New Tours

New tour

Hiking the High Trail from Laucheneralp to Jeizinen
This spectacular panorama hike high above the Lötschental Valley is like two hikes in one. The first half to Faldumalp is actually an extension of the popular Lötschentaler Höhenweg ... >>


Easy Mountain Hike on Lake Lugano
This mountain hike on the East shore of Lake Lugano starting in Arogno and ending at the Customs Museum at the Italian Border is a good option for vacationers in the area ... >>


Spectacular Hike from Sidelen SAC to the Rhône Glacier
This spectacular hike high in the mountains near the Furka Pass in Canton Uri is surprisingly easy to do on wonderfully well-maintained trails ... >>

Hiking Tour of the Month

Top Tour of the Month

From Gitschenen near Isenthal to the Engelberg Valley
3 hours 45 minutes / 9 km

Details ... >>

Rundwanderung am Fuss der Schrattenfluh

Sörenberg-Südelhöchi - Silwängen - Salwideli - Sörenberg-Südelhöchi

Route Infos ▾ | Tour Ratings (3) ▾ | Tours in the Vicinity ▾ | Favourite Entries (91)

Sörenberg-Südelhöchi - Silwängen - Salwideli - Sörenberg-Südelhöchi

Published/updated on 05.07.2017 by René | 64839 points
 | Date of Tour: 04.07.2017 | Favourite Entries (91) 

Panoramareiche Rundwanderung durch zauberhafte Landschaften der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Immer wieder öffnen sich während der Wanderung grandiose Ausblicke auf die Brienzerkette sowie auf die markanten Kalkfelsformationen der... read more >>

Panoramareiche Rundwanderung durch zauberhafte Landschaften der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Immer wieder öffnen sich während der Wanderung grandiose Ausblicke auf die Brienzerkette sowie auf die markanten Kalkfelsformationen der Schrattenfluh. Bei guter Sicht sieht man sogar die Jungfrau und den Titlis. Die Tour startet und endet etwas unterhalb vom Ferienort Sörenberg im Talgrund der Waldemme. Ein ordentlich steiler Weg führt hinauf zu einer mystischen Waldmoor-Landschaft. Durch die Bäume hindurch blitzen die kahlen Felsen der Schrattenfluh. Wollgras, Farne und Föhren prägen das Landschaftsbild. Im Abstieg beherrscht die Brienzerkette die Szene. Angeführt vom Brienzer Rothorn schweift der Blick bis zum Augstmatthorn. Später gesellen sich der Schibegütsch und der Hohgant dazu. Und auf der anderen Talseite mimen die Schwändiliflue und der Fürstein die Platzhirschen im Gipfelpanorama.

Published/updated on 05.07.2017 by René (64839 points) | Date of Tour: 04.07.2017

Route Infos

Region
Central Switzerland
Time Required
3 hours 30 minutes
Distance
11 km
Ascent
582 m
Descent
582 m
Max. Altitude
1564 m
Min. Altitude
1065 m
Season Start / Season End
May - October
Level of Difficulty (Hiking)
Panorama
Experience
Points of Interest
Zauberhafte Moorwälder, Ausblicke auf die Schrattenfluh und auf die Brienzerkette.
Starting Point
Bushaltestelle Sörenbrerg, Südelhöchi
Starting Point with Public Transport
Destination
Bushaltestelle Sörenberg, Südelhöchi
Return with Public Transport
Places to Eat
Südelhöchi, Silwängen, Schlund (FR - SO), Salwideli
Things to Note
In den Moorwäldern kann der Boden nach Regenfällen ziemlich tief sein.

Are you interested in hiking the tour described above?  With a one-time payment of the price listed below, you will have access to all the details for a successful hike.

  • Detailed map with traced route on SwissMobility map, including elevation profile
  • GPS file for download
  • Google Map with traced route
  • Route description in text form
  • Printable tour description

Abo for 1 year

CHF 36.00

Subscription price includes free access to current 301 tours requiring purchase.

This also applies for all new tours published during the subscription period.

Purchase this

Abo for 2 years

CHF 60.00

Subscription price includes free access to current 301 tours requiring purchase.

This also applies for all new tours published during the subscription period.

Purchase this

Abo for 3 years

CHF 72.00

Subscription price includes free access to current 301 tours requiring purchase.

This also applies for all new tours published during the subscription period.

Purchase this

Single Tour

CHF 3.00

One-time price for this tour:

Purchase price includes free permanent access to this tour.

We offer 20% discount upon purchase of two tours at once or 30% for purchase of 3 tours.

Purchase this

 

 

Start bei der Postautostation Hirsegg erspart die Rückwanderung auf der Strasse! Die...

