Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

  • Publié/actualisé le 30.03.2020 par René | 75119 points
     | Date du tour: 27.03.2017

    Wanderung hinauf zum Bantiger

    Bolligen - Bantiger - Ferenberg - Bolligen

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (2) ▾ | fois favorisé (33)
    Publié/actualisé le 30.03.2020 par René

    Schöne Rundwanderung - leider mit etwas vielen Asphaltpassagen - über den Bantiger mit wundervollen Ausblicken auf die Stadt Bern und auf die Berner Alpen. Der 947 m hohe Bantiger liegt in unmittelbarer Nähe zur Stadt Bern. Sein Markenzeichen ist der 155 m hohe Sendeturm. Von der 30 m hohen Plattform präsentiert sich eine gigantische Rundsicht. Die Berner Alpen, die Stadt Bern, die Jurakette und das Emmental liegen im Blickfeld. Der Start- und der Endunkt der Wanderung befindet sich beim Bahnhof von Bolligen. Von dort geht's durch hübsche Kleinstdörfer hinauf zum Gipfel vom Bantiger. Der Abstieg führt via Ferenberg und Deisswil wieder zurück nach Bolligen.

    Schöne Rundwanderung - leider mit etwas vielen Asphaltpassagen - über den Bantiger mit wundervollen Ausblicken auf die Stadt Bern und auf die Berner Alpen. Der 947 m hohe Bantiger liegt in unmittelbarer Nähe zur Stadt Bern. Sein Markenzeichen ist der 155 m hohe Sendeturm. Von der 30 m hohen Plattform präsentiert sich eine gigantische Rundsicht. Die Berner Alpen, die Stadt Bern, die Jurakette und das Emmental liegen im Blickfeld. Der Start- und der Endunkt der Wanderung befindet sich beim Bahnhof von Bolligen. Von dort geht's durch hübsche Kleinstdörfer hinauf zum Gipfel vom Bantiger. Der Abstieg führt via Ferenberg und Deisswil wieder zurück nach Bolligen.


    Participant(e) staepz écrit :
    Den "Start" in Bolligen zu finden war etwas schwer. Danach schöne und...

    Den "Start" in Bolligen zu finden war etwas schwer. Danach schöne und gemütliche Wanderung. Oben angekommen kann man sich am Selecta Automaten verpflegen. Der Turm ist begehbar und lohnt sich.


     

     

    Infos du tour

    Région
    Mittelland
    Temps de rando
    3 h 10 min
    Distance
    11 km
    Montée
    486 m
    Descente
    486 m
    Point le plus haut
    947 m
    Point le plus bas
    540 m
    Début de saison / fin de saison
    mars - novembre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Lieu de départ
    Station Bolligen
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Station Bolligen
    Retour TP
    Ravitaillement
    Bolligen, Ferenberg

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: Von der Station Bolligen dem Wanderweg Richtung Bantiger folgen.

    00:25: Bei Flugbrunnen links hinauf wandern.

    00:50: Bei Bantigen geradeaus... >>
    00:00: Von der Station Bolligen dem Wanderweg Richtung Bantiger folgen.

    00:25: Bei Flugbrunnen links hinauf wandern.

    00:50: Bei Bantigen geradeaus... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Nos abonnements >>


     

     

     

     

    Estimation de staepz du 28.05.2018 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Den "Start" in Bolligen zu finden war etwas schwer. Danach schöne und gemütliche Wanderung. Oben angekommen kann man sich am Selecta Automaten verpflegen. Der Turm ist begehbar und lohnt sich.

    Marché le 17.07.2017

     

    Estimation de René du 27.03.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Die Bantiger-Runde wäre landschaftlich ganz OK, aber die Wanderwege führen ein bisschen zu oft über asphaltierte Wege. Wegen der vielen schönen Ausblicke ist die Tour aber trotzdem lohnenswert. Und oben auf dem Bantiger gibt es einen schönen Picknick-Platz.

    Marché le 27.03.2017

     

     

    Hôtel à proximité 


    Am Pavillon, Bed&Breakfast ★★★

    3012 Bern

    Am Pavillon, Bed&Breakfast, Bern Bénéficiant d'un emplacement central à Berne, le Am Pavillon Bed&Breakfast se trouve à 300 mètres de la gare. Il comprend une connexion Wi-Fi gratuite, une petite bibliothèque, une salle de méditation ainsi qu'un salon avec télévision.

    Am Pavillon, Bed&Breakfast, Bern

    Bénéficiant d'un emplacement central à Berne, le Am Pavillon Bed&Breakfast se trouve à 300 mètres de la gare. Il comprend une connexion Wi-Fi gratuite, une petite bibliothèque, une salle de méditation ainsi qu'un salon avec télévision.

     

    Youtube

     

    Tours à proximité 

    4.9 km au point de départ

    Wanderung auf dem Trans-Swiss-Trail von Bern ins Emmental

    ⏱️ 3 h  / ↔ 11 km / ↑ 322 m / ↓ 300 m / ⛰ 730 m / ☀️ 3/5 / 😀 2/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Kontrastreich und voller Highlights präsentiert sich die Wanderung von Bern nach Boll. Wandern in der Stadt? Klar doch! Die Durchquerung der Berner Altstadt ist auf jeden Fall... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 20
    fois favorisé 20
    5.0 km au point de départ

    Stadtwanderung im UNESCO Welterbe Bern

    ⏱️ 1 h  / ↔ 4 km / ↑ 84 m / ↓ 84 m / ⛰ 542 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 08.10.2013 par René

    Die Stadtwanderung in der Stadt Bern offenbart schon nach wenigen Schritten, weshalb sich die Altstadt mit dem Rang eines UNESCO Welterbes auszeichnen darf. Wie aus einem Guss... suite >>

    Estimations 3
    Estimations 3
    fois favorisé 12
    fois favorisé 12
    6.0 km au point de départ

    Wanderung von Wabern auf den Berner Hausberg

    ⏱️ 2 h 10 min  / ↔ 7 km / ↑ 330 m / ↓ 330 m / ⛰ 854 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Wie die meisten anderen Städte, besitzt auch Bern seinen Hausberg. An einem schönen Wochenende pilgert die halbe Stadtbevölkerung auf den Gurten um den Frohlockungen der Natur... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 15
    fois favorisé 15
    7.0 km au point de départ

    Gürbetaler Höhenweg

    ⏱️ 8 h 30 min  / ↔ 28 km / ↑ 1117 m / ↓ 992 m / ⛰ 961 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 03.08.2017 par info@gantrisch.ch

    Aussichtsreiche, aber lange Wanderung auf dem Gürbetaler Höhenweg von Kehrsatz bis nach Wattenwil. Zahlreiche Höhepunkte warten entlang der Wanderroute. Attraktion unterwegs ist... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 19
    fois favorisé 19
    11.1 km au point de départ

    Wanderung über die Moosegg

    ⏱️ 4 h 5 min  / ↔ 15 km / ↑ 519 m / ↓ 574 m / ⛰ 1027 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 08.05.2015 par Emmental-Tourismus

    Wanderung durch das Emmental von Biglen über die Moosegg nach Signau. Die aussichtsreiche Tour beginnt in beschaulichen Biglen und steigt im ersten Teil bergan bis zum Nünhaupt.... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 38
    fois favorisé 38