Hiking Tour of the Month

Top Tour of the Month

(Biel) - Magglingen - Twannbachschlucht - Twann
3 hours / 10 km

Details ... >>

Bergwanderung von Braunwald nach Urnerboden via Rietstöckli

Braunwald (Grotzenbühl) - Oberstafel - Bergetenseeli - Rietstöckli - Vorderstafel - Urnerboden Kantonsgrenze

Route Infos ▾ | Tour Ratings (1) ▾ | Tours in the Vicinity ▾ | Favourite Entries (5)

Bergwanderung von Braunwald nach Urnerboden via Rietstöckli

Braunwald (Grotzenbühl) - Oberstafel - Bergetenseeli - Rietstöckli - Vorderstafel - Urnerboden Kantonsgrenze

Published/updated on 15.10.2018 by GabrielleMerk | 21174 points
 | Date of Tour: 10.10.2018 | Favourite Entries (5) 

In Braunwald hat es sehr viele schöne Wandermöglichkeiten, die beliebtesten Routen sind sicher der Panoramarundweg von Grotzenbühl via... read more >>

In Braunwald hat es sehr viele schöne Wandermöglichkeiten, die beliebtesten Routen sind sicher der Panoramarundweg von Grotzenbühl via Gumen, oder die Wanderung zum Oberblegisee. Weniger bekannt ist sicher die Wanderung zum Bergetenseeli und Riedstöckli, von wo aus man überwältigende Blicke ins Linthal, auf das Fisetengrat und auf den Urnenboden bekommt, bei schönem Wetter bis ganz zum Klausenpass sowie natürlich über alle Glarner Alpen und das Tektonikarena Sardona im Osten.

Es sind auf der ganzen Strecke schöne Wege, eine gute Mischung von Bergwegen und breiten Naturwegen mit nur wenig asphaltierten Strecken. Auf dem ganzen Weg wird man von den gigantischen Felswänden am Fuss des Ortstocks begleitet. Auf dem Gipfel vom Rietstöckli bekommt man zudem Erklärung über die Lawinenverbauung, 5000 Laufmeter Stahlwerk um den Aufbau von Schnee auf dem Gipfel zu vermeiden. (Dies war notwendig als die Kantone sich entschieden, die Klausenpassstrasse bis nach Urnerboden im Winter offenzuhalten. Die Menge an Lawinenschnee war einfach zu kostenintensiv um ständig wegzuräumen)

Auch der dem Schein nach steile Abstieg vom Rietstöckli verläuft auf einem Zickzackweg mit angenehmer Neigung bis auf die Strasse, auf der man auch via Nussbühl wieder nach Braunwald zurück kann, oder eben Richtung Urnerboden. Bis unten an der Klausenpassstrasse an der Kantonsgrenze hat man immer die breite Alp vor sich, das grösste Sömmerungsgebiet der Schweiz, wo im Sommer 1200 Kühe Freilauf haben, und wo sich die grösste Alpkäserei befindet.

Published/updated on 15.10.2018 by GabrielleMerk (21174 points) | Date of Tour: 10.10.2018

Route Infos

Region
Eastern Switzerland and Liechtenstein
Time Required
3 hours 45 minutes
Distance
11 km
Ascent
550 m
Descent
800 m
Max. Altitude
1848 m
Min. Altitude
1310 m
Season Start / Season End
June - October
Level of Difficulty (Hiking)
Panorama
Experience
Points of Interest
Wunderschöne Felsformationen am ganzen Weg entlang. Herrliche Aussicht vom Rietstöckli. Schöne Moorebene Westlich vom Rietstöckli. Bergetenseeli ist Herbst 2018 leider ausgetrocknet.
Starting Point
Braunwald (Bergstation Grotzenbühl Gondelbahn)
Starting Point with Public Transport
Destination
Urnerboden Kantonsgrenze
Return with Public Transport
Places to Eat
Braunwald, Unterstafel Bergbeizli
Things to Note
Gut acht geben auf den Bus Fahrplan zwischen Linthal und Klausenpass / Urnerboden. Es fahren nur selten Büsse. Gut einplanen. // Gondelbahn Grotzenbühl fährt nur noch bis 9. Nov., bzw. ab 22. Oktober nur Wochenenden. // Am Fuss vom Ortstock (Nordseite) könnte im Frühjahr noch lange Schnee liegen // Nach dem trockenen Sommer 2018 war das Wasser im Bergetenseeli völlig verdunstet.

