Chercher des randos


Activités

Régions


Randos à proximité de
Erreur d’accès pour la base des données
Aucun endroit trouvé
Veuillez choisir :

    Avancé 

    Temps de marche et dénivellation
    Limiter le point plus haut
    Limiter le point le plus bas
    Caractère
    Langue

    Estimations de tours

    Estimations de tours

    Est-ce que tu trouves que les estimations sont utile (pouce en haut) ou non utile (pouce en bas)? Tu peux décider ...

    Découvrir les estimations >>

  • Publié/actualisé le 25.04.2013 par René | 75453 points
     | Date du tour: 24.07.2003

    Wanderung durch die Schlucht der Orbe

    Orbe - Gorges de l'Orbe - Vallorbe

    Infos du tour ▾ | Tours à proximité ▾ | Estimations (1) ▾ | fois favorisé (32)
    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Still und verträumt umfliesst der Fluss Orbe das gleichnamige Städtchen, welches am Rand einer grossen Ebene im Hinterland von Yverdon-les-Bains liegt. Doch der Schein trügt, denn zwischen Vallorbe und Orbe fliesst der Fluss in reissendem Getöse durch eine gewaltige Schlucht mit Wasserfällen und spektakulären Stromschnellen. Und mitten durch die Schlucht führt ein teils waghalsig angelegter Wanderweg. Mal ganz nah am Wasser, dann wieder hoch oben in den senkrechten Fels hineingemeiselt, schlängelt sich der Weg hinauf Richtung Vallorbe. Der eindrücklichste Teil befindet sich beim Saut du Day, wo die Orbe in mehreren Stufen ins Tal hinunter stürzt.

    Still und verträumt umfliesst der Fluss Orbe das gleichnamige Städtchen, welches am Rand einer grossen Ebene im Hinterland von Yverdon-les-Bains liegt. Doch der Schein trügt, denn zwischen Vallorbe und Orbe fliesst der Fluss in reissendem Getöse durch eine gewaltige Schlucht mit Wasserfällen und spektakulären Stromschnellen. Und mitten durch die Schlucht führt ein teils waghalsig angelegter Wanderweg. Mal ganz nah am Wasser, dann wieder hoch oben in den senkrechten Fels hineingemeiselt, schlängelt sich der Weg hinauf Richtung Vallorbe. Der eindrücklichste Teil befindet sich beim Saut du Day, wo die Orbe in mehreren Stufen ins Tal hinunter stürzt.


    Participant(e) muhminho écrit :
    Spannende Wanderung im Waadtländer Jura. Fernab der Zivilisation könnte man meinen,...

    Spannende Wanderung im Waadtländer Jura. Fernab der Zivilisation könnte man meinen, gestartet wird am in die Jahre gekommenen internationalen Bahnhof von Vallorbe, welcher noch immer ein Wenig den Glanz früherer und bedeutenderer Zeiten ausstrahlt. Danach lohnt sich ein Abstecher durch die Altstadt und der Orbe entlang auf der Seite der Bahn und nicht dem offiziellen Weg folgend um so auf dem Feldweg zum Kraftwarek und der Staumauer des Lac de Day zu gelangen, von welcher aus man herrliche Aussi


     

     

    Infos du tour

    Région
    Suisse Romande
    Temps de rando
    4 h 40 min
    Distance
    16 km
    Montée
    544 m
    Descente
    208 m
    Point le plus haut
    817 m
    Point le plus bas
    450 m
    Début de saison / fin de saison
    mars - novembre
    Conditions technique randonnées
    Panorama
    Aventure
    Curiosités
    Kern von Orbe, Saut du Day
    Lieu de départ
    Bahnhof Orbe
    Accès TP
    Lieu d'arrivée
    Bahnhof Vallorbe
    Retour TP
    Ravitaillement
    Orbe, Vallorbe

    Carte Google avec l'itinéraire

    Carte Google avec l'itinéraire

     

    Itinéraire

    00:00: Vom Bahnhof Orbe dem Wanderweg folgen. Danach dem Wanderweg Richtung Vallorbe folgen.

    01:05: Bei La Tufière weiterhin Richtung Vallorbe wandern.
    >>
    00:00: Vom Bahnhof Orbe dem Wanderweg folgen. Danach dem Wanderweg Richtung Vallorbe folgen.

