Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

  • Publié/actualisé le 03.12.2017 par René | 75412 points
     | Date du tour: 31.01.2009

    Winterwanderung zum Klosterdorf Disentis

    Sedrun - Bugnei - Segnas - Disentis

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (1) ▾ | fois favorisé (8)
    Publié/actualisé le 03.12.2017 par René

    Aussichtsreiche Winterwanderung durch die obere Surselva von Sedrun bis nach Disentis. Ruhig und beschaulich präsentiert sich die Landschaft. Besonders während den Wintermonaten, wenn die Passübergänge von Oberalp- und Lukmanierpass für den Verkehr gesperrt sind, legt sich eine angenehme Stille über das Tal. Die mehrheitlich kleinen Orte sind dann nur noch über Chur, respektive mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn von Andermatt her erreichbar. Ein Reigen aus Berggiganten legt sich wie ein Kranz aus Fels, Schnee und Eis ums Tal. Kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Surselva ist Disentis. Seine Bedeutung verdankt der Ort weitgehend dem Kloster, welches im Jahr 720 gegründet wurde. Die Winterwanderung beginnt in Sedrun und verläuft über die Senda Sursilvana immer talwärts. Die malerischen Orte Mompé Tujetsch und Segnas liegen am Wegrand bevor ein kurzer Abstieg zum Klosterdorf Disentis führt.

    Aussichtsreiche Winterwanderung durch die obere Surselva von Sedrun bis nach Disentis. Ruhig und beschaulich präsentiert sich die Landschaft. Besonders während den Wintermonaten, wenn die Passübergänge von Oberalp- und Lukmanierpass für den Verkehr gesperrt sind, legt sich eine angenehme Stille über das Tal. Die mehrheitlich kleinen Orte sind dann nur noch über Chur, respektive mit der Matterhorn-Gotthard-Bahn von Andermatt her erreichbar. Ein Reigen aus Berggiganten legt sich wie ein Kranz aus Fels, Schnee und Eis ums Tal. Kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Surselva ist Disentis. Seine Bedeutung verdankt der Ort weitgehend dem Kloster, welches im Jahr 720 gegründet wurde. Die Winterwanderung beginnt in Sedrun und verläuft über die Senda Sursilvana immer talwärts. Die malerischen Orte Mompé Tujetsch und Segnas liegen am Wegrand bevor ein kurzer Abstieg zum Klosterdorf Disentis führt.


    Participant(e) Annastante écrit :
    Die Region ist sehr schön, mir gefiel besonders das Dorf Segnas und die Bergkulissa...

    Die Region ist sehr schön, mir gefiel besonders das Dorf Segnas und die Bergkulissa insgesamt. Leider hatte es bei mir Anfang Januar noch zu wenig Schnee, so dass der Weg teilweise matschig und/oder vereist war. Es empfiehlt sich, den grossen Schnee abzuwarten.


     

     

    Infos du tour

    Région
    Grisons
    Temps de rando
    2 h 30 min
    Distance
    9 km
    Montée
    143 m
    Descente
    449 m
    Point le plus haut
    1443 m
    Point le plus bas
    1134 m
    Début de saison / fin de saison
    décembre - mars
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Bergpanorama, Kloster Disentis
    Lieu de départ
    Bahnhof Sedrun
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Disentis
    Retour TP
    Ravitaillement
    Sedrun, Segnas, Disentis
    Infos touristiques / liens

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: Vom Bahnhof Sedrun dem Wanderweg Richtung Disentis folgen.

    00:05: Beim Erreichen der Hauptstrasse nach links gehen. Anschliessend der Strasse durchs Dorf... >>
    00:00: Vom Bahnhof Sedrun dem Wanderweg Richtung Disentis folgen.

    00:05: Beim Erreichen der Hauptstrasse nach links gehen. Anschliessend der Strasse durchs Dorf... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Nos abonnements >>


     

     

     

     

    Estimation de Annastante du 11.01.2020 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Die Region ist sehr schön, mir gefiel besonders das Dorf Segnas und die Bergkulissa insgesamt. Leider hatte es bei mir Anfang Januar noch zu wenig Schnee, so dass der Weg teilweise matschig und/oder vereist war. Es empfiehlt sich, den grossen Schnee abzuwarten.

    Marché le 11.01.2020

     

     

    Hôtel à proximité 


    Hotel Soliva ★★★

    7188 Sedrun

    Hotel Soliva, Sedrun Situé dans le centre de Sedrun, l'Hotel Soliva vous propose des chambres rustiques avec télévision, connexion Wi-Fi gratuite et balcon offrant une vue panoramique sur les montagnes. Doté d'une terrasse, le restaurant de l'établissement vous invite à venir déguster des plats suisses traditionnels.

    Hotel Soliva, Sedrun

    Situé dans le centre de Sedrun, l'Hotel Soliva vous propose des chambres rustiques avec télévision, connexion Wi-Fi gratuite et balcon offrant une vue panoramique sur les montagnes. Doté d'une terrasse, le restaurant de l'établissement vous invite à venir déguster des plats suisses traditionnels.

     

    Youtube

     

    Tours à proximité 

    4.2 km au point de départ

    Schneeschuhtour zum Aussichtsberg Bostg

    ⏱️ 4 h  / ↔ 8 km / ↑ 657 m / ↓ 719 m / ⛰ 1995 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 26.01.2016 par disentissedrun

    Wir beginnen die Tour mit einer Bahnfahrt bis Mompé Tujetsch und wandern mit aufgepackten Schneeschuhen ins Dörfchen hinauf. Bei Cruschettas nehmen wir als erstes den steilen... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 7
    fois favorisé 7
    4.7 km au point de départ

    Schneeschuhtour Prau Sura

    ⏱️ 2 h  / ↔ 5 km / ↑ 322 m / ↓ 322 m / ⛰ 1600 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 12.01.2016 par disentissedrun

    Ich starte meine Tour in Segnas bei der Schneeschuh-Informationstafel und folge den pinkfarbenen Wegweisern ins Val Segnas hinein. Am Anfang kommen ab und zu Skifahrer... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 5
    fois favorisé 5
    11.9 km au point de départ

    Winterwanderweg Stöckli

    ⏱️ 45 min  / ↔ 2 km / ↑ 120 m / ↓ 120 m / ⛰ 2363 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 27.11.2014 par Ferienregion Andermatt

    Der Winterwanderweg Stöckli erlaubt eine Rundwanderung mit wenig Steigung. Und eine fabelhafte Aussicht. Start für diesen Winterwanderweg ist die Bergstation des Sesselliftes... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 8
    fois favorisé 8
    11.9 km au point de départ

    Schneeschuhtrail Stöckli

    ⏱️ 3 h  / ↔ 6 km / ↑ 260 m / ↓ 260 m / ⛰ 2366 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 12.12.2014 par Ferienregion Andermatt

    Oberhalb von Andermatt gibt es einen lohnenswerten Schneeschuhtrail. Er führt in rund drei Stunden vom... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 17
    fois favorisé 17