Ein Hotel suchen und buchen

Logo Booking.com


Weitere Wander-Hotels

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 05.11.2020

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Nationalpark-Panoramaweg (Route 45)

    150 Kilometer in 9 Etappen rund um den Nationalpark wandern.

    Der Nationalpark-Panoramaweg führt in 9 Etappen durch die einzigartigen Landschaften der Bündner Dolomiten. Ganz im Südosten der Schweiz gelegen, macht der Weg auch einen Abstecher ins benachbarte Italien. Das unter dem Schutz der UNESCO stehende Kloster St. Johann in Müstair liegt am Wegrand. Das wildromantische Val d'Uina steht gleich am ersten Tag auf dem Programm. Geradezu märchenhaft präsentiert sich die Landschaft auf der 4. Etappe im Val Mora. Die malerischen Dörfer des Unterengadins prägen dagegen die beiden letzten Etappen. Start- und Endpunkt der 9-tägigen Route ist der Unterengadiner Hauptort Scuol.


    Eine Wanderung im Nationalpark ist ein fantastisches Erlebnis.
    Eine Wanderung im Nationalpark ist ein fantastisches Erlebnis.


    Etappe 1, Scuol–Sesvennahütte

    Länge: 21 km
    Wanderzeit: 7 h 35 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 1550 m

    Etappe 2, Sesvennahütte–S-charl

    Länge: 11 km
    Wanderzeit: 4 h 20 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 620 m

    Etappe 3, S-charl–Sta Maria

    Länge: 21 km
    Wanderzeit: 6 h 30 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 740 m

    Etappe 4, Sta Maria–Buffalora

    Länge: 22 km
    Wanderzeit: 7 h 15 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 1250 m

    Etappe 5, Buffalora–Zernez (Vallun Chafuol)

    Länge: 15 km
    Wanderzeit: 5 h 15 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: mittel
    Höhenmeter: 760 m

    Etappe 6, Zernez (Vallun Chafuol)–Zernez

    Länge: 14 km
    Wanderzeit: 7 h 00 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 1250 m

    Etappe 7, Zernez–Lavin

    Länge: 11 km
    Wanderzeit: 3 h 00 min
    Anforderung: leicht (Wanderweg)
    Kondition: leicht
    Höhenmeter: 260 m

    Etappe 8, Lavin–Ardez

    Länge: 20 km
    Wanderzeit: 7 h 50 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: schwer
    Höhenmeter: 1400 m

    Etappe 9, Ardez–Scuol

    Länge: 17 km
    Wanderzeit: 5 h 50 min
    Anforderung: mittel (Bergwanderweg)
    Kondition: mittel
    Höhenmeter: 800 m


    Vorschläge für Tageswanderungen >>