Les participants disent


« Merci infiniment pour cette récompense, je suis super heureuse, je vais faire au mieux pour 2021. »
(Josette Schott, 06.01.2021)


«Wow, was für eine super schöne Überraschung, ganz herzlichen Dank! Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet, Hammer – zumal ich auch sehr gerne für «Euch» schreibe, mich selbst immer wieder inspirieren lasse.»
(Teddy B, 06.01.2021)


Tous les participants >>

Estimations de Capricorn013

6 estimations

 

Estimation du 30.04.2018 (♥♥♥♥♥)

Auf dem Jakobsweg von Stans nach Flüeli-Ranft

Son commentaire
Schöne Streckenwanderung, perfekt im Frühjahr, wenn die Wiesen blühen. Der anfängliche Anstieg erlaubt wunderbare Ausblicke auf Stans und das Gersauer Becken des Vierwaldstättersees. Entlang der Route hat man das Stanser Horn, den Pilatus und den Sarner See im Blick. Das eigentliche Highlight waren für uns aber die zahlreichen Kapellen am Ende der Wanderung. Besonders beeindruckend waren St. Niklausen mit Wandmalereien aus dem 14. Jahrhundert und die winzige Eremitenzelle von Bruder Klaus in Fl

Marché le 30.04.2018

 

Estimation du 30.04.2018 (♥♥♥♥♥)

Höhenwanderung von Schüpfheim nach Entlebuch

Son commentaire
Leichte Wanderung, welche zum Teil durch Wald und zum Teil durch die Kulturlandschaft der Emmentaler Bergweiden führt. Immer wieder geniesst man wunderbare Ausblicke in verschiedene Himmelsrichtungen. Auf jeden Fall lohnend ist ein Blick in die Kapelle St. Joseph.

Marché le 29.04.2018

 

Estimation du 30.04.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Wanderung Trubschachen - Marbach

Son commentaire
Sehr schöne Tour mit fantastischen Ausblicken Richtung Entlebuch und Emmental. Wir sind in entgegengesetzter Richtung von Marbach nach Trubschachen gewandert, begannen also mit dem steileren Anstieg zum Wachthubel und hatten zum Ende hin ein sanfteres Gefälle Richtung Trubschachen (wo wir im Kambly-Erlebnis unsere Blutzuckerspiegel wieder ins Lot brachten). Beim Rämisgummen üppige Krokusblüte, im späteren Verlauf der Wanderung immer wieder Wiesen mit ausgedehnten Teppichen blühender Ehrenprei

Marché le 28.04.2018

 

Estimation du 24.04.2018 (♥♥♥♥♥)

Uferwanderung am Hallwilersee

Son commentaire
Schöne und einfache Uferwanderung - allerdings kein Geheimtipp. Im Frühling können blühende Obstbäume entlang des Wegs bewundert werden. Nachdem der Hallwilersee in der Vergangenheit stark überdüngt wurde, werden inzwischen grosse Anstrengungen unternommen, das Ökosystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Entlang der Wanderung sind interessante Informationstafeln angebracht worden, in welchen die Massnahmen zur Renaturierung vorgestellt werden.

Marché le 22.04.2018

 

Estimation du 24.04.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Wanderung über den Meltingerberg zur Ruine Neu Thierstein

Son commentaire
Sehr schöne Jurawanderung - vor allem im Frühling empfehlenswert. Die Tour ist abwechslungsreich, führt über Weiden, durch Wald und längere Zeit auf einem felsigen Grat entlang. Unterwegs sind uns nur wenige Wanderer begegnet, dafür konnten wir Raubvögel und einen Fuchs beobachten.

Marché le 14.04.2018

 

Estimation du 24.04.2018 (♥♥♥♥♥)

Panoramaweg Hasliberg

Son commentaire
Schöne, einfache Wanderung über den Hasliberg, die laufend schöne Ausblicke bietet - unter anderem auf die Berner Alpen, den Grimsel und den Brienzer See. Streckenweise fanden wir die Ausschilderung unklar und sind kurz vor dem Brünigpass sogar in eine Sackgasse geraten (die allerdings schöne Ausblicke auf das Tal bot).

Marché le 24.03.2018