Entdecken. Allen voran die grandiose Ausssicht... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 17
    fois favorisé 17
    1.9 km au point de départ

    Wanderung zur Sonnenterrasse Marbachegg

    ⏱️ 3 h 50 min  / ↔ 10 km / ↑ 645 m / ↓ 645 m / ⛰ 1470 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 27.11.2018 par Traumpfade.ch

    Die Rundtour von Marbach hinauf zur Marbachegg bietet viele Aussichten ins Entlebuch, aber auch zum Eiger, Wetterhorn, Finsteraarhorn oder aber zum Hohgant. Und oben auf der... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 14
    fois favorisé 14
    3.5 km au point de départ

    Wanderung auf den Wachthubel

    ⏱️ 3 h 30 min  / ↔ 12 km / ↑ 500 m / ↓ 500 m / ⛰  m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 22.04.2017 par Christian Egli

    Wunderschöne Wanderung von Schangnau auf den Wachthubel. Besonder schön ist der Bergfrühling, mit Krokuss-Blühten und mit Enzian. Ein Genuss für die Seele. suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 34
    fois favorisé 34
    4.3 km au point de départ

    Bergwanderung am Nordfuss vom Hohgant

    ⏱️ 4 h 15 min  / ↔ 12 km / ↑ 802 m / ↓ 739 m / ⛰ 1431 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 29.10.2018 par Roru

    Die abwechslungsreiche Wanderung am Nordfuss des Hohgant ist von Kemmeriboden bis Breitwang ein Teilstück der nationalen Alpenrandroute. Der Ausgangspunkt liegt beim Hotel... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 10
    fois favorisé 10
    8.2 km au point de départ

    Rundwanderung am Fuss der Schrattenfluh

    ⏱️ 3 h 30 min  / ↔ 11 km / ↑ 582 m / ↓ 582 m / ⛰ 1564 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 05.07.2017 par René

    Panoramareiche Rundwanderung durch zauberhafte Landschaften der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Immer wieder öffnen sich während der Wanderung grandiose Ausblicke auf die... suite >>

    Estimations 3
    Estimations 3
    fois favorisé 100
    fois favorisé 100

    xxx