Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

  • Publié/actualisé le 25.04.2013 par René | 75483 points
     | Date du tour: 01.06.2003

    Jurahöhenweg über die Belchenfluh

    Hauenstein - Belchenfluh - Roggenfluh - Balsthal

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (2) ▾ | fois favorisé (26)
    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Die Wanderung auf dem Jurahöhenweg vom Unteren Hauenstein nach Balsthal vermittelt fantastische Einblicke in die einzigartige Welt des Juras. Die Belchenfluh ist der erste Gipfel auf der rund sechseinhalbstündigen Tour. Die Aussicht von der schmalen Felskanzel ist einmalig. Im Norden ist die Hügellandschaft des Baselbietes zu sehen. Am Horizont begrenzen der Schwarzwald und die Vogesen das Panorama. Im Süden öffnet sich die weite Ebene des Mittellandes. Im Westen und Osten verläuft der Blick über die vordersten Juraketten. Die Roggenfluh oberhalb von Oensingen ist der zweite markante Aussichtspunkt der Wanderung. Beeindruckend sind vorallem die bizzarren Felsformationen der beiden Klus von Balsthal.

    Die Wanderung auf dem Jurahöhenweg vom Unteren Hauenstein nach Balsthal vermittelt fantastische Einblicke in die einzigartige Welt des Juras. Die Belchenfluh ist der erste Gipfel auf der rund sechseinhalbstündigen Tour. Die Aussicht von der schmalen Felskanzel ist einmalig. Im Norden ist die Hügellandschaft des Baselbietes zu sehen. Am Horizont begrenzen der Schwarzwald und die Vogesen das Panorama. Im Süden öffnet sich die weite Ebene des Mittellandes. Im Westen und Osten verläuft der Blick über die vordersten Juraketten. Die Roggenfluh oberhalb von Oensingen ist der zweite markante Aussichtspunkt der Wanderung. Beeindruckend sind vorallem die bizzarren Felsformationen der beiden Klus von Balsthal.


    Participant(e) roke70 écrit :
    diese Etappe beginnt mit einen gleichmässigen aber langen Aufstieg, und oben gehts...

    diese Etappe beginnt mit einen gleichmässigen aber langen Aufstieg, und oben gehts gleich wieder runter , so wie immer im Jura , aber es wird nie Langweilig, Km und Zeit angaben wie immer eine Hilfe aber nicht genau , wir brauchten mit Essen Fötelen und Filmen fast 9 Stunden , und hatten 24 Km , gemessen mit der Garmin Uhr ;-) im Moment hat nur das Rest. in Bärewil das Chileli offen alles andere am Weg ist zu , man könnte ein paar Abstecher zu anderen Rest, machen. Viele Brätlistellen und ab und zue Bänklis zum Ausruhen, super Abwechslungsreiche Etappe hier noch der Link zum Video es gibt 2 Te


     

     

    Infos du tour

    Région
    Nordouest
    Temps de rando
    6 h 30 min
    Distance
    21 km
    Montée
    874 m
    Descente
    1055 m
    Point le plus haut
    1071 m
    Point le plus bas
    489 m
    Début de saison / fin de saison
    avril - novembre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Belchenfluh, Roggenfluh
    Lieu de départ
    Hauenstein, Bushaltestelle Löwen
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Balsthal
    Retour TP
    Ravitaillement
    Hauenstein, Brunnen in Bärenwil, Balsthal

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    Idealer Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Bahnhof Olten. Von dort mit dem Bus hinauf nach Hauenstein fahren.

    00:00: Von Hauenstein dem Höhenweg (Route 5)... >>
    Idealer Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Bahnhof Olten. Von dort mit dem Bus hinauf nach Hauenstein fahren.

