Hikebook

  • Rando de Murist village à Estavayer-le-lac

    Jolie randonée à travers des forêts, des champs de colza (au printemps), des châteaux, et avec vue sur lac de Neuchâtel

  • Bruderklausenweg

    "Eifach schön!" - Das war eine perfekte Frühlingswanderung: auf dem Bruderklausenweg, Blick gegen Sarnen, am 19. April.

  • Jura-Höhenweg Fotoblog

    Ich habe mir vorgenommen, den Jura-Höhenweg abzulaufen (in Etappen). Hiezu habe ich einen Fotoblog eröffnet. Bei Interesse siehe: http://jurahoehenweg.tumblr.com

Anzeige

Erfahren Sie mehr über Content-Teaser Kampagnen auf wanderungen.ch >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 24.05.2018

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Facebook

 

 

Besuche die Facebook-Seite von wanderungen.ch >>

Historischer Gemmiweg wieder offen

15.06.2015

Der Wanderweg von Leukerbad auf den historischen Gemmipass ist seit dem 12. Juni 2015 nach der Wintersperrung und der Instandstellung durch die Gemeinde Leukerbad wieder offen.

„Die kühnsten Bauwerke der Welt geben doch keinen so großen Begriff von menschlichem Mut und menschlicher Kraft, als dieser in der Luft aufgehängte Weg, der mit Leichtigkeit über unermessliche, unzerstörbare Massen weggeht“. Diese Beschreibung über den Gemmipass von Wolfgang Menzel, deutscher Schriftsteller 1798-1873, trifft die Attraktion des Gemmiweges wohl am besten. Viele andere wie Goethe, Mark Twain, Lenin oder Picasso wanderten vor und nach ihm auf dem beeindruckenden Bergpfad, auf dem man in rund zwei Stunden etwa 900 Höhenmeter bis auf 2‘350 Meter über Meer überwindet. Seit dem 12. Juni 2015 kann nun dieser historische Übergang wieder begangen werden. Der Gemmiweg gehört zu Leukerbad wie das Thermalwasser. Um ihn zu bezwingen muss man nicht unbedingt schwindelfrei sein, denn er ist sehr gut ausgebaut.

Für die, die den Gemmiweg lieber sportlich zurücklegen, bietet das „Gemmi-Running“ ein unvergessliches Lauferlebnis. Wer den Gemmiweg von Leukerbad auf den Gemmipass in unter 1 Stunde und 10 Minuten hinter sich bringt, erhält eine gratis Rückfahrt mit den Gemmi-Bahnen, einen Badeintritt in die Leukerbad Therme sowie eine kostenlose Beinmassage im Revitalcenter Isabelle, Leukerbad. Zudem sind unter www.gemmi.ch die gelaufenen Zeiten aufgeführt. Die schnellsten Läufer werden alle zwei Jahre zu einem Finale eingeladen. Pro Jahr nehmen in etwa 600 Läuferinnen und Läufer sich dieser Herausforderung an.

Weitere Informationen unter:
www.gemmi.ch
www.schwarenbach.ch
www.sunnbuel.ch


Quelle: Medienmitteilung von Leukerbad Tourismus vom 11.06.2015