Tourinfos

Bergwanderung T2 (Tour von A nach B)T2 Tour von A nach B
⏱ 5 Std. 15 Min. | 15 km
➚ 879 m | ➘ 925 m
⛰ 726 - 1565 m
Empfohlene SaisonJuni - Oktober

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 25.07.2024

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Favoriteneinträge32

Zentralschweiz

Bergwanderung über den Wildspitz nach Unteraegeri

Bergwanderung T2T2 ⏱ 5 Std. 15 Min. ➚ 879 m
➞ 15 km Empfohlene SaisonJuni - Oktober ➘ 925 m

Routeninfos 

 

Routenverlauf

...

Gipfel-Challenge 2024

Bei der Gipfel-Challenge 2024 kannst tolle Preise gewinnen, Abzeichen sammeln und einen attraktiven Sofortpreis holen.

Mehr erfahren >>


Tourenbeschreibung

Sattel - Wildspitz - Unteraegeri

Grandiose Aussichten auf die Zentralschweizer Alpen und auf die zahlreichen Seen der Innerschweiz erwarten Sie auf dieser tollen Wanderung. Zwar ist die rund 5 stündige Bergwanderung nichts für Anfänger, doch wer auf dem Wildspitz steht wird es in vollen Zügen geniessen. Auftstieg und Abstieg sind teilweise recht steil, und erfordern etwas Kondition und Trittsicherheit.

Tour-Autor:inRené

Gesamterlebnis
Panorama
Genauer Startort:
Bahnhof Sattel-Aegeri
Genauer Zielort:
Busstation Unteraegeri
Nächste ÖV-Haltestelle zum Startort

Sattel-Aegeri

Nächste ÖV-Haltestelle zum Zielort

Unterägeri, Zentrum

Einkehrmöglichkeiten
Restaurants in Sattel, Alpwirtschaft Halsegg, Berggasthof Wildspitz, Alpwirtschaft Alpli, Restaurants in Unteraegeri

 

Bewertung von suermel85 vom 01.08.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Eine grossartige Tour mit bester Aussicht hoch oben auf dem Wildspitz. Der Aufstieg von Sattel her zieht sich in die Länge, wirklich steile Abschnitte halten sich jedoch in Grenzen. Hinunter nach Unterägeri habe ich einen kleinen Umweg via Gnipen und Hagegg gewählt, hier gibt es ein paar steile T3-Passagen, wo man etwas klettern darf/muss. Dafür wird man wenig später mit einem schönen Panorama hinunter auf das Ägerital belohnt.

Gewandert am 01.08.2022

 

Bewertung von Möffin vom 04.06.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Früh morgens losgehen und sich vorgängig über die Öffnungszeiten der Beizli informieren lohnt sich! Zwischen Gnipen und Halsegg gibt es einige Feuerstellen. Ich habe aus dieser schönen Tour eine Rundwanderung gemacht. Start in Unterägeri und der Route folgen bis Halsegg. Von dort aus Richtung Unterägeri zurück über "Brandhöchi". Insgesamt 22 km, ca 1000 Höhenmeter.

Gewandert am 03.06.2021

 

Bewertung von Fabindli vom 23.04.2017 (♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen

Diese herrliche Wanderung kann man praktisch das ganze Jahr machen, wenn es keinen Schnee hat machen. (Achtung, Alpwirtschaften haben nicht immer offen) Der Aufstieg zur Alpwirtschaft Halsegg (teilweise Kuhweiden) ist relativ streng. Ansonsten ist es eine gemütliche Wanderung. Die ÖV Verbindungen zwischen Unterägeri u. Zug ist super. Jedoch nicht von Unterägeri nach Sattel.

Gewandert am 16.09.2016


Möchtest du die Bergwanderung über den Wildspitz nach Unteraegeri ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen profitierst du von attraktiven Belohnungen.
Mehr erfahren >>

Füge bei der Bergwanderung über den Wildspitz nach Unteraegeri ein schönes Tourenbild hinzu und sammle damit Abzeichen, die deine Profilseite aufwerten.