Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart
Sprache der Tourenbeschreibungen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 15.04.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Winterwanderung auf dem Gletscher von Tsanfleuron

    Sex Rouge - Refuge l’espace - Sex Rouge

    Publiziert am 18.11.2014 von Destination Gstaad | Tour-Datum: 18.11.2014
    Bewertungen zu dieser Tour  0    Favoriten-Einträge  7
    Publiziert am 18.11.2014 von Destination Gstaad | Tour-Datum: 18.11.2014

    Vom Col du Pillon aus führt die Schwebebahn bequem auf den Diablerets-Gletscher (3000 m. ü. M.). Beim Skilift Dôme führt die Wanderung über den Gletscher, wo sich eine herrliche Aussicht auf die Walliser Alpen inklusive Matterhorn bietet.

    Vom Col du Pillon aus führt die Schwebebahn bequem auf den Diablerets-Gletscher (3000 m. ü. M.). Beim Skilift Dôme führt die Wanderung über den Gletscher, wo sich eine herrliche Aussicht auf die Walliser Alpen inklusive Matterhorn bietet.

    Vom Col du Pillon aus führt die Schwebebahn bequem auf den Diablerets-Gletscher (3000 m. ü. M.). Beim Skilift Dôme führt die Wanderung über den Gletscher, wo sich eine herrliche Aussicht auf die Walliser Alpen inklusive

     

    Das könnte dich interessieren

    Toptouren des Monats

    Toptouren des Monats

    Jeden Monat veröffentlichen wir in der Rubrik «Toptouren des Monats» eine Auswahl mit spannenden Tourenvorschlägen. Diese sind jeweils auf die Saison abgestimmt und die detaillierten Routeninfos sind bei diesen Touren kostenlos.

    Toptouren des Monats entdecken >>

     

    Toureninfos

    Region
    Berner Oberland
    Wanderzeit
    2 Std.
    Distanz
    5 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    150 m
    Höhendifferenz Abstieg
    150 m
    Höchster Punkt
    2924 m
    Tiefster Punkt
    2822 m
    Empfohlene Saison
    Dezember - Mai
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Wanderung auf dem Gletscher
    Startort
    Seilbahstation Sex Rouge (Col du Pillon)
    Zielort
    Seilbahnstation Sex Rouge (Col du Pillon)
    Verpflegung
    Refuge l’espace
    Empfehlungen / Adressen / Links
    GSTAAD SAANENLAND TOURISMUS
    Haus des Gastes
    Promenade 41
    CH-3780 Gstaad
    Tel.: +41 33 748 81 81
    Fax: +41 33 748 81 83
    Info-Line: +41 33 748 82 82
    info@gstaad.ch
    www.gstaad.ch

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    Sex Rouge - Glacier de Tsanfleuron - Refuge l’espace - Glacier de Tsanfleuron - Sex Rouge

     

     

    Detaillierte Routeninfos 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken
    ✔ Mustertour >>

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>

     

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hôtel Les Sources ★★★

    1865 Les Diablerets

    Hôtel Les Sources, Les Diablerets Mit Blick auf das Diablerets-Massiv bietet das Hôtel Les Sources eine ruhige Lage neben einem Wald und einem kleinen Fluss, 300 Meter vom Zentrum von Les Diablerets entfernt. Es verfügt über eine Sonnenterrasse, einen Minigolfplatz und kostenfreies WLAN.

    Hôtel Les Sources, Les Diablerets

    Mit Blick auf das Diablerets-Massiv bietet das Hôtel Les Sources eine ruhige Lage neben einem Wald und einem kleinen Fluss, 300 Meter vom Zentrum von Les Diablerets entfernt. Es verfügt über eine Sonnenterrasse, einen Minigolfplatz und kostenfreies WLAN.


    Weitere Wander-Hotels