Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue
  • Publié le 02.09.2013 par René | Date du tour: 30.08.2013

    Wanderung hinauf zum Talalpsee

    Filzbach - Talalpsee - Habergschwänd

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (1) ▾ | fois favorisé (33)
    Publié le 02.09.2013 par René | Date du tour: 30.08.2013

    Die Wanderung führt auf aussichtsreichen Wegen von Filzbach hinauf zum malerischen Talalpsee und weiter nach Habergschwänd. Filzbach, da war doch was mit einer Rodelbahn? Die ist seit 2011 Geschichte. Dem Reiz dieses kleinen Tourismusortes hat dies allerdings kein Bisschen geschadet. Dort wo früher Sommer-Rodelschlitten den Hang hinunter brausten, sind heute ganze Gruppen auf Trottinets unterwegs. Die fantastischen Ausblicke auf den Walensee haben sich sowieso nicht geändert. Und ein Wanderparadies ist Filzbach auch nach der Demontage der Rodelbahn geblieben. Früher wie heute spielt dabei die nostalgische Sesselbahn hinauf zur Aussichtskanzel von Habergschwänd eine zentrale Rolle. Unaufgeregt langsam zuckeln die 2er-Sessel durch die herrliche Landschaft. Die Wanderung beginnt im Dorf Filzbach und führt zuerst hinauf zum malerischen Talalpsee. Den Weg als teilweise steil zu bezeichnen ist sicher nicht falsch. Links und rechts vom Talalpsee türmen sich die Felskolosse des Mürtschenstocks und des Nüenchamms. Sie verleihen der Szenerie eine dramatische Note. Nach der Umrundung des Sees liegt das Ziel der Wanderung, die Bergstation Habergschwänd, nur noch etwas mehr als eine halbe Stunde entfernt. Von dort geht's entweder gemächlich mit dem Sessellift oder mit dem Trottinet schliesslich wieder hinunter nach Filzbach.

    Die Wanderung führt auf aussichtsreichen Wegen von Filzbach hinauf zum malerischen Talalpsee und weiter nach Habergschwänd. Filzbach, da war doch was mit einer Rodelbahn? Die ist seit 2011 Geschichte. Dem Reiz dieses kleinen Tourismusortes hat dies allerdings kein Bisschen geschadet. Dort wo früher Sommer-Rodelschlitten den Hang hinunter brausten, sind heute ganze Gruppen auf Trottinets unterwegs. Die fantastischen Ausblicke auf den Walensee haben sich sowieso nicht geändert. Und ein Wanderparadies ist Filzbach auch nach der Demontage der Rodelbahn geblieben. Früher wie heute spielt dabei die nostalgische Sesselbahn hinauf zur Aussichtskanzel von Habergschwänd eine zentrale Rolle. Unaufgeregt langsam zuckeln die 2er-Sessel durch die herrliche Landschaft. Die Wanderung beginnt im Dorf Filzbach und führt zuerst hinauf zum malerischen Talalpsee. Den Weg als teilweise steil zu bezeichnen ist sicher nicht falsch. Links und rechts vom Talalpsee türmen sich die Felskolosse des Mürtschenstocks und des Nüenchamms. Sie verleihen der Szenerie eine dramatische Note. Nach der Umrundung des Sees liegt das Ziel der Wanderung, die Bergstation Habergschwänd, nur noch etwas mehr als eine halbe Stunde entfernt. Von dort geht's entweder gemächlich mit dem Sessellift oder mit dem Trottinet schliesslich wieder hinunter nach Filzbach.

    Die Wanderung führt auf aussichtsreichen Wegen von Filzbach hinauf zum malerischen Talalpsee und weiter nach Habergschwänd. Filzbach, da war doch was mit einer Rodelbahn? Die ist seit 2011 Geschichte. Dem Reiz dieses kleinen...

     

     

    Infos du tour

    Région
    Suisse orientale / Liechtenstein
    Temps de rando
    2 h 20 min
    Distance
    6 km
    Montée
    616 m
    Descente
    61 m
    Point le plus haut
    1275 m
    Point le plus bas
    714 m
    Début de saison / fin de saison
    mai - octobre
    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Lieu de départ
    Bushaltestelle Filzbach Post
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Station Sessellift Habergschwänd
    Retour TP
    Ravitaillement
    Filzbach, Talalpsee, Habergschwänd
    Infos touristiques / liens

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte d'exemple


    Itinéraire

    00:00: Von der Bushaltestelle dem Wanderweg Richtung Habergschwänd folgen.

