Toptouren des Monats

Toptouren des Montats

Zauberhaftes Emmental
30 wunderschöne Wanderungen im Emmental gibt es jetzt auf wanderungen.ch zu entdecken ... >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 05.12.2019

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Die Wandererfahrung mit Apps verbessern

Lange und vielfältige Wanderwege sowie beeindruckende Landschaften machen die Schweiz zu einem idealen Ziel für Wanderfreunde. Im 21. Jahrhundert haben sich dank des Smartphones mit Hilfe von Apps neue Möglichkeiten eröffnet, die Nutzererfahrung noch intensiver machen zu können. Welche Apps können für Sport-und Wanderfreunde empfohlen werden?

Quelle: PixabayQuelle: Pixabay


SchweizMobil

Diese App eignet sich hervorragend als Grundlage für jede Wanderaktivität. Man ist damit in der Lage, alle möglichen Routen und ihre Schwierigkeitsgrade im Blick behalten zu können. So weiss man auch, ob man einen Weg nur zum Wandern, oder auch fürs Joggen verwenden kann. Wer auf einem Weg laufen möchte, will dabei natürlich nicht über Stock und Stein stolpern. Solche komplizierten Wanderpfade liegen meist inmitten der Natur. Bei der SchweizMobil App findet man all diese verschiedenen Wege. Tatsächlich wurde das gesamte Wanderwegnetz in Länge von 60.000 Kilometern installiert, zusätzlich sind Nutzer in der Lage, ganze 32.000 Kilometer Verkehrsrouten betrachten zu können. Eine Übersicht über Haltestellen des öffentlichen Verkehrs und Velodienste runden dabei das Angebot weiter ab. Wer abgelegen unterwegs ist, muss sich auch keine Gedanken über Funklöcher machen, da man die Routen auch offline speichern kann.


Bern bewegt!

Bern ist reich an verschiedenen Sehenswürdigkeiten und bietet sich ideal für Stadtwanderungen an. Doch besonders in den heissen Monaten kann es sehr schnell schwül werden und ein längerer Aufenthalt im Freien kann sehr heiss werden. Doch muss man dabei nicht auf eine sportliche Aktivität verzichten. Nach einer ausgiebigen Stadtwanderung kann man mit der Bern bewegt App! seinen Weg zu einem der zahlreichen Hallen- und Freibäder navigieren. Im Detail erfährt man dabei alles über Öffnungszeiten und die prognostizierten Besucheranzahlen. Wenn man sich Mal nicht sicher ist, ob ein Freibad die beste Möglichkeit darstellt, bietet die App ebenfalls die Funktion, sich über die genauen Wassertemperaturen der Bäder informieren zu können.


Mr Green

Das Wandern kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Wenn man gleichzeitig jedoch wandern und Sportereignisse verfolgen möchte, ist man dank der Mr Green App in der Lage, sich flexibel von überall aus über den aktuellen Stand informieren zu können und bei Sportwetten mitzumachen. So kann man die Pausen nutzen, um Einsätze abzugeben und mit Spannung die Resultate abwarten, während man seine Tour fortsetzt. Alternativ kann man seine Tour so einplanen, dass man am Ziel ankommt, wenn ein Sportereignis beginnt. Dadurch ist man nämlich in der Lage, mit Live-Wetten direkt auf alle Geschehnisse eines Spiels eingehen zu können.


Runtastic

​Egal, ob man jedoch verschiedene Wanderrouten des ausgeprägten Schweizer Wandernetzwerkes erkundet, eine Stadttour mit dem Besuch eines Schwimmbades abschliesst oder seine Wandertour mit Sportwetten erheitert – man ist ständig auf Achse. Mit der Runtastic App behält man den Überblick über alle seine Fitnessaktivitäten, sei es beim einfachen Wandern oder dem Laufen und Joggen. Sämtliche Strecken werden von der App aufgezeichnet, weshalb man immer genau weiss, wie viele Kilometer man zurückgelegt und wie viele Kalorien man verbrannt hat. Ebenso hat man eine Übersicht über die Geschwindigkeit und die Dauer einer Tour. Die App ermöglicht es Nutzern ebenfalls, Ziele festlegen zu können, weshalb man seine sportlichen Aktivitäten gut langfristig planen kann.