Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

     

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Die neusten Touren-Bewertungen

    Touren-Bewertungen

    Findest du, dass die neusten Touren-Bewertungen hilfreich (Daumen rauf) oder nicht hilfreich (Daumen runter) sind? Du entscheidest ...

    Bewertungen entdecken >>

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 20.08.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 08.07.2020 von René | 73875 Punkte
     | Tour-Datum: 04.07.2020

    Gipfelwanderung vom Glaubenberg zum Fürstein

    Glaubenberg - Fürstein - Ober Sewen - Glaubenberg

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (5)
    Publiziert am 08.07.2020 von René

    Grandiose Bergwanderung durch zauberhafte Landschaften der UNESCO Biosphäre Entlebuch vom Glaubenbergpass hinauf zum 2'040 m hohen Fürstein. Hüben wie drüben öffnet sich immer wieder ein atemberaubendes Panorama auf die umliegende Berge. Im Nordosten mimt der Pilatus den Chef im Ring der Gipfelkolosse. Dahinter weitet sich das Mittelland. Im Süden fällt die Brienzer Rothorn Kette auf. Und vom Gipfel des Fürsteins zeigt sich auch die Schrattenfluh. Blumenreiche Moorwiesen, Felder mit Alpenrosen und wunderschöne Nadelwälder prägen das Landschaftsbild entlang der zum Teil etwas sumpfigen Bergwanderwege. Fast schon etwas kitschig wirkt die Szenerie auf der Alp Ober Sewen. Eine malerische Kapelle, etwas weiter unten das hübsche Sewenseeli und dahinter die schneebedeckten Berge des östlichen Berner Oberlands. Als wäre man in einen Landschafts-Kalender eingetaucht. Die Gipfeltour zum Fürstein startet auf dem Glaubernbergpass, welcher Entlebuch mit Sarnern verbindet, und dessen Passstrasse übrigens erst im Jahr 2010 vollständig asphaltiert wurde. Ein steiler, teils etwas matschiger Weg führt hinauf zum Rickhubel und weiter zum Fürstein. Der aussichtsschwangere Abstieg verläuft via Sewenseeli zurück zum Ausgangspunkt auf dem Glaubenbergpass.

    Grandiose Bergwanderung durch zauberhafte Landschaften der UNESCO Biosphäre Entlebuch vom Glaubenbergpass hinauf zum 2'040 m hohen Fürstein. Hüben wie drüben öffnet sich immer wieder ein atemberaubendes Panorama auf die umliegende Berge. Im Nordosten mimt der Pilatus den Chef im Ring der Gipfelkolosse. Dahinter weitet sich das Mittelland. Im Süden fällt die Brienzer Rothorn Kette auf. Und vom Gipfel des Fürsteins zeigt sich auch die Schrattenfluh. Blumenreiche Moorwiesen, Felder mit Alpenrosen und wunderschöne Nadelwälder prägen das Landschaftsbild entlang der zum Teil etwas sumpfigen Bergwanderwege. Fast schon etwas kitschig wirkt die Szenerie auf der Alp Ober Sewen. Eine malerische Kapelle, etwas weiter unten das hübsche Sewenseeli und dahinter die schneebedeckten Berge des östlichen Berner Oberlands. Als wäre man in einen Landschafts-Kalender eingetaucht. Die Gipfeltour zum Fürstein startet auf dem Glaubernbergpass, welcher Entlebuch mit Sarnern verbindet, und dessen Passstrasse übrigens erst im Jahr 2010 vollständig asphaltiert wurde. Ein steiler, teils etwas matschiger Weg führt hinauf zum Rickhubel und weiter zum Fürstein. Der aussichtsschwangere Abstieg verläuft via Sewenseeli zurück zum Ausgangspunkt auf dem Glaubenbergpass.

     

     

    Toureninfos

    Region
    Zentralschweiz
    Wanderzeit
    3 Std. 50 Min.
    Distanz
    9 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    651 m
    Höhendifferenz Abstieg
    651 m
    Höchster Punkt
    2040 m
    Tiefster Punkt
    1530 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Oktober
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Landschaft mit schönen Nadelwäldern, Alpenrosen und vielen anderen Bergblumen // Panorama // Sewenseeli mit Kapelle
    Startort
    Bushaltestelle / Parkplatz Glaubenberg, Passhöhe
    Zielort
    Bushaltestelle / Parkplatz Glaubenberg, Passhöhe
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Glaubenberg
    Hinweise
    Die Route führt zum Teil durch sumpfige Wiesen. Nach Regenfällen ist die Tour deshalb eher nicht zu empfehlen.
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Postauto auf den Glaubenberg
    www.postauto.ch/de/news/naechster-halt-langis

    Passhöchi Beizli
    www.obwalden-tourismus.ch/de/detail/poitype/outdooractivepoi/poi/passhoechi-beizli/

    UNESCO Biosphäre Entlebuch
    Chlosterbüel 28
    CH-6170 Schüpfheim
    +41 (0)41 485 88 50
    www.biosphaere.ch

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Von der Bushaltestelle Glaubenberg, Passhöhe am Passhöchi Beizli vorbei gehen und der aspaltierten Strasse bergwärts folgen.

