Chercher des randos


Activités

Régions

Temps de marche et dénivellation
Limiter le point plus haut
Limiter le point le plus bas
Caractère

Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Newsletter

    Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

    Prochain envoi: 03.02.2022

    Formulaire d'inscription >>

    Wanderung hinauf zur Kleinen Scheidegg

    Randonnée pédestre T1 |  ⏱️ 2 h 45 min  | ↔ 7 km | ↑ 797 m | ↓ 10 m  | ☆ 31

    Wengen - Wengernalp - Kleine Scheidegg

    An den Hängen, wo im Winter die Skicracks die legendäre Lauberhornpiste hinunter donnern, lässt es sich im Sommer herrlich wandern. Im Gegensatz zu den waghalsigen Abfahrern bleibt den Wandersleuten jedoch ausreichend Zeit die fantastische Bergwelt des Berner Oberlandes zu geniessen. Auf breiten und teils steilen Wegen schlängelt sich die Route vom Ferienort Wengen hinauf zur Wengernalp und weiter bis zur Kleinen Scheidegg. Natürlich steht dabei die weltberühmte Silhouette von Eiger, Mönch und Jungfrau im Vordergrund. Das gesamte Panorama der drei Berggiganten öffnet sich allerdings erst zwischen der Wengernalp und der Kleinen Scheidegg. Im ersten Teil des Aufstiegs zieht der glitzernde Gipfel des Silberhornes die Blicke auf sich. Unten im Tal beeindrucken die mächtigen Felswände des Lauterbrunnentals.

    An den Hängen, wo im Winter die Skicracks die legendäre Lauberhornpiste hinunter donnern, lässt es sich im Sommer herrlich wandern. Im Gegensatz zu den waghalsigen Abfahrern bleibt den Wandersleuten jedoch ausreichend Zeit die fantastische Bergwelt des Berner Oberlandes zu geniessen. Auf breiten und teils steilen Wegen schlängelt sich die Route vom Ferienort Wengen hinauf zur Wengernalp und weiter bis zur Kleinen Scheidegg. Natürlich steht dabei die weltberühmte Silhouette von Eiger, Mönch und Jungfrau im Vordergrund. Das gesamte Panorama der drei Berggiganten öffnet sich allerdings erst zwischen der Wengernalp und der Kleinen Scheidegg. Im ersten Teil des Aufstiegs zieht der glitzernde Gipfel des Silberhornes die Blicke auf sich. Unten im Tal beeindrucken die mächtigen Felswände des Lauterbrunnentals.

    Publié le 25.04.2013 par René (level 5) | Date du tour: 22.09.2005 

     

     


    Informations détaillées

     

    Itinéraire 

    00:00: Von Wengen dem Wanderweg Richtung Kleine Scheidegg folgen.

    00:45: Beim Restaurant Allmend steil hinauf Richtung...

     

     

     

    Curiosités et petits extras

    Ausblicke auf Eiger, Mönch und Jungfrau sowie ins Lauterbrunnental

    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Temps de marche
    2 h 45 min
    Distance
    7 km
    Total montée
    797 m
    Total descente
    10 m
    Point le plus haut
    2062 m
    Point le plus bas
    1275 m
    Début de saison / fin de saison
    juin - octobre
    Lieu de départ
    Bahnhof Wengen
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Kleine Scheidegg
    Retour TP
    Ravitaillement
    Wengen, Allmend, Kleine Scheidegg

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

    Hôtel à proximité 

    Hotel Edelweiss ★★

    3823 Wengen

    Hotel Edelweiss, Wengen L'hôtel Edelweiss se trouve dans un cadre calme, à 5 minutes à pied de la gare de Wengen. Il vous propose des chambres confortables et une connexion Wi-Fi gratuite.

    Hotel Edelweiss, Wengen

    L'hôtel Edelweiss se trouve dans un cadre calme, à 5 minutes à pied de la gare de Wengen. Il vous propose des chambres confortables et une connexion Wi-Fi gratuite.