Tolle Preise zu gewinnen

Photo-Trophy
Bis zum 30.04.2020 veröffentlichen wir auf der Homepage jeden Tag ein Bild sowie eine Frage dazu. Dabei gibt es tolle Preise zu gewinnen!

Mehr erfahren >>

So schützen wir uns

So schützen wir uns

Wanderbilder

Deine schönsten Wanderbilder

Faszinierende Wanderwelt
Die schönsten Wanderbilder von unseren Nutzer/innen ... >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 16.04.2020

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Bergwanderung auf den Fürstein

Flühli - Fürstein - Stäldeli - Flühli

Toureninfos ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (1) ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (30)

Flühli - Fürstein - Stäldeli - Flühli

Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 31.10.2002 | Favoriten-Einträge (30) 

Die Bergwanderung von Flühli hinauf auf den Fürstein führt durch die fantastischen Landschaften des Entlebuchs. Im Jahr 2001 wurde diese einzigartige Region von der UNESCO zum ersten Biosphärenreservat der Schweiz erklärt. Spezielle Moorlandschaften prägen das Entlebuch. Der Aufstieg auf den 2040 m hohen Fürstein ist zwar lang und hart, doch jeder Schritt lohnt sich. Auf dem Gipfel geniesst man eine atemberaubende Rundsicht über das gesamte Entlebuch. Und darüber hinaus reicht der Blick vom Pilatus im Nordosten bis zu den Berner Alpen im Südwesten. Grandios!

Publiziert am 25.04.2013 von René | Tour-Datum: 31.10.2002

Toureninfos

Region
Zentralschweiz
Wanderzeit
6 Std. 30 Min.
Distanz
17 km
Aufstieg
1158 m
Abstieg
1158 m
Höchster Punkt
2026 m
Tiefster Punkt
906 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Highlights
Kapelle bei Oberseewen, Ausblicke vom Fürstein
Startort
Bushaltestelle Flühli Hüttlenen
Zielort
Bushaltestelle Flühli Hüttlenen
Rückreise ÖV
Verpflegung
Flühli, Alpebeiz Stäldeli

Google-Karte mit aufgezeichneter Route

Google-Karte mit aufgezeichneter Route

Routenbeschreibung

00:00: Von der Bushaltestelle Hüttlenen dem Wanderweg Richtung Chragen folgen.

00:40: Beim Chragen... >>
00:00: Von der Bushaltestelle Hüttlenen dem Wanderweg Richtung Chragen folgen.

00:40: Beim Chragen... >>

 


Detaillierte Routeninfos (mit Touren-Abo) 

✓ Links zu Detailkarte von SchweizMobil mit aufgezeichneter Route
GPS-Daten
Routenbeschreibung in Textform
Google-Karte mit aufgezeichneter Route
✓ Tourenblatt drucken

Bei der oben beschriebenen Tour und bei weiteren 1500 Touren.

Detailkarte von SchweizMobil, GPS-Daten, Routenbeschreibung, Google-Karte bei der oben beschriebenen Tour und bei weiteren 1500 Touren.

Bis auf weiteres offerieren wir auf allen Touren-Abos einen Rabatt von 20%. Der Rabattcode lautet: 650501

Bereits ein Touren-Abo gekauft? Melde dich an >>

Bereits ein Touren-Abo gekauft? Melde dich an >>

Abo für 1 Jahr

CHF 36.00

Meist gekauftes Angebot

Gültig auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit neu dazu kommen.

Abo kaufen

Abo für 2 Jahre

CHF 60.00

Kenner-Angebot

Gültig auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit neu dazu kommen.

Abo kaufen

Abo für 3 Jahre

CHF 72.00

Top-Angebot

Gültig auch für alle Touren, die während der Abo-Laufzeit neu dazu kommen.

Abo kaufen

Übrigens: wenn du aktiv bei wanderungen.ch mitmachst, kannst du die Detailinfos bei sämtlichen Touren kostenlos nutzen.


 

 

Eine anspruchsvolle, aber sehr bereichernde Wanderung. 
Der Aufstieg vom...

Bewertung: Note 6/6

Von BurgerM  | 56 Punkte
 | bewertet am 09.11.2018 / gewandert am 29.09.2018

Eine anspruchsvolle, aber sehr bereichernde Wanderung. Der Aufstieg vom Wasserfallenegg (Wegweiser auf 1795m) zum Fürstein ist sehr steil, aber machbar. Als Alternative bin ich vom Wegweiser leicht unter der Höhenkurve 1800 m dem Wanderweg zum Ostgrat und dann der Krete entlang zum Fürstein aufgestiegen (auf der Karte nahe der Höhenangabe 1912m).

Um eine eigene Bewertung zu dieser Tour zu veröffentlichen musst du dich anmelden oder registrieren >> >>

 

Touren in der Nähe 

4.8 km entfernt

Rundwanderung am Fuss der Schrattenfluh

⏱️ 3 Std. 30 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 582 m / ↓ 582 m / ⛰ 1564 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 05.07.2017 von René

Panoramareiche Rundwanderung durch zauberhafte Landschaften der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Immer wieder öffnen sich während der Wanderung grandiose Ausblicke auf die... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 3
Bewertungen zu dieser Tour 3
Favoriten-Einträge 92
Favoriten-Einträge 92
8.2 km entfernt

Höhenwanderung von Schüpfheim nach Entlebuch

⏱️ 3 Std. 20 Min.  / ↔ 11 km / ↑ 421 m / ↓ 453 m / ⛰ 1066 m / ☀️ 3/5 / 😀 3/5  (Legende)

Publiziert am 25.04.2013 von René

Wanderung mit vielen schönen Ausblicken ins Entlebuch. Stotzige Hügel und tiefe Täler prägen die Region Entlebuch. Weit verstreute Bauernhöfe verleihen dem Tal einen typisch... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 4
Bewertungen zu dieser Tour 4
Favoriten-Einträge 56
Favoriten-Einträge 56
8.3 km entfernt

Gipfelwanderung vom Glaubenbielen zum Nünalpstock

⏱️ 3 Std.  / ↔ 8 km / ↑ 436 m / ↓ 436 m / ⛰ 1896 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 09.06.2014 von René

Der rund 1'600 m hohe Glaubenbielen ist der Ausgangspunkt zu dieser Panoramawanderung der Extraklasse. Beinahe die gesamte Zentralschweiz und die östlichen Berner Alpen... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 1
Bewertungen zu dieser Tour 1
Favoriten-Einträge 68
Favoriten-Einträge 68
9.2 km entfernt

Bärgmandlipfad

⏱️ 4 Std. 45 Min.  / ↔ 14 km / ↑ 900 m / ↓ 900 m / ⛰ 1951 m / ☀️ 3/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 29.07.2016 von Obwalden Tourismus

Im Zentrum dieser Rundwanderung steht der Giswiler Hausberg, der Giswilerstock. Auf dem Bärgmandlipfad wird dieses gewaltige Kalkmassiv umrundet. Auf uralten Verbindungswegen... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 5
Bewertungen zu dieser Tour 5
Favoriten-Einträge 80
Favoriten-Einträge 80
9.6 km entfernt

Wanderung vom Entlebuch ins Emmental und zurück

⏱️ 4 Std. 15 Min.  / ↔ 14 km / ↑ 184 m / ↓ 768 m / ⛰ 1500 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 31.05.2019 von giftmischere

Panoramareiche Wanderung von der Marbachegg hinunter nach Marbach. In der UNESCO Biosphäre Entlebuch gibt es viel zu Sehen und zu Entdecken. Allen voran die grandiose Ausssicht... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 11
Favoriten-Einträge 11