    00:10: Beim Wegweiser Talstation (Sessellift) dem Wanderweg Richtung Talalpsee... >>
    00:00: Von der Bushaltestelle dem Wanderweg Richtung Habergschwänd folgen.

    00:10: Beim Wegweiser Talstation (Sessellift) dem Wanderweg Richtung Talalpsee... >>

     


    Informations détaillées pour les tours 

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement. Tu as déjà acheté un abonnement ?

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour


     

     

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

     

    Estimation de erbr63 du 04.06.2020 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Eine abwechslungsreiche Tour mit schönen Panorama. Am Anfang ein steiler Aufstieg (zuerst in der Sonne - dann im Schatten) aber der schöne (kleine) Bergsee lohnt sich zu sehen. Der Corona Krise sei Dank die Sesselbahn war nicht in Betrieb und somit fast keine Leute. Ich wählte dann den Abstieg nach dem weiter entfernten Mollis, hier ist der letzte Abschnitt sehr steil.

    Marché le 03.06.2020

     

    Hôtel à proximité 


    Seminar- & Erlebnishotel Römer Turm ★★★★

    8757 Filzbach

    Seminar- & Erlebnishotel Römer Turm, Filzbach Le Seminar- & Erlebnishotel RömerTurm est situé sur le col du Kerenzerberg à Filzbach, sur la rive sud du lac Walensee, à proximité de l'autoroute A3. Toutes les chambres sont dotées d'un bain à remous.

    Seminar- & Erlebnishotel Römer Turm, Filzbach

    Le Seminar- & Erlebnishotel RömerTurm est situé sur le col du Kerenzerberg à Filzbach, sur la rive sud du lac Walensee, à proximité de l'autoroute A3. Toutes les chambres sont dotées d'un bain à remous.

     

    Tours à proximité 

    1.8 km au point de départ

    Bergwanderung zum Murgsee

    ⏱️ 4 h 45 min  / ↔ 11 km / ↑ 1049 m / ↓ 507 m / ⛰ 1984 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié le 08.07.2015 par René

    Anspruchsvolle Wanderung auf dem Sardona Welterbeweg (Route 73) durch fantastische Gebirgslandschaften von Filzbach bis an den Murgsee. Die Tour beginnt hoch über dem Walensee... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 60
    fois favorisé 60
    3.3 km au point de départ

    Panorama-Rundwanderung in Amden

    ⏱️ 4 h 45 min  / ↔ 14 km / ↑ 726 m / ↓ 726 m / ⛰ 1510 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié le 26.09.2018 par René

    Grandiose Rundwanderung von Amden über die Hinter Höhi nach Arvenbüel und wieder zurück nach Amden. Der mittlere Abschnitt der Wanderung verläuft auf dem bekannten [Amdener... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 39
    fois favorisé 39
    3.3 km au point de départ

    Amdener Höhenweg

    ⏱️ 2 h 15 min  / ↔ 8 km / ↑ 288 m / ↓ 306 m / ⛰ 1507 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié le 08.05.2014 par Ostschweiz-Tourismus

    Geniessen Sie mystische Moorlandschaften, die tolle Fernsicht und das Verweilen in urchigen Alpbeizli. Die gemütliche Wanderung auf dem Höhenweg oberhalb von Amden führt Sie auf... suite >>

    Estimations 4
    Estimations 4
    fois favorisé 70
    fois favorisé 70
    4.5 km au point de départ

    Gipfelwanderung zum Flügenspitz (1'702 m)

    ⏱️ 3 h 25 min  / ↔ 9 km / ↑ 572 m / ↓ 572 m / ⛰ 1702 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié le 29.06.2020 par René

    Reizvolle Rundwanderung durch schöne Landschaften von Arvenbüel auf den Flügenspitz. Zugegeben, neben den mächtigen Felskolossen des Leistchamms (2'100 m) oder des... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 25
    fois favorisé 25
    8.2 km au point de départ

    Bergwanderung aufs Hirzli (1'639 m)

    ⏱️ 3 h 15 min  / ↔ 7 km / ↑ 664 m / ↓ 664 m / ⛰ 1640 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié le 17.10.2019 par René

    Schöne Bergwanderung vom Niederurner Tal hinauf zum grandiosen Aussichtsgipfel Hirzli (1'639 m). Das malerische Niederurner Tal liegt im Nordwesten vom Kanton Glarus ist... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 23
    fois favorisé 23