Chercher des randos


Activités

Régions

Temps de marche et dénivellation
Limiter le point plus haut
Limiter le point le plus bas
Caractère

Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Newsletter

    Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

    Prochain envoi: 03.02.2022

    Formulaire d'inscription >>

    Wanderung auf dem Aargauer Weg

    Randonnée pédestre T1 |  ⏱️ 3 h 30 min  | ↔ 12 km | ↑ 411 m | ↓ 456 m  | ☆ 31

    Wittnau - Tiersteinberg - Frick

    Wer Waldwanderungen liebt, wird von dieser Tour begeistert sein. Der Weg führt ab Wittnau durch die Wälder des Wittnauerhorns, vom Homberg und vom Tiersteinberg. Vorbei an prähistorischen Wehranlagen und den Ruinen von Homberg und Tierstein gelangt man durch das Naturwaldreservat auf die Anhöhe von Frick. Die Waldbesitzer verzichten während 50 Jahren auf die Holznutzung und es werden keine Bäume mehr gefällt. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Biodiversität. Der Wanderweg ist gut beschildert, sehr gut unterhalten und an zahlreichen Kreuzungen trifft man auf andere lokale Routen. Mit einem weiten Ausblick über eine prachtvolle Kulturlandschaft gelangt man vom Waldrand hinunter zum Dorfkern von Frick.

    Wer Waldwanderungen liebt, wird von dieser Tour begeistert sein. Der Weg führt ab Wittnau durch die Wälder des Wittnauerhorns, vom Homberg und vom Tiersteinberg. Vorbei an prähistorischen Wehranlagen und den Ruinen von Homberg und Tierstein gelangt man durch das Naturwaldreservat auf die Anhöhe von Frick. Die Waldbesitzer verzichten während 50 Jahren auf die Holznutzung und es werden keine Bäume mehr gefällt. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Biodiversität. Der Wanderweg ist gut beschildert, sehr gut unterhalten und an zahlreichen Kreuzungen trifft man auf andere lokale Routen. Mit einem weiten Ausblick über eine prachtvolle Kulturlandschaft gelangt man vom Waldrand hinunter zum Dorfkern von Frick.

    Publié le 24.05.2019 par Rentner68 (level 5) | Date du tour: 23.05.2019 

     

     


    Informations détaillées

     

    Itinéraire 

    00:00 Start im Wittnau, Mitteldorf
    00:45 Lourdes Grotte
    01:15 Gehöft Buschberg
    02:00 Tiersteinberg
    02:30...

     

     

     

    Curiosités et petits extras

    Ruine Alt Tierstein, Naturwaldreservat, gepflegte Feuerstellen mit Aussicht

    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Temps de marche
    3 h 30 min
    Distance
    12 km
    Total montée
    411 m
    Total descente
    456 m
    Point le plus haut
    750 m
    Point le plus bas
    354 m
    Début de saison / fin de saison
    mars - octobre
    Lieu de départ
    Wittnau, Mitteldorf
    Lieu d'arrivée
    Frick, Bahnhof
    Retour TP
    Ravitaillement
    Wittnau, Frick
    Infos touristiques / liens

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

     

    Estimation de roke70 du 21.08.2020 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    sehr schöne und Intressante Wanderung vorallem die alten Ruinen und Wehranlagen, viele Rastplätze und Brättlistellen unterwegs, im Moment ist zwar Feuer machen untersagt aber zum Ruhen doch auch sehr schön

    Marché le 15.08.2020

     

    Randos similaires

     

    Hôtel à proximité 

    Landgasthof Ochsen ★★★

    5063 Wölflinswil

    Landgasthof Ochsen, Wölflinswil Situé à Wölflinswil, cet hôtel de campagne traditionnel dispose d'un restaurant primé et d'un bar. Le jardin comprend une terrasse, un étang et un terrain de boccia. Le Landgasthof Ochsen possède un parking privé gratuit.

    Landgasthof Ochsen, Wölflinswil

    Situé à Wölflinswil, cet hôtel de campagne traditionnel dispose d'un restaurant primé et d'un bar. Le jardin comprend une terrasse, un étang et un terrain de boccia. Le Landgasthof Ochsen possède un parking privé gratuit.

     

    Youtube

     

    #randorallye-photos de ce tour