    01:05: Bei La Tufière weiterhin Richtung Vallorbe wandern.
    >>

     


    Informations détaillées pour ce tour 

    ✔ Lien vers la carte SuisseMobile avec itinéraire
    ✔ Données GPS
    ✔ Description du trajet
    ✔ Carte Google avec itinéraire
    ✔ Imprimer la description du tour

    Pour l'utilisation d'infos détaillées il est nécessaire d'acheter un abonnement.

    Nos abonnements >>


     

     

     

     

    Estimation de muhminho du 21.06.2017 (♥♥♥♥♥♥)

    Son commentaire
    Spannende Wanderung im Waadtländer Jura. Fernab der Zivilisation könnte man meinen, gestartet wird am in die Jahre gekommenen internationalen Bahnhof von Vallorbe, welcher noch immer ein Wenig den Glanz früherer und bedeutenderer Zeiten ausstrahlt. Danach lohnt sich ein Abstecher durch die Altstadt und der Orbe entlang auf der Seite der Bahn und nicht dem offiziellen Weg folgend um so auf dem Feldweg zum Kraftwarek und der Staumauer des Lac de Day zu gelangen, von welcher aus man herrliche Aussi

    Marché le 17.06.2017

     

     

    Hôtel à proximité 


    Grand Hotel Des Bains ★★★★

    1401 Yverdon-les-Bains

    Grand Hotel Des Bains, Yverdon-les-Bains L'historique Grand Hotel Des Bains est un complexe architectural prestigieux situé dans un parc, à proximité du centre thermal d'Yverdon-les-Bains. Il possède sa propre piscine thermale.

    Grand Hotel Des Bains, Yverdon-les-Bains

    L'historique Grand Hotel Des Bains est un complexe architectural prestigieux situé dans un parc, à proximité du centre thermal d'Yverdon-les-Bains. Il possède sa propre piscine thermale.

     

    Tours à proximité 

    5.1 km au point de départ

    Rundwanderung auf dem Sentier du patrimoine de Romainmôtier

    ⏱️ 2 h 55 min  / ↔ 11 km / ↑ 285 m / ↓ 285 m / ⛰ 729 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 05.09.2020 par fomitopsis

    Abwechslungsreiche Rundwanderung auf dem «Sentier du patrimoine de Romainmôtier (Wanderroute 124)». Die imposante Anlage des Benediktiner Klosters bei Romainmôtier und der... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 10
    fois favorisé 10
    6.2 km au point de départ

    Wasserfall-Wanderung bei Romainmôtier

    ⏱️ 3 h  / ↔ 11 km / ↑ 169 m / ↓ 348 m / ⛰ 655 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Wer mit dem Zug oder mit dem Auto von Yverdon-les-Bains nach Lausanne fährt und dabei in Richtung Jura blickt, kann in den Wäldern am Jurasüdfuss beileibe nichts Besonderes... suite >>

    Estimations 3
    Estimations 3
    fois favorisé 55
    fois favorisé 55
    10.5 km au point de départ

    Uferwanderung am Lac de Neuchâtel

    ⏱️ 3 h  / ↔ 12 km / ↑ 31 m / ↓ 28 m / ⛰ 438 m / ☀️ 3/5 / 😀 2/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Ausgedehnte Birkenwälder und stille Schilfgürtel prägen die Uferzonen des Neuenburgersees zwischen Yverdon und Concise. Unterbrochen wird diese Idylle nur gelegentlich durch... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 10
    fois favorisé 10
    10.5 km au point de départ

    Wanderung auf dem Chemin des Trois-Lacs zum Champ-Pittet

    ⏱️ 2 h 45 min  / ↔ 11 km / ↑ 82 m / ↓ 82 m / ⛰ 477 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 25.04.2013 par René

    Sumpflandschaften prägen das gesamte Südufer des Neuenburgersees. Zusammen bilden die acht Teilgebiete der Grande Cariçaie die grösste Feuchtuferzone der Schweiz. Sie reicht vom... suite >>

    Estimations 0
    Estimations 0
    fois favorisé 20
    fois favorisé 20
    10.8 km au point de départ

    Gratwanderung über die Aiguilles de Baulmes

    ⏱️ 4 h  / ↔ 11 km / ↑ 600 m / ↓ 600 m / ⛰ 1554 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Légende)

    Publié/actualisé le 20.06.2013 par René

    Aiguilles, das bedeutet soviel wie Nadeln. Mit etwas Fantasie sehen die Felsen oberhalb des Ortes Baulmes tatsächlich aus wie übergrosse Nadeln. Geografisch zählen die bis zu... suite >>

    Estimations 1
    Estimations 1
    fois favorisé 25
    fois favorisé 25