Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue
  • Publié le 25.04.2013 par René | Date du tour: 19.05.2012

    Bergwanderung auf den Regitzer Spitz

    Fläsch - Regitzer Spitz - Maienfeld

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (2) ▾ | fois favorisé (19)
    Publié le 25.04.2013 par René | Date du tour: 19.05.2012

    Die Wanderung auf den Regitzer Spitz zeigt die Bündner Herrschaft fast wie aus der Vogelperspektive. Sonnendurchflutete Hänge und warme Winde, das sind ideale Voraussetzungen um einen guten Wein herrstellen zu können. Natürlich braucht es auch noch die nötige Kompetenz und die Liebe zum Produkt um aus Trauben einen ansprechenden Wein zu keltern. In der Bündner Herrschaft gibts all dies in Hülle und Fülle. Dort wo nämlich Johanna Spyri einst ihre herzige Geschichte ums Heidy und den Alpöhi angesiedelt hatte, wachsen ausgezeichnete Reben, welche ebensolche Weine hervorbringen. Malans, Jenins, Maienfeld und Fläsch heissen die Dörfer, die den Weinen auch jeweils als Namensgeber dienen. Die Wanderung beginnt in Fläsch und führt zuerst über einen Zick-Zack-Weg hinauf zum Fläscherberg. Weiter bergan wird der Regitzer Spitz erreicht. Die Bündner Herrschaft liegt buchstäblich zu Füssen. Der Abstieg nach Maienfeld führt über St. Luzisteig. Erst gehts durch Mischwald, dann durch Laubwälder, dann über offene Zonen mit Wiesen und Einzelbäumen, schliesslich durch die Rebberge bis mitten hinein ins verwinkelte Heidy-Dorf.

    Die Wanderung auf den Regitzer Spitz zeigt die Bündner Herrschaft fast wie aus der Vogelperspektive. Sonnendurchflutete Hänge und warme Winde, das sind ideale Voraussetzungen um einen guten Wein herrstellen zu können. Natürlich braucht es auch noch die nötige Kompetenz und die Liebe zum Produkt um aus Trauben einen ansprechenden Wein zu keltern. In der Bündner Herrschaft gibts all dies in Hülle und Fülle. Dort wo nämlich Johanna Spyri einst ihre herzige Geschichte ums Heidy und den Alpöhi angesiedelt hatte, wachsen ausgezeichnete Reben, welche ebensolche Weine hervorbringen. Malans, Jenins, Maienfeld und Fläsch heissen die Dörfer, die den Weinen auch jeweils als Namensgeber dienen. Die Wanderung beginnt in Fläsch und führt zuerst über einen Zick-Zack-Weg hinauf zum Fläscherberg. Weiter bergan wird der Regitzer Spitz erreicht. Die Bündner Herrschaft liegt buchstäblich zu Füssen. Der Abstieg nach Maienfeld führt über St. Luzisteig. Erst gehts durch Mischwald, dann durch Laubwälder, dann über offene Zonen mit Wiesen und Einzelbäumen, schliesslich durch die Rebberge bis mitten hinein ins verwinkelte Heidy-Dorf.

    Die Wanderung auf den Regitzer Spitz zeigt die Bündner Herrschaft fast wie aus der Vogelperspektive. Sonnendurchflutete Hänge und warme Winde, das sind ideale Voraussetzungen um einen guten Wein herrstellen zu können. Natürlich...

     

    Nouveau tours

    Nouveau tour

    Rando circuit de Flüh à Metzerlen et à Mariastein
    La rando commence par monter en traversant le village de Flüh, où l'on peut parfois acheter des fruits à des stands le long de la rue ... >>


    Randonnée panoramique vers l'Obere Gurnigel
    Randonnée panoramique depuis la Wasserscheide jusqu’au Obere Gurnigel (Gurnigel du haut). L'imposante chaîne du Gantrisch ... >>


    Rando sur le Stürmenchopf
    Charmante ronde depuis le village de Wahlen jusqu’au sommet du Stürmenchopf qui a une altitude de 769 m et de retour à Wahlen ... >>

     

    Infos du tour

    Région
    Grisons
    Temps de rando
    4 h
    Distance
    11 km
    Montée
    682 m
    Descente
    699 m
    Point le plus haut
    1131 m
    Point le plus bas
    504 m
    Début de saison / fin de saison
    mai - novembre
    Degré de difficulté
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Ausblicke vom Regitzer Spitz, Dorfkern von Maienfeld mit Schloss, Weinanbaugebiet Bündner Herrschaft
    Lieu de départ
    Bushaltestelle Fläsch Dorf
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Maienfeld
    Retour TP
    Ravitaillement
    Fläsch, Maienfeld
    Infos touristiques / liens

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte d'exemple


    Itinéraire

    00:00: Von Fläsch stets dem Wanderweg Richtung Fläscherberg / Regitzer Spitz folgen.

