Les participants disent


« Merci infiniment pour cette récompense, je suis super heureuse, je vais faire au mieux pour 2021. »
(Josette Schott, 06.01.2021)


«Wow, was für eine super schöne Überraschung, ganz herzlichen Dank! Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet, Hammer – zumal ich auch sehr gerne für «Euch» schreibe, mich selbst immer wieder inspirieren lasse.»
(Teddy B, 06.01.2021)


Tous les participants >>

Estimations de Vilip

8 estimations

 

Estimation du 03.07.2021 (♥♥♥♥♥)

Rundwanderung zu «Kraftorten» beim Soppisee

Son commentaire
Sehr schöne Tour. Die zwei Kapellen sind wunderschön und in St. Ottilien kann man dem live in die Dachstöcke schauen, wo offensichtlich bis zu 600 Fledermäuse sind - auch hat es hier einen tollen Schrank mit eigenen Produkten. Der Weg um den Soppisee, lädt zum Träumen ein, d.h. genügend Zeit einplanen um einfach die Stille und Shönheit der Natur zu geniessen. Es lohnt sich auch den Hofladen mit den Schintbühler Glace zu besuchen. Diese sind einfach köstlich und die Hofbesitzer setzen sich zu einem an den Tisch - einfach traumhaft.

Marché le 02.07.2021

 

Estimation du 11.06.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Gipfelwanderung zum Flügenspitz (1'702 m)

Son commentaire
Auf dieser Tour gab es verschiedene Highlight, da ist das Kreuz auf der Vorder Höhi mit tollem Ausblick, da waren die vielen blühenden Blumen in der Moorlandschaft, die unterschiedlichen Wanderabschnitte, von leicht, bis über Moorlandschaft und dann auch steinig auf den Flügelspitz. Die Aussicht von dort oben war traumhaft und es war schwierig den Abstieg anzutreten. Leider ist der Rückweg etwas viel auf Asphalt, aber da im Brunnen noch Bergmolche waren, wurde auch hier noch ein Highlight (für mich) gesetzt

Marché le 11.06.2021

 

Estimation du 02.06.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Wanderung von La Sagne hinauf zum Mont Racine

Son commentaire
Diese Tour beinhaltet neben dem einmaligen Skulpturenweg eine wundervolle Wanderung über saftige Wiesen und tollem Ausblick über den Neuenburgersee, zum Chasseral und die Alpen. Es lohnt sich vom Skulpturenweg auf die Höhe zu kommen, das Panorama das sich bietet, wenn man die Höhe erreicht ist einfach Atem beraubend. Früh am Morgen ist auch die Vogelwelt enorm aktiv und so lohnt sich ein längerer Stopp am Gipfel

Marché le 01.06.2021

 

Estimation du 28.05.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Bergwanderung (T3) auf den Grossen Mythen

Son commentaire
Eine Wanderung, welche jeden Schweisstropfen wert ist. Die Aussicht ist traumhaft und man bleibt viel länger oben als geplant. Die Mythen Nuss-/Mandelgipfel sind übrigens wirklich voll gut und zu empfehlen. Zwei Dinge sollte man beachten - Wanderung falls möglich untr der Woche machen, da sonst zu viel Gegenverkehr auf den doch sehr engen steilen Wegen ist; auch Wanderung nur bei trockenem Boden (Steinen) machen, da die Steine sonst sehr glitschig sind.

Marché le 28.05.2021

 

Estimation du 27.05.2021 (♥♥♥♥♥)

Randonnée avec vue sur le Lac Léman

Son commentaire
Ich habe diese Tour während der Blütezeit der Narzissen gemacht und so neben den tollen Ausblicken auf Genfersee und die Berge (Dent du Midi) auch die Narzissenfelden bewundern können. Kein Wunder werden diese auch asl Schnee von Montreux genannt

Marché le 26.05.2021

 

Estimation du 27.04.2021 (♥♥♥♥♥)

Randonnée panoramique vers le sommet du Bachtel

Son commentaire
Beim Aufstieg von Wald aus machte ich einen kleinen Umweg zur Bachtelspalte. Dies lohnt sich - eine solch tiefe und lange Spalte im Wald zu sehen ist schon besonders. Aufgepasst, es hat eine Stelle, die so eng ist, dass wohl nicht alle Wanderer hindurchpassen und dann wieder auf der Einstiegsseite heraus müssen

Marché le 27.04.2021

 

Estimation du 24.04.2021 (♥♥♥♥♥)

Rundtour zum Hochhamm

Son commentaire
Wunderschöne Tour - früh am Morgen gemacht und beim Abstieg gegen Tüfenberg kurz unter dem Gipfel auf ein grosses Feld von Krokussen gestossen - unvergesslich

Marché le 24.04.2021

 

Estimation du 23.04.2021 (♥♥♥♥♥)

Rundwanderung im Vogelparadies Klingnauer Stausee

Son commentaire
Traumhafte Stimmung am frühen Morgen mit spiegelglattem Wasser. Wir haben dann nach der Tour noch einen Bogen dem Aareufer entlang bis Böttstein-Brücke angehängt. Die Aussicht vom Fusse des Bötteberg auf die Aare war traumhaft und hat sich sicherlich gelohnt

Marché le 23.04.2021