Toptouren des Monats

Unsere Toptouren des Montats - Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Winterwanderungen und Schneeschuhtouren

Diesen Monat präsentieren wir eine Auswahl mit über 200 zauberhaft schönen Winterwanderungen und Schneeschuhtouren.

Toptouren des Monats ... >>

Ein Hotel suchen und buchen

Logo Booking.com

Weitere Wander-Hotels

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 10.01.2019

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Schmetterlingsweg in Tschiertschen

Der 2017 eröffnete Schmetterlingsweg führt vom Bündner Bergdorf Tschiertschen auf schönen Wanderwegen hinauf nach Furgglis und wieder zurück nach Tschiertschen. Unterwegs informieren Tafeln über Interessantes und Spannendes aus dem Leben der Schmetterlinge.

Infotafel am Schmetterlingsweg Tschiertschen

Der Schmetterlingsweg ist ein ideales Ausflugsziel für Familien. Die Texte auf den Tafeln sind kurz und verständlich geschrieben. Man erhält so einen Überblick über das vielfältige Leben der Schmetterlinge. Nebst Portraits der einheimischen Arten vermitteln die Tafeln am Wegrand auch viel Hintergrundwissen.


Die Schmetterlinge

Schmetterlinge gehören wohl zu den schönsten Insekten auf der Erde. Bisher sind knapp 160`000 Arten bekannt. Die grössten und schillerndsten kommen in den Tropen vor. Der deutsche Name Schmetterling, erstmals um 1501 belegt, kommt vom slawischstämmigen ostmitteldeutschen Wort Schmetten, welches Schmand oder Rahm bedeutet, von dem einige Arten oft angezogen werden. Die englische Bezeichnung butterfly weist in dieselbe Richtung und entspricht dem regional gebräuchlichen Buttervogel, da die Tiere beim Butterschlagen angelockt wurden.


Facts & Figures

Distanz: 4.18 km / 8.36 km für Strecke hin und zurück
Gehzeit: 1.5 h / 2 h 45 für Strecke hin und zurück
Höhenmeter: ↑ 420 m ↓ 64 m / ↓ 420 m für Strecke hin und zurück
Verpflegung: Berggasthaus Furgglis oder aus dem Rucksack. Am Schmetterlingsweg gibt es drei Grillstellen.
Spezielles: Die Wege sind nicht kinderwagentauglich.
Während den Sommerferien fährt 4x am Tag ein Nostalgiebus von Furgglis zurück nach Tschiertschen.

Ab dem Untersäss kann man auch direkt nach Tschiertschen wandern. Der Weg ist von beiden Seiten begehbar.

Routenkarte (PDF) >>


Kontakt

Tourismusverein Tschiertschen-Praden
Blaktenwuescht 17
7064 Tschiertschen

Tel. +41 81 373 10 10
info@tschiertschen.ch


Links

www.tschiertschen.ch
www.schwalbenschwanz.ch