    02:00: Auf dem Regitzer Spitz zuerst auf dem selben Weg wieder absteigen.>>
    00:00: Von Fläsch stets dem Wanderweg Richtung Fläscherberg / Regitzer Spitz folgen.

    02:00: Auf dem Regitzer Spitz zuerst auf dem selben Weg wieder absteigen. >>

     


    Informations détaillées pour les tours 

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement. Tu as déjà acheté un abonnement ?

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour


     

     

    As-tu déjà fait ce tour? Si oui, estime-le, et décrit ce qui t'as spécialement plût, ou bien pas plût, ou faudrait-il encore ajouter quelque chose à la description.

     

     

    Estimation de Passion du 02.05.2019 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Fläsch – Türlisweg – Regitzer Spitz – Mattheid - Fläsch Ich habe diese Wanderung schon dreimal gemacht. Letztes Jahr war der Türlisweg wegen Steinschlags gesperrt, so dass ich den Weg von Fläsch über den Matluschkopf ging. Etwas weiter, aber auch sehr schön. Dieses Jahr hat's dann mit dem Türlisweg wieder geklappt. Wir kehrten aber wieder zurück nach Fläsch über Mattheid und den Neuwald. Es ist sinnvoll, sich vor der Wanderung auf der Homepage der Gemeinde Fläsch zu orientieren, ob der Türliswe

    Marché le 23.03.2019

     

    Estimation de René du 20.04.2017 (♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Eine echte Traumtour in der Bündner Herrschaft. Das Panorama vom Regitzer Spitz ist einmalig. Die Dörfer Fläsch und Maienfeld sind ebenfalls einen Besuch wert.

    Marché le 19.05.2016

     

    Hôtel à proximité 


    Hotel Restaurant Rössli ★★★

    7310 Bad Ragaz

    Hotel Restaurant Rössli, Bad Ragaz L'hôtel 3 étoiles Rössli et son restaurant se trouvent en plein coeur de Bad Ragaz, à seulement quelques pas des thermes de Tamina. Une connexion Wi-Fi gratuite est disponible dans les chambres.

    Hotel Restaurant Rössli, Bad Ragaz

    L'hôtel 3 étoiles Rössli et son restaurant se trouvent en plein coeur de Bad Ragaz, à seulement quelques pas des thermes de Tamina. Une connexion Wi-Fi gratuite est disponible dans les chambres.

     

    Youtube

     

    Tours à proximité 

    2.8 km au point de départ

    Rundwanderung Heidiweg in Maienfeld

    ⏱️ 2 h  / ↔ 6 km / ↑ 216 m / ↓ 216 m / ⛰ 682 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié le 12.12.2020 par giftmischere

    Die Romanfigur Heidi ist wohl bei vielen aus Kindertagen noch präsent. Auf den Spuren von Johanna Spyri, die 1879 ihren ersten Band der Heidi Geschichten schrieb und damit dem... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    4.4 km au point de départ

    Wanderung durch die Taminaschlucht

    ⏱️ 2 h 25 min  / ↔ 9 km / ↑ 130 m / ↓ 446 m / ⛰ 914 m / ☀️ 2/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié le 20.09.2013 par René

    Die spannende Wanderung führt von Pfäfers hinunter in die Taminaschlucht und weiter bis zum Kurort Bad Ragaz.
    Bis zu 200 m tief hat sich die Tamina in den letzten paar... suite >>

    Estimations 3
    Estimations 3
    fois favorisé 46
    fois favorisé 46
    5.6 km au point de départ

    Panorama-Rundwanderung zur Pizolhütte

    ⏱️ 4 h 20 min  / ↔ 11 km / ↑ 764 m / ↓ 764 m / ⛰ 2243 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié le 25.07.2018 par René

    Rundwanderung mit vielen wundervollen Ausblicken in die Bergwelt rund ums Pizol-Massiv. Die Station Pardiel liegt hoch über Bad Ragaz und dem Taminatal auf einer... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 58
    fois favorisé 58
    8.6 km au point de départ

    Garmil-Höhenwanderung

    ⏱️ 2 h 30 min  / ↔ 7 km / ↑ 336 m / ↓ 680 m / ⛰ 2010 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié le 30.07.2020 par Roru

    Der aussichtsreiche Garmil-Höhenweg im Pizolgebiet liegt in der Gebirgslandschaft der [Tektonikarena... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 7
    fois favorisé 7
    9.1 km au point de départ

    Alpinwanderung zum Pizol Gipfel

    ⏱️ 5 h  / ↔ 12 km / ↑ 810 m / ↓ 810 m / ⛰ 2844 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié le 17.08.2018 par Leni -

    Wunderschöne Alpinwanderung hoch hinauf zum Pizol Gipfel. Einzigartige Berglandschaft, vorbei an Bergseen und dem Pizolgletscher. Beim letzten Abschnitt sind Trittsicherheit und... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 15
    fois favorisé 15