Spätherbstwanderungen

25 Spätherbstwanderungen

Wir haben jetzt eine Auswahl mit 25 schönen Spätherbstwanderungen zusammengestellt.

Jetzt stöbern >>

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 08.12.2022

Hier geht's zum Anmeldeformular >>


Bewertungen 6 Tourenbilder 7 😀😀😀 mega beliebt
Bewertungen 6 Tourenbilder 7 😀😀😀

Engelberg-Ristis - Brunnihütte - Bannalp-Chrüzhütte

Engelberg-Ristis - Brunnihütte - Bannalp-Chrüzhütte

BergwanderungT2 ⏱ 3 Std. 50 Min. ↔ 11 km
↑ 748 m ↓ 631 m ⛰ 1597 - 1952 m

Höhenwanderung auf dem Walenpfad

Der ausgezeichnet ausgebaute Walenpfad führt hoch über dem Engelberger Tal von der Seilbahnstation Ristis hinüber zur Bannalp. Atemberaubende Panoramas und grandiose Berglandschaften begleiten den gesamten Routenverlauf.

Die Höhenwanderung beginnt bei der Seilbahnstation Ristis und führt im ersten Teil hinauf zur weit herum bekannten Brunnihütte. Wer sich die 260 Höhenmeter sparen will, kann auch mit dem Sessellift hoch fahren. Von der Brunnihütte verläuft der Walenpfad mehrheitlich in nördlicher Richtung. Erst durch saftige Alpwiesen, dann durch Wald gelangt man zum Walenhüttli. Ein Aufstieg mit knapp 300 Höhenmetern führt danach zur Walegg. Nun ändern sich Landschaft und Wanderweg auf drastische Weise. Die Passage durch die steil abfallenden Walengräben steht an. Danach begeistern einzigartige Blicke hinunter zum Bannalpsee. Der angenehme Schlussabschnitt führt via Oberfeld und Urnerstafel hinüber zur Seilbahnstation Chrüzhütte. Schöne Blicke auf den Bannalpsee sorgen dabei für einen würdigen Abschluss der Tour.

Veröffentlicht am 25.06.2015 von René | Aktualisiert am 21.08.2021 | Tour-Datum: 24.06.2015 


Detaillierte Routeninfos

 

Routenverlauf

00:00: Von Ristis dem Walenpfad (Route 573) und dem Bergwanderweg Richtung Brunnihütte folgen.

 

Toureninfos

Toureninfos

Startort
Seilbahnstation Ristis (Ristis)
Zielort
Seilbahnstation Bannalp/Chrüzhütte (Chrüzhütte)
Verpflegung
Ristis, Brunnihütte SAC, Walenhüttli, Oberfeld, Urnerstafel
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Aktuelle Bedingungen
Zu beachten
Rundreise-Ticket Walenpfad lösen
Gesamterlebnis
Panorama
Sehenswertes
Barfussweg bei der Brunnihütte, Panorama, Landschaft, Bannalpsee
Besonderheiten

✓ Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

✓ Natursehenswürdigkeit

✓ Lehrpfad

✓ Aussergewöhnliche Bademöglichkeit

✓ Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

✓ Touristisches Verkehrsmittel

Empfehlungen und Links

 

Bewertungen (6)

Bewertungen (6)

 

Bewertung von juchhuu vom 11.08.2022 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Eine super schöne Tour, die nicht umsonst am Wochenende stark frequentiert wird. Deshalb möglichst unter der Woche gehen und/oder etwas früher starten. Die Wege sind sehr abwechslungsreich, die Aussicht in Richtung Titlis & Co. sensationell. Zwei Seen, mehrere Einkehrmöglichkeiten, Bänkli zum Rasten an schönen Aussichtspunkten wie z.B. die Walegg (vgl. Foto), was will das Wanderherz mehr! Wer etwas verlängern möchte: Ich habe den Aufstieg ab Engelberg gemacht, der Weg ab dem Kloster bis Ristis entspricht ca. 600 zusätzlichen Höhenmetern.

Gewandert am 10.08.2022

Alle Bewertungen anzeigen ▾

 

Bewertung von Roru vom 26.09.2021 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Wer die schönsten Plätzchen zum Rasten für sich haben möchte, unternimmt diese beliebte Wanderung besser nicht an einem sonnigen Wochenende. Der Barfussweg um den Härzlisee ist tatsächlich ein Highlight. Vor Jahren machten wir die Wanderung in umgekehrter Richtung (also ab Chrüzhütte). So kamen wir zum Abschluss der Tour in den Genuss des Kitzelpfades ums Seeli; herrlich! (Nach dieser Entspannung benützten wir den Sessellift nach Ristis.)

Gewandert am 10.07.2021

 

Bewertung von giftmischere vom 27.10.2019 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Da wir heute, (Ende Oktober) da oben unterwegs waren, hätte uns die Zeit wohl nicht gereicht, diese Tour zu machen, der Tageslänge wegen. So sind wir mit der blauen Bahn hoch gefahren nach Chrüzhütte und sind um den Bannalpsee zum Berggasthaus Urnerstaffel gelaufen. Die Restaurants Chrüzhütte und Bannalpsee waren schon zu. Auch wenn wir nur den letzten Teil der Tour gesehen haben, waren wir vollauf begeistert. Es ist wunderschön da oben. Wir haben uns vorgenommen, die ganze Tour nächstes Jahr zu machen.

Gewandert am 27.10.2019

 

Bewertung von gelk vom 24.09.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Ich habe die Wanderung mit Hund und Kleinkind im Wanderrucksack gemacht! Allerdings nur eine Teilvariante des Walenpfads! Wir sind bei der Bergstation Chrühütte gestartet und dann hoch über dem Gasthaus Urnerstaffel ( empfehlenswert! ) zur Alpwirtschaft Oberfeld ( noch empfehlenswerter! ) und wieder zurück zum Bannalpsee gewandert! Wegen den vielen guten beizli hatten wir dafür, aber auch 4 -5 h.

Gewandert am 21.09.2018

 

Bewertung von Simeru vom 14.07.2018 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Wirklich tolle und abwechslungsreiche Wanderung mit guter Länge, wenn man auch noch anreisen muss. Derzeit sogar SBB-Spezialangebot.

Gewandert am 14.07.2018

 

Bewertung von roke70 vom 24.09.2017 (♥♥♥♥♥♥)

Ihre/seine Anmerkungen
Geniale Tour, wenn nicht sogar die beste von vielen. Sehr viel Abwechslung, tolle Aussichten

Gewandert am 23.09.2017

Tour bewerten
Möchtest du die Tour ebenfalls bewerten? Mit hilfreichen Bewertungen kannst du von fixen Belohnungen profitieren.
Mehr erfahren >>

 

Tourenbilder

Tourenbilder

 

Touren in der Nähe

Touren in der Nähe

 

Wander-Hotel in der Nähe

Wander-Hotel in der Nähe

 

Passendes Youtube Video

Passendes Youtube Video