Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Randoforum

    • Neu-Lancierung Wanderforum

      Das Wanderforum ist wieder online. Tauscht euch aus, findet ein Wander-Gspänli, macht ab für gemeinsame Wander-Ausflüge, diskutiert über Wander-Themen. Ich wünsche viel Spass....

  • Publié/actualisé le 25.04.2013 par René | 76076 points
     | Date du tour: 14.09.2005

    Bergwanderung im Schweizerischen Nationalpark

    Ofenpass - Alp Buffalora - Il Fuorn

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | fois favorisé (72)
    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René
    Top randos dans la Suisse

    Die Bergwanderung vom Ofenpass nach Il Fuorn führt zu grossen Teilen durch die grandiosen Landschaften des Schweizer Nationalparkes. Er ist der älteste Naturpark der Alpen und hat eine Fläche von 172.4 km2. Bezaubernde Föhrenwälder prägen die Zonen, die unterhalb der Baumgrenze liegen. Weiter oben öffnen sich dann immer wieder spektakuläre Blicke auf die unterschiedlichsten Felsformationen. Die Farbpalette der Bergriesen reicht von kreideweiss über rostrot bis hin zu antrazit. Kurz nach dem Eintreten in den eigentlichen Nationalpark taucht im Süden das mächtige Berninamassiv am Horizont auf. Im Vordergrund ist der Lago di Livigno zu sehen. Der Abstieg führt schliesslich über die Alp la Schera zurück ins Haupttal der Ofenpassstrasse nach Il Fuorn.

    Die Bergwanderung vom Ofenpass nach Il Fuorn führt zu grossen Teilen durch die grandiosen Landschaften des Schweizer Nationalparkes. Er ist der älteste Naturpark der Alpen und hat eine Fläche von 172.4 km2. Bezaubernde Föhrenwälder prägen die Zonen, die unterhalb der Baumgrenze liegen. Weiter oben öffnen sich dann immer wieder spektakuläre Blicke auf die unterschiedlichsten Felsformationen. Die Farbpalette der Bergriesen reicht von kreideweiss über rostrot bis hin zu antrazit. Kurz nach dem Eintreten in den eigentlichen Nationalpark taucht im Süden das mächtige Berninamassiv am Horizont auf. Im Vordergrund ist der Lago di Livigno zu sehen. Der Abstieg führt schliesslich über die Alp la Schera zurück ins Haupttal der Ofenpassstrasse nach Il Fuorn.

     

     

    Infos du tour

    Région
    Grisons
    Temps de rando
    4 h 20 min
    Distance
    13 km
    Montée
    454 m
    Descente
    809 m
    Point le plus haut
    2377 m
    Point le plus bas
    1782 m
    Début de saison / fin de saison
    juillet - octobre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Schweizer Nationalpark
    Lieu de départ
    Bushaltestelle Ofenpass
    Lieu d'arrivée
    Bushaltestelle Il Fuorn
    Retour TP
    Ravitaillement
    Ofenpass, Il Fuorn
    Infos touristiques / liens

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: Vom Ofenpass dem Wanderweg Richtung Alp Buffalora folgen.

    00:50: Auf der Alp Buffalora Richtung Il Fuorn wandern.

    02:00: Beim Eingang zum... >>
    00:00: Vom Ofenpass dem Wanderweg Richtung Alp Buffalora folgen.

    00:50: Auf der Alp Buffalora Richtung Il Fuorn wandern.

    02:00: Beim Eingang zum... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Nos abonnements >>


     

     

     

    Hôtel à proximité 


    Parc-Hotel & Restaurant Staila ★★★

    7532 Tschierv

    Parc-Hotel & Restaurant Staila, Tschierv Durant votre séjour au Parc-Hotel & Restaurant Staila de Tschierv, vous aurez le choix parmi une variété de restaurants. L'établissement abrite le restaurant Parc, l'Arvenstübli et une pizzeria.

    Parc-Hotel & Restaurant Staila, Tschierv

    Durant votre séjour au Parc-Hotel & Restaurant Staila de Tschierv, vous aurez le choix parmi une variété de restaurants. L'établissement abrite le restaurant Parc, l'Arvenstübli et une pizzeria.

     

    Youtube

     

    Tours à proximité 

    Wanderung Senda Val Müstair

    ⏱️ 5 h  / ↔ 19 km / ↑ 347 m / ↓ 1227 m / ⛰ 2256 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 31.07.2014 par Unterengadin

    Leichte Höhenwanderung auf der Sonnenseite des Tales mit herrlichem Panoramablick auf das imposante Ortlermassiv. Ausgangspunkt ist der Ofenpass. Dort beginnt bei der... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 10
    fois favorisé 10

    Wanderung durchs unberührte Val Mora

    ⏱️ 5 h 30 min  / ↔ 21 km / ↑ 414 m / ↓ 1161 m / ⛰ 2349 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 04.06.2014 par Unterengadin

    Lange Streckenwanderung durch ein unberührtes Bergtal. Eine herrliche, aber auch lange Streckenwanderung führt vom Ofenpass auf der Rückseite der das Val Müstair nach Südwesten... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 22
    fois favorisé 22

    Rundwanderung Valbella

    ⏱️ 2 h 50 min  / ↔ 10 km / ↑ 435 m / ↓ 435 m / ⛰ 2533 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 30.05.2014 par Unterengadin

    Kurze, aber schöne und einsame Rundwanderung hoch über dem Val Müstair. Vom Ofenpaß gibt es zwei Wege, die ins Val S-charl und weiter nach Scuol hinüberführen. Sie verlaufen auf... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 29
    fois favorisé 29

    Gipfelwanderung zum Piz Daint

    ⏱️ 5 h 15 min  / ↔ 13 km / ↑ 996 m / ↓ 996 m / ⛰ 2963 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 08.08.2014 par Unterengadin

    Anspruchsvolle Tour auf einen Gipfel, der sich als „Willkommensgruss“ für das Val Müstair präsentiert. Mit dem Postauto erreichen Sie die Haltestelle Süsom Givè auf dem Ofenpass... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 27
    fois favorisé 27
    2.8 km au point de départ

    Wanderung an den Ufern des Rom

    ⏱️ 3 h 35 min  / ↔ 15 km / ↑ 66 m / ↓ 565 m / ⛰ 1745 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 18.09.2014 par Unterengadin

    Abwechslungsreiche Wanderung am freifliessenden Haupttalfluss, an prächtigen und weitgehend unberührten Auen entlang des Rombach. Das Wasser gibt den Weg vor. Der Wanderweg «A... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 18
    fois favorisé 18