Neue Touren

Neue Touren

Bergwanderung Rundweg Lidernen - Rossstock
Aussichtsreiche Rundwanderung mit Gipfelbesteigung von Gitschen auf den Rossstock (2'461 m) und wieder zurück. Die Route verläuft über der Waldgrenze ... >>


Wanderung im Val Calnègia
Wanderung von Foroglio im Bavonatal hinauf ins wilde und versteckte Calnegiatal. Die nicht sonderlich schwierige Wanderung kann auch gut mit Kindern gemacht werden ... >>


Wanderung auf dem Ybriger 7-Egg Weg
Angenehme und unkomplizierte Wanderung im Naturschutzgebiet Ibergeregg von Hoch-Ybrig nach Brunni am Fuss der Mythen ... >>

Wander-Hotel in der Nähe


Berggasthaus Eggberge

6460 Altdorf-Eggberge
Berggasthaus Eggberge

Das Berggasthaus Eggberge mit Panoramablick auf die umliegenden Berge und den...


Weitere Wander-Hotels

Toptouren des Monats

Toptouren des Montats

Panorama-Wanderungen
50 atemberaubende Panorama-Wanderungen in der Schweiz gibt es jetzt auf wanderungen.ch zu entdecken ... >>

Anzeige

Anzeige

Unser Newsletter

Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

Nächster Versand: 19.09.2019

Hier geht's zum Anmeldeformular >>

Wanderung auf dem Wildheupfad hoch über dem Urnersee

Eggbergen - Chaltebrunne - Unter Hüttenboden - Franzenalp - Ober Axen

Toureninfos ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (0) ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Favoriten-Einträge (7)

Eggbergen - Chaltebrunne - Unter Hüttenboden - Franzenalp - Ober Axen

Publiziert am 31.07.2019 von GabrielleMerk | 24566 Punkte
 | Tour-Datum: 29.06.2019 | Favoriten-Einträge (7) 

Der Wildheupfad von Eggbergen nach Ober Axen ist eine spektakuläre Panoramawanderung ohne grosse Schwierigkeiten. Die Route verläuft hoch über dem Urnersee und führt direkt unter den steilen Felswänden der Rophaien durch. Die Tour... weiter lesen >>

Der Wildheupfad von Eggbergen nach Ober Axen ist eine spektakuläre Panoramawanderung ohne grosse Schwierigkeiten. Die Route verläuft hoch über dem Urnersee und führt direkt unter den steilen Felswänden der Rophaien durch. Die Tour beginnt und endet mit einer Luftseilbahnfahrt, wobei die Fahrt mit der Bauernseilbahn von Ober Axen nach Gruonbach ein bisschen Mut erfordert!

Die Tour bietet Abwechslung mit schattigem Wald, aufregenden schmalen Bergwegen, vielen grossartigen Aussichten ins Reusstal, ins Gruontal und auf die Felswände. Unterwegs hat es sogar mehrere Informationstafeln, die Auskunft über die Geologie und das Wildheuen geben. Es ist überwältigend, wie die Bauern in diesem steilen und lebensgefährlichen Gelände das Wildheu ernten.

Beim Bauernhof Franzen, dem höchsten Punkt der Wanderung, und am Ende der Tour im gemütlichen Restaurant Ober Axen (einheimischer Familienbetrieb) kann man sich verpflegen und erfrischen.

Unterwegs gibt es viele schattige Passagen, aber man sollte früh starten um die Tageshitze zu vermeiden. Ausserdem lässt sich die spektakuläre Aussicht am Besten am Morgen geniessen.

Publiziert am 31.07.2019 von GabrielleMerk (24566 Punkte) | Tour-Datum: 29.06.2019

Toureninfos

Region
Zentralschweiz
Wanderzeit
3 Std. 15 Min.
Distanz
8 km
Aufstieg
250 m
Abstieg
710 m
Höchster Punkt
1545 m
Tiefster Punkt
990 m
Empfohlene Saison
Juni - Oktober
Technik Wanderungen
Panorama
Gesamterlebnis
Highlights
Herrliche Aussicht auf die Urner Alpen, das Reusstal, das Isenthal, Seelisberg und den Urnersee // ACHTUNG: Neben dem Unterstand (kleines Wildheu «Museum») ca. auf halbem Weg hat es ein Seil, an dem das Heu transportiert wird. Das Seil hängt ziemlich tief, auf den Kopf achten. // Der Weg ist schmal aber nicht schwierig, dennoch sollte man schwindelfrei sein // Wenn man Glück hat kommt man vielleicht gerade zur Zeit des Heuens.
Startort
Eggberge Bergstation
Anreise ÖV
Zielort
Oberaxen / Gruonbach
Rückreise ÖV
Verpflegung
Eggbergen, Franzenalp (drinks), Ober Axen
Hinweise
ABSOLUT KEINE FAHRRÄDER ERLAUBT // Beide Seilbahnen Eggbergen und Ober Axen verkehren generell alle 30 Minuten. Wenn mehr Bedarf, gibt es Zwischenfahrten. Eggbergen kostet 12. SFr. einfach (GA und HalbTax nicht gültig) und Ober Axen (Privatbahn) kostet 7 SFr. (man muss sich für die Fahrt im Restaurant melden, bezahlt wird dann kurz vor der Abfahrt). Wenn man mit der Wanderung in Gruonbach an der Axenbahn Talstation anfängt, muss man sich mit dem vorhandenen Telefon melden. Die Tür muss richtig geschlossen werden, auch nach Verlassen der Bahn. Vier Personen max.

