Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 07.10.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Winterwanderung von Vnà nach Zuort

    ⏱️ 3 Std. 20 Min.  | ↔ 9 km | ↑ 240 m | ↓ 240 m  | ☆ 12

    Vnà - Zuort - Vnà

    Leichte, gemütliche Wanderung ins Val Sinestra mit Aussicht ins Tal auf Piz Tschütta (Stammerspitze) und Muttler sowie Talauswärts Richtung Val d´Uina. Der Hof Zuort bietet Rast- und Einkehrmöglichkeit. Das Bergdorf Vnà in nördliche Richtung verlassend, führt der Winterwanderweg entlang des Waldrandes durch die verschneite Terrassenlandschaft leicht aufwärts ins Val Sinestra. Von hier aus geniesst man einen Blick auf den 2963 Meter hohen Piz Spadla auf der gegenüberliegenden Talseite und den Piz Mottana im Norden. Nach ca. 2.5 Kilometer biegt der Weg nach links ab und verläuft nun durch den verschneiten Wald leicht abwärts. Nach dem Überqueren der La Brancla geht es in westliche Richtung nach Zuort, einer sanft ansteigenden Waldlichtung mitten des Val Sinestra. Das Bergrestaurant und Hotel „Hof Zuort“ bietet leckere regionale Gerichte sowie eine Übernachtungsmöglichkeit in einem der historischen Zimmer. Der Rückweg erfolgt wahlweise auf der gleichen Strecke oder entlang der Fahrstrasse nach Vnà.

    Publiziert am 22.01.2015 von Unterengadin | Tour-Datum: 18.01.2015 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    Vnà - Pradè - Zuort - Pradè - Vnà

     

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Spektakuläre Ausblicke auf die Unterengadiner Berge

    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    3 Std. 20 Min.
    Distanz
    9 km
    Höhenmeter Aufstieg
    240 m
    Höhenmeter Abstieg
    240 m
    Höchster Punkt
    1741 m
    Tiefster Punkt
    1619 m
    Empfohlene Saison
    Dezember - März
    Startort
    Bushaltestelle Vnà, Jalmèr
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Vnà, Jalmèr
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Vnà, Hof Zuort
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
    Stradun
    7550 Scuol,
    +41-81-861 88 00
    info@engadin.com
    www.engadin.com

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Themenverwandte Touren

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Piz Tschütta

    7557 Vna

    Hotel Piz Tschütta, Vnà Um ein traditionelles Schweizer Haus in Vnà, einem Bergdorf im Engadin in 1.650 Metern Höhe, handelt es sich beim Piz Tschütta. Freuen Sie sich auf die Aussicht auf die Alpen und das kostenlose WLAN.

    Hotel Piz Tschütta, Vnà

    Um ein traditionelles Schweizer Haus in Vnà, einem Bergdorf im Engadin in 1.650 Metern Höhe, handelt es sich beim Piz Tschütta. Freuen Sie sich auf die Aussicht auf die Alpen und das kostenlose WLAN.


    Weitere Wander-Hotels