Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

  • Publié/actualisé le 12.01.2016 par disentissedrun | 539 points
     | Date du tour: 12.01.2016

    Schneeschuhtour Prau Sura

    Segnas - Prau Sura - Mompe Tujetsch - Segnas

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | fois favorisé (5)
    Publié/actualisé le 12.01.2016 par disentissedrun

    Ich starte meine Tour in Segnas bei der Schneeschuh-Informationstafel und folge den pinkfarbenen Wegweisern ins Val Segnas hinein. Am Anfang kommen ab und zu Skifahrer entgegen, denn die ersten 15 Minuten bin ich entlang der Talabfahrt von Caischavedra unterwegs. Ich biege jedoch bald links auf einen Forstweg in den Wald ab und steige gemächlich bis zu den ersten Hütten von Run Cunel auf. Den höchsten Punkt habe ich erreicht, doch ich mache erst bei den Maiensässen in Prau Sura eine Pause. Angelehnt an eine der sonnenbeschienenen Hütten geniesse ich die Stille und die Aussicht auf den Piz Medel. Es ist ein Ort, wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen, das sieht man an den Spuren rundherum. Ich drehe im frischen Schnee einige Runden auf dem freien Feld, einfach weil es so schön ist, bevor ich den Abstieg nach Mompe Tujetsch angehe. Dieser führt mich durch einen Wald, der märchenhaft anmutet. Sobald ich auf den Winterwanderweg treffe, packe ich die Schneeschuhe auf den Rucksack und wandere bis nach Segnas zurück. Da gönne ich mir zum Abschluss noch Kaffee und Kuchen in der heimeligen Ustria Cresta, am unteren Dorfrand.

    Ich starte meine Tour in Segnas bei der Schneeschuh-Informationstafel und folge den pinkfarbenen Wegweisern ins Val Segnas hinein. Am Anfang kommen ab und zu Skifahrer entgegen, denn die ersten 15 Minuten bin ich entlang der Talabfahrt von Caischavedra unterwegs. Ich biege jedoch bald links auf einen Forstweg in den Wald ab und steige gemächlich bis zu den ersten Hütten von Run Cunel auf. Den höchsten Punkt habe ich erreicht, doch ich mache erst bei den Maiensässen in Prau Sura eine Pause. Angelehnt an eine der sonnenbeschienenen Hütten geniesse ich die Stille und die Aussicht auf den Piz Medel. Es ist ein Ort, wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen, das sieht man an den Spuren rundherum. Ich drehe im frischen Schnee einige Runden auf dem freien Feld, einfach weil es so schön ist, bevor ich den Abstieg nach Mompe Tujetsch angehe. Dieser führt mich durch einen Wald, der märchenhaft anmutet. Sobald ich auf den Winterwanderweg treffe, packe ich die Schneeschuhe auf den Rucksack und wandere bis nach Segnas zurück. Da gönne ich mir zum Abschluss noch Kaffee und Kuchen in der heimeligen Ustria Cresta, am unteren Dorfrand.

     

     

    Infos du tour

    Région
    Grisons
    Temps de rando
    2 h
    Distance
    5 km
    Montée
    322 m
    Descente
    322 m
    Point le plus haut
    1600 m
    Point le plus bas
    1308 m
    Début de saison / fin de saison
    décembre - mars
    Conditions technique raquettes
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Aussicht auf Piz Medel
    Lieu de départ
    Segnas
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Segnas
    Retour TP
    Ravitaillement
    Ustria Cresta in Segnas
    Infos touristiques / liens

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    Vom Start bei der Informationstafel in Segnas folge ich den pinkfarbenen Wegweisern, die mich ohne Karte durch die Landschaft führen. >>
    Vom Start bei der Informationstafel in Segnas folge ich den pinkfarbenen Wegweisern, die mich ohne Karte durch die Landschaft führen. >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.


     

     

     

    Hôtel à proximité 


    Hotel Cuntera ★★★

    7184 Curaglia

    Hotel Cuntera, Curaglia Situé à seulement 1 km du centre du village de Curaglia, l'hôtel Cuntera bénéficie d'un emplacement paisible au pied du col du Lukmanier. Doté d'une terrasse, le restaurant sert des spécialités suisses classiques. Toutes les chambres possèdent un balcon ou une terrasse avec vue sur les montagnes.

    Hotel Cuntera, Curaglia

    Situé à seulement 1 km du centre du village de Curaglia, l'hôtel Cuntera bénéficie d'un emplacement paisible au pied du col du Lukmanier. Doté d'une terrasse, le restaurant sert des spécialités suisses classiques. Toutes les chambres possèdent un balcon ou une terrasse avec vue sur les montagnes.

     

    Tours à proximité 

    1.5 km au point de départ

    Schneeschuhtour zum Aussichtsberg Bostg

    ⏱️ 4 h  / ↔ 8 km / ↑ 657 m / ↓ 719 m / ⛰ 1995 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 26.01.2016 par disentissedrun

    Wir beginnen die Tour mit einer Bahnfahrt bis Mompé Tujetsch und wandern mit aufgepackten Schneeschuhen ins Dörfchen hinauf. Bei Cruschettas nehmen wir als erstes den steilen... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 7
    fois favorisé 7
    4.7 km au point de départ

    Winterwanderung zum Klosterdorf Disentis

    ⏱️ 2 h 30 min  / ↔ 9 km / ↑ 143 m / ↓ 449 m / ⛰ 1443 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 03.12.2017 par René

    Aussichtsreiche Winterwanderung durch die obere Surselva von Sedrun bis nach Disentis. Ruhig und beschaulich präsentiert sich die Landschaft. Besonders während den... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 8
    fois favorisé 8
    4.8 km au point de départ

    Schneeschuhtour von Sedrun über Stagias nach Disentis

    ⏱️ 3 h 50 min  / ↔ 10 km / ↑ 498 m / ↓ 513 m / ⛰ 1632 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 14.01.2016 par disentissedrun

    Wir starten in Surrein/Sedrun mit aufgepackten Schneeschuhen bis zum ganzjährig bewohnten Dörfchen Cavorgia. Zuerst führt die Tour übers freie Feld bis zum Wald hinauf, später... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 10
    fois favorisé 10
    14.7 km au point de départ

    Schneeschuhtour zum Pizzo dell‘Uomo

    ⏱️ 3 h 30 min  / ↔ 9 km / ↑ 700 m / ↓ 700 m / ⛰ 2585 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 20.02.2019 par bruehwilers

    Schöne, technisch anspruchsvolle Schneeschuh-Rundtour vom Lukmanierpass auf einen Vorgipfel des Pizzo dell‘Uomo! Mit herrlicher Aussicht in die Bündner und in die Tessiner... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 1
    fois favorisé 1