Hotelcard

Hotelcard - das Halbtax für Hotels

In über 600 Hotels mit bis zu 50% Rabatt übernachten!

Als Besucherin oder als Besucher von wanderungen.ch kannst du die Hotelcard zu attrakiven Spezialpreisen bestellen.

  • CHF 79.- statt 99.- (Hotelcard für 1 Jahr) *
  • CHF 133.- statt 173.- (Hotelcard für 2 Jahre) *
  • CHF 187.- statt 247.- (Hotelcard für 3 Jahre) *

* Diese Preise gelten nur mit dem Rabatt-Code tourenguide


Mehr Infos / die Hotelcard bestellen ... >>

Weihnachtsmärkte und Stadtwanderungen

Präsentiert in Zusammenarbeit mit Hotelcard

Weihnachtsmärkte. Für die einen sind sie ein Segen, für die andern eher ein Graus. Wieso also nicht den Weihnachtsmarkt-Besuch mit einer interessanten Stadtwanderung aufpeppen. In vielen Schweizer Städten lässt sich dies problemlos durchführen. Einige Städte mit besonders spannenden Stadtwanderungen und mit besonders schönen Weihnachtsmärkten stellen wir hier vor. 

Nordwestschweiz

Basel

Der Basler Weihnachtsmarkt auf dem Barfüsserplatz und Münsterplatz gilt als einer der schönsten und grössten der Schweiz. Während der Vorweihnachtszeit bereichern ausserdem viele Veranstaltungen und spektakuläre Sonderausstellungen in den Museen das kulturelle Angebot der Stadt. Die Stadtwanderung in Basel führt zu den bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie ist rund 6 Km lang und dauert ca. 1 Stunde und 45 Minuten.

Links:


Mittelland

Bern

Eingangsportal zum Berner MünsterDer Weihnachtsmarkt auf dem Waisenhausplatz hat eine über 20 jährige Tradition. An über 50 festlich dekorierten, individuell gestalteten Holzhäuschen und Ständen, umrahmt von einem Zaun aus Tannenzweigen, wird ein reiches Warenangebot präsentiert. Die Stadtwanderung durch die zum UNESCO Weltkulturerbe zählende Altstadt von Bern ist reich an Sehenswürdigkeiten und dauert etwa 1 Stunde.

Links:


Graubünden

Chur

Immer am Freitag und Samstag vor dem ersten Adventssonntag findet in der Churer Altstadt der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Dieser stimmungs-volle Anlass ist mit einer Ausstellungsfläche von über 25'000 m2 und mit über 160 Marktständen einer der grössten Weihnachtsmärkte der Schweiz. Die Stadtwanderung durch die Bündner Hauptstadt Chur ist rund 3 Km lang und dauert rund 1 Stunde. Sie bietet eine ganze Fülle an Sehenswürdigkeiten.

Links:


Westschweiz

Genf

Internationales Reformations-Denkmal in GenfAuf den Genfer Weihnachtsmärkten herrscht ein ganz besonderes Ambiente. Und auf einem der fünf Weihnachtsbaum-Märkten kaufen traditionell viele Genferinnen und Genfer ihren Weihnachtsbaum. Die Stadtwanderung durch Genf bietet ein ganzen Sammelsurium an spektakulären Sehenswürdigkeiten. Sie ist rund 7 Km lang und dauert ca. 1 Stunde und 45 Minuten.

Links:


Tessin

Lugano

Weihnachten auf der Piazza von Lugano zählt zu den emotionalen Highlight in der Stadt am Fuss von Monte Brè und San Salvatore. Im Dezember ist die Piazza in ein Lichtermeer gehüllt und von überall her duftet es nach Zimt und anderen weihnachtlichen Gerüchen. Die Stadtwanderung durch das mediterrane Lugano führt zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten und dauert rund 1 Stunde.

Links:


Zentralschweiz

Luzern

Hofkirche in Luzern mit PilatusIm Advent verwandelt sich der Franziskanerplatz wieder in eine kleine Stadt aus bunten Holzhäuschen. Im Herzen der Klein-Altstadt, doch etwas abseits der hektischen und lauten Einkaufsmeile, verbreitet der Weihnachtsmarkt eine einmalige besinnliche Stimmung. In rund 70 heimeligen Marktständen wartet ein vielfältiges Angebot von speziellen Geschenkartikeln auf die Käuferschaft. Die Stadtwanderung in Luzern führt zu vielen bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Route ist rund 5 Km lang und dauert rund eineinhalb Stunden.

Links:


Wallis

Sion

Entdecke den malerischen Weihnachtsmarkt der Walliser Hauptstadt Sion. Mit fast 100 Ständen und Attraktionen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Stadtwanderung führt in Sion unteranderem hinauf zu den Burgen von Valère und Tourbillon. Die Route misst rund 4 Km und dauert rund 1 Stunde und 15 Minuten.

Links:


Ostschweiz

St. Gallen

Stiftskirche St. GallenDer St. Galler Weihnachtsmarkt erstreckt sich vom Waaghaus über den Bohl bis zur Marktgasse. Händler von nah und fern verkaufen vom 29. November ab 11 Uhr bis 24. Dezember Weihnachtsartikel wie Krippen, Krippenfiguren, Christbaumschmuck, Geschenkartikel, Kerzen, Schmuck oder Spielsachen. Für weihnachtliche Stimmung sorgen Glühwein, Feuerzangenbowle und andere Leckereien. Die Stadtwanderung führt natürlich zur Hauptsache durchs Klosterviertel, welches seit 1983 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Die Route ist rund 3 Km lang und dauert rund 1 Stunde.

Links:


Berner Oberland

Thun

Der Weihnachtsmarkt in Thun findet täglich vom 12. bis zum 23. Dezember 2018 auf dem Waisenhausplatz statt. Die Stadtwanderung durch die Berner Oberländer Stadt zeigt Thun von seinen schönsten Seiten. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, darunter natürlich aus des Schloss Thun, liegen am Wegrand. Die Route misst rund 3 Km und dauert ungefähr 1 Stunde.

Links:


Region Zürich

Zürich

Wasserspiel im Zürcher Hauptbahnhof.Richtig weihnachtlich geht es an diesen vielfältigen Zürcher Weihnachtsmärkten zu und her. Ob am ältesten Zürcher Weihnachtsmarkt in der pittoresken Altstadt, am urbanen «Wienachtsdorf» beim Bellevue auf dem Sechseläutenplatz oder neben dem 15 Meter hohen, funkelnden Weihnachtsbaum am «Christkindlimarkt» im Zürcher Hauptbahnhof: In Zürich gibt es für jeden Geschmack den richtigen Weihnachtsmarkt. Auf der Stadtwanderung durch Zürich reiht sich Höhepunkt an Höhepunkt. Die Rundtour ist rund 6 Km lang und dauert gut 1 Stunde und 30 Minuten. 

Links:

Weihnachtsmärkte und Stadtwanderungen