Rating: 3/6

Hiked on 16.09.2019 by Claudia47

Start bei der Postautostation Hirsegg erspart die Rückwanderung auf der Strasse! Die Tour hat viel zu viele ausgebaute Alpwege und zu viel Asphalt! Wir sind bis Rossweid gewandert und mit der Seilbahn hinunter nach Sörenberg. Silwängen ist nur noch ein Selbstbedienungscontainer; gestern ohne Esswaren, nur Getränke. Schlund war geschlossen. Das Panorama wäre toll, aber es ist keine eigentliche Bergwanderung mehr. Die Autos kommen bis Schlund!

More Tour Reviews
Ein sehr gemütliches Hike mit schönen Aussichten. Wir haben den Wagen praktisch in...

Rating: 5/6

Hiked on 02.06.2019 by Danny Wemmenhove

Ein sehr gemütliches Hike mit schönen Aussichten. Wir haben den Wagen praktisch in Südelhöhe parkiert.

Eine Tour mit zauberhaften Moor-Landschaften und vielen grandiosen Ausblicken auf die...

Rating: 5/6

Hiked on 04.07.2017 by Brönator

Eine Tour mit zauberhaften Moor-Landschaften und vielen grandiosen Ausblicken auf die umliegenden Berge. Dazu liegen zwei besuchenswerte Gaststätten (am Wochenende sind es sogar drei) direkt am Wanderweg.

Publish your own Tour-Rating. Push the button on the right. >> >>

 

Youtube

 

Schweizer Berghilfe

75 Jahre Schweizer Berghilfe

Die oben beschriebene Tour führt in die Nähe des Projekts Kneippanlage Schwandalpweiher, das von der Schweizer Berghilfe unterstützt wird.


Unser Spenden-Projekt

Wir spenden jeweils einen Anteil unserer Einnahmen an die Schweizer Berghilfe. Mit dieser Spende wollen wir einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität der Schweizer Bergbevölkerung leisten.

 

Tours in the Vicinity 

4.8 km from Starting Point

Bergwanderung auf den Fürstein

⏱️ 6 hours 30 minutes  / ↔ 17 km / ↑ 1158 m / ↓ 1158 m / ⛰ 2026 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legend)

Published/updated on 25.04.2013 by René

Die Bergwanderung von Flühli hinauf auf den Fürstein führt durch die fantastischen Landschaften des Entlebuchs. Im Jahr 2001 wurde diese einzigartige Region von der UNESCO zum... more >>

Tour Ratings 1
Tour Ratings 1
Favourite Entries 30
Favourite Entries 30
5.6 km from Starting Point

Höhenwanderung vom Brienzer Rothorn über den Arnihaaggen

⏱️ 4 hours  / ↔ 11 km / ↑ 221 m / ↓ 1511 m / ⛰ 2325 m / ☀️ 5/5 / 😀 5/5  (Legend)

Published/updated on 24.07.2017 by René

Atemberaubende Höhenroute vom Brienzer Rothorn über den Arnihaaggen zum Brünigpass. Seine Bekanntheit verdankt das Brienzer Rothorn vorwiegend der mit Dampf betriebenen... more >>

Tour Ratings 6
Tour Ratings 6
Favourite Entries 254
Favourite Entries 254
5.8 km from Starting Point

Gipfelwanderung vom Glaubenbielen zum Nünalpstock

⏱️ 3 hours  / ↔ 8 km / ↑ 436 m / ↓ 436 m / ⛰ 1896 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legend)

Published/updated on 09.06.2014 by René

Der rund 1'600 m hohe Glaubenbielen ist der Ausgangspunkt zu dieser Panoramawanderung der Extraklasse. Beinahe die gesamte Zentralschweiz und die östlichen Berner Alpen... more >>

Tour Ratings 0
Tour Ratings 0
Favourite Entries 67
Favourite Entries 67
6.9 km from Starting Point

Bergwanderung am Nordfuss vom Hohgant

⏱️ 4 hours 15 minutes  / ↔ 12 km / ↑ 802 m / ↓ 739 m / ⛰ 1431 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legend)

Published/updated on 29.10.2018 by Roru

Die abwechslungsreiche Wanderung am Nordfuss des Hohgant ist von Kemmeriboden bis Breitwang ein Teilstück der nationalen Alpenrandroute. Der Ausgangspunkt liegt beim Hotel... more >>

Tour Ratings 0
Tour Ratings 0
Favourite Entries 2
Favourite Entries 2
7.7 km from Starting Point

Bärgmandlipfad

⏱️ 4 hours 45 minutes  / ↔ 14 km / ↑ 900 m / ↓ 900 m / ⛰ 1951 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legend)

Published/updated on 29.07.2016 by Obwalden Tourismus

Im Zentrum dieser Rundwanderung steht der Giswiler Hausberg, der Giswilerstock. Auf dem Bärgmandlipfad wird dieses gewaltige Kalkmassiv umrundet. Auf uralten Verbindungswegen... more >>

Tour Ratings 5
Tour Ratings 5
Favourite Entries 79
Favourite Entries 79