Ein Hotel suchen und buchen

Logo Booking.com


Weitere Wander-Hotels

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 10.12.2020

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Kolumbansweg Schweiz

    Der 6000 km lange europäische Kolumbansweg führt durch neun Länder. Von Irland über England, Frankreich, Luxemburg, Deutschland, Schweiz, Österreich, Fürstentum Liechtenstein nach Italien. Der Kolumbansweg folgt als Erinnerungsweg den Spuren der irischen Mönche Kolumban († 615) und Gallus († um 640/645) sowie ihrer Gefährten. Sie und ihre Nachfolger haben ab dem späten 6. Jahrhundert dem Christentum und damit der Kultur auf dem europäischen Festland wesentliche Impulse gegeben. Rund hundert Klostergründungen werden mit Kolumban und seinen Schülern in Verbindung gebracht. Nebst der Rückbesinnung auf das kulturelle, spirituelle und klösterliche Erbe, steht er auch für eine Botschaft des Friedens und des Zusammenhalts in Europa.

    Kolumban-Plakette auf dem Septimerpass (© www.kolumbansweg.ch)

    Kolumban-Plakette auf dem Septimerpass (© www.kolumbansweg.ch)


    Der Schnelligkeit entfliehen

    21 Etappen und 500 km von Basel bis Castasegna bei Chiavenna umfasst der Schweizer Teil des internationalen Kulturwegs «Via Columbani». Der Kolumbansweg Schweiz führt auf gut ausgebauten Wanderwegen und auch Velorouten durch malerische Landschaften wie Fricktal, Limmattal, Toggenburg, Fürstenland, Rheintal, Sarganserland und Albula, entlang von Flüssen wie Rhein, Aare und Limmat und von Seen wie Zürichsee und Bodensee und durch viele geschichtsträchtige Orte mit spiritueller Kraft. Speziell zum Schweizer Kulturweg gehört auch die seit dem frühen Mittelalter durch die Klöster hervorgebrachte Naturheilmedizin. Gesundheitsland Schweiz verbindet deren Akteure und macht die vielfältigen Möglichkeiten zur natürlichen Pflege der Gesundheit in der Schweiz sicht- und erlebbar.


    Etappenübersicht

    1 Basel – Rheinfelden, 19km, 4.45h, +260m/-250m
    2 Rheinfelden – Laufenburg, 29km, 7.15h, +260m/-225m
    3 Laufenburg – Koblenz, 21km, 6.15h, +290m/-280m
    4 Koblenz – Baden, 24km, 6.00h, +265m/-200m
    5 Baden – Zürich, 27km, 6.45h, +260m/-235m
    6 Zürich – Wädenswil, 23km, 5.45h, +0m/-0m
    7a Wädenswil – Rapperswil, 15km, 3.45h, +0m/-0m
    7b Wädenswil – Tuggen, 26km, 6.45h, +530m/-530m
    8a Rapperswil – Wattwil, 27km, 7.30h, +915m/-710m
    8b Tuggen – Wattwil, 24km, 6.30h, +835m/-635m
    9 Wattwil – Magdenau/Flawil, 19km, 5.30h, +720m/-770m
    10 Magdenau/Flawil- St. Gallen, 22km, 6.00h, +440m/-500m
    11 St. Gallen – Rorschach, 22km, 5.30h, +140m/-415m
    12 Rorschach – Bregenz, 31km, 8.00h, +60m/-60m
    13 Bregenz – Hohenems, 24km, 6.00h, +120m/-95m
    14a Hohenems – Feldkirch, 23km, 5.45h, +390m/-270m
    14b Hohenems – Haag, 28km, 7.00h, +70m/-65m
    15a Feldkirch – Balzers, 25km, 6.15h, +450m/-435m
    15b Haag – Sargans, 28km, 7.00h, +370m/-330m
    16a Balzers – Chur, 31km, 8.00h, +540m/-420m
    16b Sargans – Chur, 34km, 8.30h, +145m/-35m
    17 Chur – Lenzerheide, 20km, 6.00h, +1205m/-425m
    18 Lenzerheide – Savognin, 23km, 6.45h, +880m/-1145m
    19 Savognin – Bivio, 21km, 7.15h, +1350m/-780m
    20 Bivio – Vicosoprano, 20km, 6.30h, +620m/-1325m
    21 Vicosoprano – Castasegna, 12km, 3.00h, +115m/-485m


    Sehenswürdigkeiten unterwegs

    Basler Münster (© www.kolumbansweg.ch)

    Basler Münster

    Kirche Tuggen; um 610 weilten dort Kolumban und Gallus (© www.kolumbansweg.ch)

    Kirche Tuggen; um 610 weilten dort Kolumban und Gallus

    Stiftsbibliothek Kloster St. Gallen (© Stiftsbibliothek St. Gallen)

    Stiftsbibliothek Kloster St. Gallen

    St Luzisteig Nordtor (© www.kolumbansweg.ch)

    St Luzisteig Nordtor

    Castasegna; Schweizer Naturheilmittel Hersteller Soglio (© www.kolumbansweg.ch)

    Castasegna; Schweizer Naturheilmittel Hersteller Soglio

    1 Basel mit Münster und Marktplatz
    2 Augusta Raurica
    3 Holzbrücke Stein-Säckingen
    4 Koblenz, Zusammenfluss von Aare und Rhein
    5 Klingnauer Stausee
    6 Kloster und Gasthof Sternen Wettingen
    7 Steg am Zürichsee bei Rapperswil
    8 Gallusbrunnen in Tuggen
    9 Inseln Ufenau und Lützelau
    10 Jakobuskapelle in Neuhaus
    11 Städtchen Lichtensteig
    12 Kloster Magdenau
    13 St. Gallen mit Kathedrale und Stiftsbibliothek
    14 Galluskapelle Arbon
    15 Rheindelta
    16 Kirchen St. Kolumban und St. Gallus in Bregenz
    17 Dornbirn mit Rappenlochschlucht und Karren
    18 Liebfrauenkirche in Rankweil
    19 Schloss Vaduz
    20 Schloss Sargans
    21 Festung St. Luzisteig
    22 Bad Ragaz und Pfäfers
    23 Bündner Herrschaft
    24 Chur, älteste Stadt der Schweiz
    25 Rabiosaschlucht bei Passugg
    26 Kirche St. Peter Mistail
    27 Alp Flix
    28 Septimerpass mit dreifacher Wasserscheide
    29 Kolumbanssee
    30 Künstlerfamilie Giacometti in Borgonovo
    31 Sonnenterrasse Soglio


    Kontakt und weitere Infos

    IG Kolumbansweg c/o Wolfgang Sieber
    Brüelen 8
    CH-7320 Sargans
    Tel. +41 (0)81 723 69 90
    Email: info@kolumbansweg.ch
    www.kolumbansweg.ch