    00:00: Von Hauenstein dem Höhenweg (Route 5)... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Nos abonnements >>


     

     

     

     

    Estimation de roke70 du 17.10.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    diese Etappe beginnt mit einen gleichmässigen aber langen Aufstieg, und oben gehts gleich wieder runter , so wie immer im Jura , aber es wird nie Langweilig, Km und Zeit angaben wie immer eine Hilfe aber nicht genau , wir brauchten mit Essen Fötelen und Filmen fast 9 Stunden , und hatten 24 Km , gemessen mit der Garmin Uhr ;-) im Moment hat nur das Rest. in Bärewil das Chileli offen alles andere am Weg ist zu , man könnte ein paar Abstecher zu anderen Rest, machen. Viele Brätlistellen und ab und zue Bänklis zum Ausruhen, super Abwechslungsreiche Etappe hier noch der Link zum Video es gibt 2 Te

    Marché le 17.10.2019

     

    Estimation de Roru du 18.04.2019 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Diese relativ lange Tour lässt sich gut in zwei Etappen unterteilen, indem man vom Höhenweg nach Langenbruck oder Holderbank absteigt (Bus nach Balsthal). Den 2.Teil machten wir im Juni 2009 in umgekehrter Richtung, also ab Balsthal. Man hat dann das steilste Stück im Auf- statt Abstieg; das verlängert natürlich die Wanderzeit.

    Marché le 17.02.2008

     

     

    Hôtel à proximité 


    Gasthof Löwen

    4634 Wisen

    Gasthof Löwen, Wisen Située dans le village de Wisen, la Gasthof Löwen abrite un restaurant proposant des spécialités suisses et internationales. Cette maison d'hôtes se trouvant à 10 km d'Olten dispose de chambres dotées d'un minibar et d'une connexion Wi-Fi gratuite.

    Gasthof Löwen, Wisen

    Située dans le village de Wisen, la Gasthof Löwen abrite un restaurant proposant des spécialités suisses et internationales. Cette maison d'hôtes se trouvant à 10 km d'Olten dispose de chambres dotées d'un minibar et d'une connexion Wi-Fi gratuite.

     

    Tours à proximité 

    3.9 km au point de départ

    Höhenwanderung über die Belchenflue und den Rehhag

    ⏱️ 5 h  / ↔ 16 km / ↑ 865 m / ↓ 746 m / ⛰ 1062 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Zahlreiche Übergänge verbinden das Mittelland mit den Tälern des Baselbietes. Eine nicht gerade alltägliche Route führt von Olten über die Belchenflue hinüber nach Waldenburg.... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 29
    fois favorisé 29
    3.9 km au point de départ

    Wanderung von Olten hinauf zur Ruine Froburg

    ⏱️ 4 h 40 min  / ↔ 15 km / ↑ 561 m / ↓ 561 m / ⛰ 837 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 11.03.2018 par René

    Abwechslungsreiche Rundwanderung von Olten hinauf zur Froburg und über Hauenstein wieder hinunter nach Olten. Der Start und das Ziel der Wanderung befindet sich beim Bahnhof... suite >>

    Estimations 3
    Estimations 3
    fois favorisé 51
    fois favorisé 51
    4.0 km au point de départ

    Wanderung zum Sälischlössli und zum Born

    ⏱️ 4 h  / ↔ 12 km / ↑ 556 m / ↓ 556 m / ⛰ 689 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 31.03.2020 par René

    Die abwechslungsreiche Rundwanderung beginnt am Bahnhof von Olten und führt im ersten Teil durch ein ruhiges Quartier zum Tierpark Mülitäli. Gleich dahinter beginnt der Aufstieg... suite >>

    Estimations 3
    Estimations 3
    fois favorisé 67
    fois favorisé 67
    6.9 km au point de départ

    Wanderung auf dem Erlebnispfad hinauf zum Wisenberg

    ⏱️ 3 h 40 min  / ↔ 11 km / ↑ 563 m / ↓ 454 m / ⛰ 997 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Waldreich und hügelig präsentiert sich das Baselbiet. Von der vordersten Jurakette fällt das Gelände stetig Richtung Rhein ab. Dies ermöglicht grandiose Ausblicke zum... suite >>

    Estimations 2
    Estimations 2
    fois favorisé 28
    fois favorisé 28