Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

  • Publié/actualisé le 25.04.2013 par René | 73869 points
     | Date du tour: 19.04.2008

    Wanderung auf dem Chemin des Trois-Lacs zum Champ-Pittet

    Yverdon-les-Bains - Champ-Pittet - Yvonand

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | fois favorisé (19)
    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Sumpflandschaften prägen das gesamte Südufer des Neuenburgersees. Zusammen bilden die acht Teilgebiete der Grande Cariçaie die grösste Feuchtuferzone der Schweiz. Sie reicht vom Grèves de Cheseaux bei Yverdon-les-Bains bis zum Fanel bei Marin-Epagnier. Die Wanderung beginnt im geschäftigen Yverdon-les-Bains und führt zuerst zu den Menhiren von Clendy. 45 Granitblöcke in menschenähnlicher Form wurden 1986 entdeckt und ausgegraben. Vermutlich wurden sie mit religiösem Hintergrund an diesem Ort aufgestellt. Das Pro Natura Zentrum Champ-Pittet liegt als nächstes am Wegrand. Hier gibt es viel zu erfahren über die Feuchtgebiete am Neuenburgersee. Über Holzstege und schmale Pfade geht's weiter in Richtung Yvonand. Immer wieder öffnen sich wunderbare Ausblicke auf den See und den Jura, immer wieder zeigt sich die Natur von ihrer Einzigartigkeit.

    Sumpflandschaften prägen das gesamte Südufer des Neuenburgersees. Zusammen bilden die acht Teilgebiete der Grande Cariçaie die grösste Feuchtuferzone der Schweiz. Sie reicht vom Grèves de Cheseaux bei Yverdon-les-Bains bis zum Fanel bei Marin-Epagnier. Die Wanderung beginnt im geschäftigen Yverdon-les-Bains und führt zuerst zu den Menhiren von Clendy. 45 Granitblöcke in menschenähnlicher Form wurden 1986 entdeckt und ausgegraben. Vermutlich wurden sie mit religiösem Hintergrund an diesem Ort aufgestellt. Das Pro Natura Zentrum Champ-Pittet liegt als nächstes am Wegrand. Hier gibt es viel zu erfahren über die Feuchtgebiete am Neuenburgersee. Über Holzstege und schmale Pfade geht's weiter in Richtung Yvonand. Immer wieder öffnen sich wunderbare Ausblicke auf den See und den Jura, immer wieder zeigt sich die Natur von ihrer Einzigartigkeit.


    Aussi intéressant
    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats
    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik Toptouren des Monats eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos ... >>


     

     

    Infos du tour

    Région
    Suisse Romande
    Temps de rando
    2 h 45 min
    Distance
    11 km
    Montée
    82 m
    Descente
    82 m
    Point le plus haut
    477 m
    Point le plus bas
    430 m
    Début de saison / fin de saison
    janvier - décembre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Altstadt von Yverdon-les-Bains, Pro Natura Zentrum Champ-Pittet
    Lieu de départ
    Bahnhof Yverdon-les-Bains
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Yvonand
    Retour TP
    Ravitaillement
    Yverdon-les-Bains, Yvonand
    Indications spéciales
    Bei Hochwasser ist das Grèves de Cheseaux nicht passierbar.

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: Vom Bahnhof Yverdon-les-Bains dem Wanderweg Nr. 71 Richtung Yvonand folgen.

    00:30: <b>Achtung:</b> bei Les Menhir nach rechts wandern (schmaler... >>
    00:00: Vom Bahnhof Yverdon-les-Bains dem Wanderweg Nr. 71 Richtung Yvonand folgen.

    00:30: <b>Achtung:</b> bei Les Menhir nach rechts wandern (schmaler... >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.


     

     

     

    Hôtel à proximité 


    Grand Hotel Des Bains ★★★★

    1401 Yverdon-les-Bains

    Grand Hotel Des Bains, Yverdon-les-Bains L'historique Grand Hotel Des Bains est un complexe architectural prestigieux situé dans un parc, à proximité du centre thermal d'Yverdon-les-Bains. Il possède sa propre piscine thermale.

    Grand Hotel Des Bains, Yverdon-les-Bains

    L'historique Grand Hotel Des Bains est un complexe architectural prestigieux situé dans un parc, à proximité du centre thermal d'Yverdon-les-Bains. Il possède sa propre piscine thermale.

     

    Tours à proximité 

    Uferwanderung am Lac de Neuchâtel

    ⏱️ 3 h  / ↔ 12 km / ↑ 31 m / ↓ 28 m / ⛰ 438 m / ☀️ 3/5 / 😀 2/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Ausgedehnte Birkenwälder und stille Schilfgürtel prägen die Uferzonen des Neuenburgersees zwischen Yverdon und Concise. Unterbrochen wird diese Idylle nur gelegentlich durch... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 9
    fois favorisé 9
    9.6 km au point de départ

    Wanderung von Les Rasses hinauf zum Chasseron

    ⏱️ 2 h 35 min  / ↔ 8 km / ↑ 488 m / ↓ 488 m / ⛰ 1606 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 24.08.2016 par René

    Kurze, aber grandiose Gipfelwanderung von Les Rasses hinauf zum 1'607 m hohen Chasseron. Bezaubernde Jura-Landschaften begleiten den gesamten Tourenverlauf. Und viele... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 30
    fois favorisé 30
    10.5 km au point de départ

    Höhenwanderung über den Chasseron

    ⏱️ 4 h 15 min  / ↔ 14 km / ↑ 598 m / ↓ 754 m / ⛰ 1601 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Der über 1600 m hohe Chasseron steht im Zentrum dieser aussichtsreichen Wanderung durch den Waadtländer Jura. Am Ausgangspunkt in La Combaz steht allerdings etwas ganz anderes... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 18
    fois favorisé 18
    10.5 km au point de départ

    Wanderung durch die Schlucht der Orbe

    ⏱️ 4 h 40 min  / ↔ 16 km / ↑ 544 m / ↓ 208 m / ⛰ 817 m / ☀️ 2/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Still und verträumt umfliesst der Fluss Orbe das gleichnamige Städtchen, welches am Rand einer grossen Ebene im Hinterland von Yverdon-les-Bains liegt. Doch der Schein trügt,... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 32
    fois favorisé 32
    11.4 km au point de départ

    Gratwanderung über die Aiguilles de Baulmes

    ⏱️ 4 h  / ↔ 11 km / ↑ 600 m / ↓ 600 m / ⛰ 1554 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 20.06.2013 par René

    Aiguilles, das bedeutet soviel wie Nadeln. Mit etwas Fantasie sehen die Felsen oberhalb des Ortes Baulmes tatsächlich aus wie übergrosse Nadeln. Geografisch zählen die bis zu... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 25
    fois favorisé 25