    00;08: Ungefähr 200 m nach dem... >>
    00:00: Von der Bushaltestelle Glaubenberg, Passhöhe am Passhöchi Beizli vorbei gehen und der aspaltierten Strasse bergwärts folgen.

    00;08: Ungefähr 200 m nach dem... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.


     

     

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Hotel Kurhaus Heiligkreuz ★

    6166 Heiligkreuz (LU)

    Hotel Kurhaus Heiligkreuz Das Hotel Kurhaus begrüßt Sie in dem kleinen Dorf Heiligkreuz, 40 km von Luzern und nur wenige Schritte von der Wallfahrtskirche entfernt. Das Restaurant verfügt über eine Sonnenterrasse und serviert Ihnen traditionelle Schweizer Küche aus regionalen Produkten.

    Hotel Kurhaus Heiligkreuz

    Das Hotel Kurhaus begrüßt Sie in dem kleinen Dorf Heiligkreuz, 40 km von Luzern und nur wenige Schritte von der Wallfahrtskirche entfernt. Das Restaurant verfügt über eine Sonnenterrasse und serviert Ihnen traditionelle Schweizer Küche aus regionalen Produkten.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    7.1 km entfernt

    Bergwanderung auf den Fürstein

    ⏱️ 6 Std. 30 Min.  / ↔ 17 km / ↑ 1158 m / ↓ 1158 m / ⛰ 2026 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Die Bergwanderung von Flühli hinauf auf den Fürstein führt durch die fantastischen Landschaften des Entlebuchs. Im Jahr 2001 wurde diese einzigartige Region von der UNESCO zum... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Bewertungen zu dieser Tour 1
    Favoriten-Einträge 36
    Favoriten-Einträge 36
    7.4 km entfernt

    Bärgmandlipfad

    ⏱️ 4 Std. 45 Min.  / ↔ 14 km / ↑ 900 m / ↓ 900 m / ⛰ 1951 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 29.07.2016 von Obwalden Tourismus

    Im Zentrum dieser Rundwanderung steht der Giswiler Hausberg, der Giswilerstock. Auf dem Bärgmandlipfad wird dieses gewaltige Kalkmassiv umrundet. Auf uralten Verbindungswegen... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 6
    Bewertungen zu dieser Tour 6
    Favoriten-Einträge 85
    Favoriten-Einträge 85
    8.4 km entfernt

    Gipfelwanderung vom Glaubenbielen zum Nünalpstock

    ⏱️ 3 Std.  / ↔ 8 km / ↑ 436 m / ↓ 436 m / ⛰ 1896 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 09.06.2014 von René

    Der rund 1'600 m hohe Glaubenbielen ist der Ausgangspunkt zu dieser Panoramawanderung der Extraklasse. Beinahe die gesamte Zentralschweiz und die östlichen Berner Alpen... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 95
    Favoriten-Einträge 95
    8.6 km entfernt

    Wanderung auf «Single-Trails» von Giswil nach Kerns

    ⏱️ 4 Std. 30 Min.  / ↔ 16 km / ↑ 529 m / ↓ 451 m / ⛰ 784 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 12.05.2020 von Möffin

    Mehrheitlich auf schmalen Pfaden führt diese Wanderung am und oberhalb des Sarnersees durch Teile des Kantons Obwalden. Naturliebhaber kommen hierbei voll auf ihre Kosten.... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 7
    Favoriten-Einträge 7
    9.5 km entfernt

    Höhenwanderung von Schüpfheim nach Entlebuch

    ⏱️ 3 Std. 20 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 421 m / ↓ 453 m / ⛰ 1066 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Wanderung mit vielen schönen Ausblicken ins Entlebuch. Stotzige Hügel und tiefe Täler prägen die Region Entlebuch. Weit verstreute Bauernhöfe verleihen dem Tal einen typisch... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 4
    Bewertungen zu dieser Tour 4
    Favoriten-Einträge 55
    Favoriten-Einträge 55