Detailinfos zu dieser Tour (kostenpflichtig)

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten
✓ Google-Karte mit Route
✓ Routenbeschreibung in Textform
✓ Links und Empfehlungen
✓ Tourenblatt drucken

Tour oder Abo bereits gekauft? Hier geht's zur Anmeldung >>

✓ Link zu Detailkarte mit aufgezeichneter Route
✓ GPS-Daten, Google-Karte mit Route
✓ Google-Karte mit Route
✓ Links und Empfehlungen
✓ Routenbeschreibung in Textform

Tour oder Abo bereits gekauft? Hier geht's zur Anmeldung >>


Jetzt von Sommer-Aktionspreisen profitieren!

Abo für 1 Jahr

CHF 24.00

statt CHF 36.00

Detaillierte Routeninfos bei sämtlichen Touren, inklusive bei aktuell 295 Touren, die ausschliesslich den Abo-Kunden vorbehalten sind.

Abo kaufen

Abo für 2 Jahre

CHF 40.00

statt CHF 60.00

Detaillierte Routeninfos bei sämtlichen Touren, inklusive bei aktuell 295 Touren, die ausschliesslich den Abo-Kunden vorbehalten sind.

Abo kaufen

Abo für 3 Jahre

CHF 48.00

statt CHF 72.00

Detaillierte Routeninfos bei sämtlichen Touren, inklusive bei aktuell 295 Touren, die ausschliesslich den Abo-Kunden vorbehalten sind.

Abo kaufen

Einzeltour

CHF 3.00

Dauerhafter Zugang zu den detaillierten Routeninfos bei der oben beschriebenen Tour.

20% Rabatt beim Kauf von 2 Einzeltouren und 30% beim Kauf ab 3 Einzeltouren.

Tour kaufen

 

 

Bewertungen zu dieser Tour 

Zur Zeit gibt es für die oben beschriebene Tour noch keine Bewertung. Um eine Bewertung zu veröffentlichen musst du dich anmelden oder registrieren >> >>

 

Youtube Video passend zu dieser Tour

 

Touren in der Nähe 

1.5 km entfernt

Wanderung auf dem Weg der Schweiz (Etappe 2)

⏱️ 5 Std.  / ↔ 16 km / ↑ 756 m / ↓ 755 m / ⛰ 824 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 11.10.2016 von René

Die zweite Etappe vom Weg der Schweiz führt von Flüelen auf aussichtsreichen Wegen bis nach Brunnen. Der erste Abschnitt verläuft vom Bahnhof Flüelen dem Urnersee entlang in... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 1
Bewertungen zu dieser Tour 1
Favoriten-Einträge 56
Favoriten-Einträge 56
4.9 km entfernt

Bergwanderung Rundweg Lidernen - Rossstock

⏱️ 4 Std. 25 Min.  / ↔ 10 km / ↑ 909 m / ↓ 909 m / ⛰ 2461 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 23.08.2019 von Roru

Aussichtsreiche Rundwanderung mit Gipfelbesteigung von Gitschen auf den Rossstock (2'461 m) und wieder zurück. Die Route verläuft über der Waldgrenze. Von Riemenstalden... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 0
Bewertungen zu dieser Tour 0
Favoriten-Einträge 1
Favoriten-Einträge 1
4.9 km entfernt

Wanderung auf dem Schächentaler Höhenweg

⏱️ 2 Std. 30 Min.  / ↔ 8 km / ↑ 263 m / ↓ 438 m / ⛰ 1812 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 20.05.2013 von René

Ohne Zweifel gehört der Schächentaler Höhenweg zu den Toptouren seiner Gilde. Freie Sicht aufs Urnerland könnte der Untertitel zu einer Beschreibung des Schächentaler Höhenwegs... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 3
Bewertungen zu dieser Tour 3
Favoriten-Einträge 91
Favoriten-Einträge 91
6.6 km entfernt

Gratwanderung vom Klingenstock zum Fronalpstock

⏱️ 2 Std. 15 Min.  / ↔ 4 km / ↑ 348 m / ↓ 372 m / ⛰ 1930 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 28.08.2015 von René

Panoramaschwangere Höhenwanderung vom Klingenstock über den Gratweg bis zum Fronalpstock. Der Gratweg ist zwar kurz, dafür äusserst intensiv und proppenvoll mit emotionalen... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 12
Bewertungen zu dieser Tour 12
Favoriten-Einträge 164
Favoriten-Einträge 164
6.8 km entfernt

Bergwanderung vom Isental nach Bauen

⏱️ 2 Std. 45 Min.  / ↔ 6 km / ↑ 307 m / ↓ 905 m / ⛰ 1410 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

Publiziert am 03.06.2019 von Roru

Abstiegswanderung von Furggelen hoch über dem Isenthal hinunter nach Bauen. Das Isental beginnt über einer nahezu senkrechten Felswand hoch über dem Urnersee und wurde erst im... mehr >>

Bewertungen zu dieser Tour 2
Bewertungen zu dieser Tour 2
Favoriten-Einträge 6
Favoriten-Einträge 6