Details about the route 

Are you interested in hiking the tour described above? Log in or register for free to get access to all the details for a successful hike.

  • Detailed map with traced route on SwissMobility map, including elevation profile
  • GPS file for download
  • Route description in text form
  • Printable tour description

 

 

Man kann diese Tour auch ohne Seilbahn von Braunwald aus gehen. Ist halt etwas...

Rating: 5/6

Hiked on 20.05.2017 by Traumpfade.ch

Man kann diese Tour auch ohne Seilbahn von Braunwald aus gehen. Ist halt etwas sportlicher.

 

Schweizer Berghilfe

75 Jahre Schweizer Berghilfe

Die oben beschriebene Tour führt in die Nähe des Projekts Alpkäserei Urnerboden, das von der Schweizer Berghilfe unterstützt wird.


Unser Spenden-Projekt

Wir spenden jeweils 2% der Gesamteinnahmen an die Schweizer Berghilfe. Mit dieser Spende wollen wir einen aktiven Beitrag an die Verbesserung der Lebensqualität der Schweizer Bergbevölkerung leisten.

Tours in the Vicinity 

Familienwanderung Oberblegisee

2 hours 30 minutes  / ↔ 8 km / ↑ 150 m / ↓ 618 m

Der tiefblaue Bergsee ist durch eine Gletschermoräne entstanden. Er zählt zu den schönsten Bergseen in der Schweiz und versprüht viel Mystik wegen des unerforschten Abflusses.... more >>

Tour Ratings 2
Tour Ratings 2
Favourite Entries 29
Favourite Entries 29

Panoramawanderung hoch über Braunwald

3 hours  / ↔ 9 km / ↑ 437 m / ↓ 437 m

Nun, es gibt Panorama-Wanderungen und Panorama-Wanderungen. Solche, die sich einfach mal mir nichts, dir nichts so bezeichnen lassen, und es gibt jene, wo der Name hält, was er... more >>

Tour Ratings 8
Tour Ratings 8
Favourite Entries 129
Favourite Entries 129
1.1 km from Starting Point

Zwerg-Bartli Wanderung

3 hours 30 minutes  / ↔ 6 km / ↑ 50 m / ↓ 600 m

Hinter den sieben Bergen, weit hinten im südlichen Glarnerland liegt das Zwergenreich von Braunwald. Da wohnt ein Zwerg mit einem langen weissen Bart, roten Hosen und einem... more >>

Tour Ratings 0
Tour Ratings 0
Favourite Entries 5
Favourite Entries 5
1.1 km from Starting Point

Alpiner Panoramaweg Braunwald

2 hours 50 minutes  / ↔ 10 km / ↑ 425 m / ↓ 425 m

Eine extrem aussichtsreiche Bergwanderung (rotweiss markiert), mit Ausblicken zum Tödi, Ortstock, Chärpf, Piz Sardona.......
Überwiegend geht es auf schmalen Pfaden... more >>

Tour Ratings 0
Tour Ratings 0
Favourite Entries 5
Favourite Entries 5
7.8 km from Starting Point

Rundwanderung zur Kärpfbrücke

2 hours  / ↔ 6 km / ↑ 324 m / ↓ 324 m

Diese malerische Wanderung im Freiberg Kärpf, dem ältesten Wildschutzgebiet Europas, führt zur 50 Meter breiten Kärpfbrücke und entlang dem Garichtisee zurück nach Mettmen. more >>

Tour Ratings 1
Tour Ratings 1
Favourite Entries 36
Favourite Entries 36