Chercher des randos


Activités

Régions

Temps de marche et dénivellation
Limiter le point plus haut
Limiter le point le plus bas
Caractère

Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Newsletter

    Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

    Prochain envoi: 07.10.2021

    Formulaire d'inscription >>

    Panorama-Rundwanderung vom Gurnigel über die Schüpfenflue

    Randonnée pédestre T1 |  ⏱️ 3 h 50 min  | ↔ 13 km | ↑ 501 m | ↓ 501 m  | ☆ 215

    Gurnigel-Wasserscheide - Schüpfenflue - Schwarzenbühl - Gägger - Gurnigel-Wasserscheide

    Fantastische Höhenwanderung mit grandiosen Ausblicken auf die Gantrischkette und auf die Parklandschaft vom regionalen Naturpark Gantrisch. Mit 1'721 m zählt die Schüpfeflue zwar nicht gerade zu den Giganten unter den Erhebungen im Bernbiet, die Rundsicht ist aber trotzdem atemberaubend. Im Norden begrenzt die Jurakette den Horizont, davor weitet sich das Mittelland und zu Füssen schweift der Blick über die zauberhafte Landschaft vom Naturpark Gantrisch. Im Osten ist der Pilatus und Teile der Berner Hochalpen zu sehen. Im Süden posieren die Nünenenflue, der Gantrisch und der Ochsen. Und im Westen reicht die Aussicht bis tief in die Freiburger Alpen hinein. Nebst den vielen wundervollen Ausblicken begeistert die Wanderung mit einer vielseitigen und farbenprächtigen Voralpen-Flora. Alpenrosen, Heidelbeeren und viele Alpenblumen säumen den Wegrand.

    Publié le 12.06.2017 / actualisé le 09.06.2021 par René | Date du tour: 11.06.2017 

     

     


    Informations détaillées

     

    Itinéraire 

    00:00: Von der Bushaltestelle respektive vom Parkplatz Gurnigel, Wasserscheide dem Wanderweg Richtung Selibüel folgen.

    ...

     

     

     

     

    Curiosités et petits extras

    Parklandschaften im Naturpark Gantrisch

    ✓ Nombreux bancs de repos

    ✓ Aire de pique nique

    ✓ Point de vue particulièrement beau

    ✓ Restaurant d'excursion / restaurant de montagne

    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Temps de marche
    3 h 50 min
    Distance
    13 km
    Total montée
    501 m
    Total descente
    501 m
    Point le plus haut
    1719 m
    Point le plus bas
    1492 m
    Début de saison / fin de saison
    mai - octobre
    Lieu de départ
    Bushaltestelle / Parkplatz Gurnigel, Wasserscheide
    Lieu d'arrivée
    Bushaltestelle / Parkplatz Gurnigel, Wasserscheide
    Ravitaillement
    Selitäli (Mo / Di geschlossen), Schwarzenbühl (Mi / Do geschlossen)
    Infos touristiques / liens

     

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

     

    Estimation de Angelotti du 19.09.2021 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Die Tour bietet schöne Ausblicke Richtung Jura (Schüpfeflue) und auf die Gantrisch-Bergkette. Der Mittelabschnitt, den man hin- und zurücklegt, hat mir überhaupt nicht gefallen (breite Forststrasse im Wald ohne Erlebnischarakter). Es tut mir leid, aber ich kann deshalb diese Tour als solche nicht empfehlen, da zu viele unattraktive Abschnitte enthaltend.

    Marché le 19.09.2021

     

    Estimation de Tomi13 du 02.09.2021 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Schöne genussvolle Wanderung mit toller Aussicht.

    Marché le 02.09.2021

     

    Estimation de chribu64 du 03.08.2020 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    sehr schöne, einfache und erlebnisreiche wanderung.

    Marché le 02.08.2020

     

    Estimation de Wanderlust81 du 17.09.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Wunderschöne und abwechslungsreiche Wanderung. Gut geeignet für Hunde.

    Marché le 17.09.2018

     

    Estimation de Manija777 du 25.06.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Eine der schönsten Rundwanderungen mi einer Aussicht, die phntastisch ungewöhnlich schön ist. Breite Wanderwege, sehr gut zum wandern für den Genuss.

    Marché le 23.06.2018

     

    Estimation de Jackie du 23.06.2018 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Sehr schöne, abwechslungsreiche Wanderung mit zahlreichen Ausblicken Richtung Jura und über die Gantrisch-Bergkette. Ohne besonderen Anstrengungen machbar. Das Restaurant Selitäli bietet wunderbare Ausblicke und die Bedienung war sehr freundlich. Wie schon von anderen erwähnt, ist ein Abstecher auf den Gäggersteg lohnenswert. Hinweis für Hundebesitzer: Da die Wanderung durch ein Naturschutzgebet führt, müssen Hunde während der ganzen Wanderung an der Leine gehalten werden.

    Marché le 22.06.2018

     

    Estimation de loranalips du 13.04.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Schöne, eher gemütliche Tour mit tollem Panorama. Unbedingt noch einen Abstecher auf den Gäggersteg machen.

    Marché le 04.10.2017

     

    Estimation de Lindy du 16.09.2017 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Eine schöne Wanderung mit beeindruckendem Panorama Richtung Bergen und Richtung Flachland.

    Marché le 15.09.2017

     

    Estimation de rav du 22.07.2017 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Eine empfehlenswerte Tour! Unbedingt zu Beginn noch den Abstecher auf Selibühl und in der Mitte auf dem Rückweg den über den "Gäggersteg" (Foto) machen - es lohnt sich!

    Marché le 22.07.2017

     

    Estimation de René du 12.06.2017 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Wieder eine hammerschöne Panorama-Tour im Gurnigelgebiet. Die Schüpfenflue ist ein echt lohnender Aussichtspunkt. Eindrücklich sind auch die Passagen durch die Gebiete, wo einst der Lotharsturm für Kahlschlag sorgte.

    Marché le 11.06.2017

     

    Hôtel à proximité 

    B&B Liechti Blumen ★★

    3665 Wattenwil

    B&B Liechti Blumen, Wattenwil Occupant une ancienne ferme rénovée du centre de Wattenwil, le B&B Liechti propose des chambres offrant une vue sur les Alpes bernoises et le massif du Stockhorn. Un copieux petit-déjeuner buffet est servi chaque matin.

    B&B Liechti Blumen, Wattenwil

    Occupant une ancienne ferme rénovée du centre de Wattenwil, le B&B Liechti propose des chambres offrant une vue sur les Alpes bernoises et le massif du Stockhorn. Un copieux petit-déjeuner buffet est servi chaque matin.

     

    Youtube

     

    #randorallye-photos de ce tour