Wander-Hotel in der Nähe


Hotel Soliva★★★

7188 Sedrun
Hotel Soliva, Sedrun

Mitten im Zentrum von Sedrun bietet Ihnen das Hotel Soliva Zimmer im Landhausstil mit...


Weitere Wander-Hotels

Vier Regeln für mehr Natur


1) Wildruhezonen und Wildschutzgebiete beachten.
2) Im Wald auf Wegen und bezeichneten Routen bleiben.
3) Waldränder und schneefreie Flächen meiden.
4) Hunde an der Leine führen, insbesondere im Wald.

Schneesport mit Rücksicht - Respektiere deine Grenzen

Wanderungen.ch unterstützt die Kampagne Schneesport mit Rücksicht - Resektiere deine Grenzen des Vereins «Natur & Freizeit».

Toptouren des Monats

Toptouren des Montats

Winterwanderungen
Über 140 zauberhaft schöne Winterwanderungen gibt es jetzt auf wanderungen.ch zu entdecken ... >>

Aktuelle Touren

Aktuelle Touren

Schneeschuhtour von Bellwald hinauf nach Fleschen
Landschaftlich schöne und konditionell ziemlich anspruchsvolle Schneeschuhtour von Bellwald hinauf zur Alp Fleschen ... >>


Winterwanderung vom Männlichen zur Kleinen Scheidegg
Traumhaft schöne Winterwanderung mit vielen wundervollen Ausblicken auf die weltberühmte Gipfelsilhouette von Eiger, Mönch und Jungfrau ... >>


Schneeschuhtour zum Pizzo dell‘Uomo
Schöne, technisch anspruchsvolle Schneeschuh-Rundtour vom Lukmanierpass auf einen Vorgipfel des Pizzo dell‘Uomo ... >>

Anzeige

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 23.01.2020

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Randonnée hivernale de Sedrun à Disentis

Sedrun - Bugnei - Segnas - Disentis

Toureninfos ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (0) ▾ | Touren in der Nähe ▾

Sedrun - Bugnei - Segnas - Disentis

Publiziert am 25.04.2013 von Andrée | 49801 Punkte
 | Tour-Datum: 31.01.2009 

Le paysage de la Surselva, entre Disentis et Sedrun est très séduisant et reposant. Pendant les mois d'hiver, les cols de l'Oberalp et le Lukmanier sont fermés à la circulation. Pendant cette période, la vallée est très calme. Les villages sont accessibles seulement par Coire et par Andermatt en train Matterhorn-Gotthard. Les montagnes entourent cette vallée comme une couronne de rochers de neige et de glace. Le centre culturel et économique de Surselva est Disentis. Le couvent, fondé en 720 à rendu ce lieu bien connu. La randonnée d'hiver commence à Sedrun et continue par Senda Sursilvana par la vallée. Les villages pittoresques de Mompé Tujetsch et de Segnas se trouvent sur le chemin avant d'arriver, par une courte descente à Disentis.

Publiziert am 25.04.2013 von Andrée (49801 Punkte) | Tour-Datum: 31.01.2009

Toureninfos

Region
Graubünden
Wanderzeit
2 Std. 30 Min.
Distanz
9 km
Aufstieg
143 m
Abstieg
449 m
Höchster Punkt
1443 m
Tiefster Punkt
1134 m
Empfohlene Saison
Dezember - März
Panorama
Gesamterlebnis
Highlights
Panorama de montagnes, monastère de Disentis
Startort
Gare de Sedrun
Anreise ÖV
Zielort
Gare de Disentis
Rückreise ÖV
Verpflegung
Sedrun, Segnas, Disentis

Detailinfos zu dieser Tour

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Routenbeschreibung in Textform
✓ Tourenblatt drucken

Du musst dich anmelden oder kostenlos registrieren >>

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Routenbeschreibung in Textform

Du musst dich anmelden oder kostenlos registrieren >>

 

 

Vier Regeln für mehr Natur

1) Wildruhezonen und Wildschutzgebiete beachten.
2) Im Wald auf Wegen und bezeichneten Routen bleiben.
3) Waldränder und schneefreie Flächen meiden.
4) Hunde an der Leine führen, insbesondere im Wald.

Wanderungen.ch unterstützt die Kampagne Schneesport mit Rücksicht - Resektiere deine Grenzen des Vereins «Natur & Freizeit».

 

Bewertungen zu dieser Tour 

Zur Zeit gibt es für die oben beschriebene Tour noch keine Bewertung. Um eine Bewertung zu veröffentlichen musst du dich anmelden oder registrieren >> >>

 

Touren in der Nähe 

14.3 km entfernt

Randonnée hivernale de Andermatt jusqu'à Nätschen

⏱️ 2 Std. 45 Min.  / ↔ 12 km / ↑ 424 m / ↓ 424 m / ⛰ 1843 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 25.04.2013 von Andrée

Le col de l'Oberalp relie la Suisse centrale avec les Grisons. En été, la route est bien fréquentée: voitures, camions et motos circulent par ce col. Par contre en hiver,... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0