Chercher des randos


Activités

Régions

Temps de marche et dénivellation
Limiter le point plus haut
Limiter le point le plus bas
Caractère

Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Newsletter

    Dans notre « newsletter » mensuelle nous vous présentons des randonnées saisonales et beaucoup d'autres informations pour les randonneurs.

    Prochain envoi: 03.02.2022

    Formulaire d'inscription >>

    Uferwanderung am Lac de Joux

    Randonnée pédestre T1 |  ⏱️ 3 h 10 min  | ↔ 12 km | ↑ 130 m | ↓ 127 m  | ☆ 67

    Le Pont - Lac de Joux - Le Sentier

    Schöne Wanderung von Le Pont dem Lac de Joux entlang bis nach Le Sentier. Der gut 9 Kilometer lange und rund 1 Kilometer breite Lac de Joux liegt eingebettet zwischen den Bergketten von Mont Tendre und Mont Risoux in einem Hochtal im Waadtländer Jura. Damit ist er der grösste See im Juragebirge, was insofern bemerkenswert ist, weil Seen in dieser Gegend doch eher selten vorkommen. In den meisten Tälern, wo theoretisch ein See sein könnte, versickert nämlich das Wasser einfach im porösen Kalkboden. Zwar ist dies auch beim Lac de Joux nicht anders, doch versickert eben nur gerade soviel Wasser, dass der See bestehen bleibt. Das Wasser vom Lac de Joux tritt übrigens erst viel weiter unten im Tal bei Vallorbe wieder an die Oberfläche. Natürlich sagen all diese leicht technokratisch angehauchten Beschreibungen wenig bis gar nichts über die landschaftlichen Schönheiten oder über die zahlreichen Freitzeitmöglichkeiten, die der Lac de Joux zu bieten hat, aus.

    Schöne Wanderung von Le Pont dem Lac de Joux entlang bis nach Le Sentier. Der gut 9 Kilometer lange und rund 1 Kilometer breite Lac de Joux liegt eingebettet zwischen den Bergketten von Mont Tendre und Mont Risoux in einem Hochtal im Waadtländer Jura. Damit ist er der grösste See im Juragebirge, was insofern bemerkenswert ist, weil Seen in dieser Gegend doch eher selten vorkommen. In den meisten Tälern, wo theoretisch ein See sein könnte, versickert nämlich das Wasser einfach im porösen Kalkboden. Zwar ist dies auch beim Lac de Joux nicht anders, doch versickert eben nur gerade soviel Wasser, dass der See bestehen bleibt. Das Wasser vom Lac de Joux tritt übrigens erst viel weiter unten im Tal bei Vallorbe wieder an die Oberfläche. Natürlich sagen all diese leicht technokratisch angehauchten Beschreibungen wenig bis gar nichts über die landschaftlichen Schönheiten oder über die zahlreichen Freitzeitmöglichkeiten, die der Lac de Joux zu bieten hat, aus.

    Publié le 30.05.2012 par René (level 5) | Date du tour: 29.05.2012 

     

     


    Informations détaillées

     

    Itinéraire 

    00:00: In Le Pont dem Wanderweg Richtung Le Rocheray, Le Sentier folgen.

    01:15: Bei Le Lieu, Le Revers dem Wanderweg...

     

     

     

    Curiosités et petits extras

    Lac de Joux, Juralandschaften

    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Temps de marche
    3 h 10 min
    Distance
    12 km
    Total montée
    130 m
    Total descente
    127 m
    Point le plus haut
    1092 m
    Point le plus bas
    1005 m
    Début de saison / fin de saison
    mai - novembre
    Lieu de départ
    Bahnhof Le Pont
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Le Sentier
    Retour TP
    Ravitaillement
    Le Pont, Le Rocheray, Le Sentier
    Infos touristiques / liens

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

     

    Estimation de mabahist du 30.07.2020 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Schöne Wanderung durch traumhafte Landschaften. Anfänglich staunten wir, dass es ziemlich bergaufwärts ging. Das hat sich aber gelohnt. Die Szenerie auf dem Plateau ist wirklich traumhaft und auch der Abstieg zum See ist pure Freude für den Wanderer, genau so wie der naturnahe Weg dem See entlang. Bis hierhin wäre die Maximalbewertung angemessen. Je mehr man sich aber Le Sentier nähert, umso zahlreicher werden die Autos, umso häufiger der Asphalt. Deshalb ein kleiner Bewertungsabzug. Aber insgesamt sehr lohnend.

    Marché le 30.06.2020

     

    Estimation de roke70 du 05.06.2019 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Auch eine super schöne Wanderung , wer kein Warmduscher ist kann schon baden im See , ich warte noch paar Wochen Gute Einkehr Möglichkeiten und auch die eint oder andere Brätlistelle sind unterwegs

    Marché le 04.06.2019

     

    Estimation de luh@rubitopia.ch du 03.06.2018 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Der Start war anstrengender als erwartet, da der Weg unerwartet steil Anstieg. Doch nur ca. 30 Minuten. Oben angekommen wartet ein toller Ausblick. Wir hatten Glück und sahen sogar Hirsche. Sobald man auf dem Plateau ist also ruhig gehen, schwatzen einstellen :-) und umher sehen. Es hat auch ganz viel tolle Vögel. In der warmen Jahrezeit unbedingt den Badeanzug mitnehmen. Es hat viele tolle Plätze zum Baden, grillieren und ausruhen. Einfach genial.

    Marché le 03.06.2018

     

    Hôtel à proximité 

    Hôtel de la Truite ★★★

    1342 Le Pont

    Hôtel de la Truite, Le Pont L'hôtel de la Truite est situé sur les rives du lac de Joux, dans le village du Pont. Le restaurant possède une grande terrasse surplombant le lac. Une connexion Wi-Fi gratuite est disponible.

    Hôtel de la Truite, Le Pont

    L'hôtel de la Truite est situé sur les rives du lac de Joux, dans le village du Pont. Le restaurant possède une grande terrasse surplombant le lac. Une connexion Wi-Fi gratuite est disponible.

     

    Youtube

     

    #randorallye-photos de ce tour