Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Die neusten Touren-Bewertungen

    Touren-Bewertungen

    Findest du, dass die neusten Touren-Bewertungen hilfreich (Daumen rauf) oder nicht hilfreich (Daumen runter) sind? Du entscheidest ...

    Bewertungen entdecken >>

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 08.10.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 27.06.2018 von René | 75418 Punkte
     | Tour-Datum: 26.06.2018

    Panorama-Wanderung hoch über dem Schwarzsee

    Riggisalp - Brecca - Schwarzsee-Gypsera

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (3) ▾ | Favoriten-Einträge (36)
    Publiziert am 27.06.2018 von René

    Grandiose Panorama-Wanderung von der Riggisalp über die Alp Brecca hinunter zum zauberhaft schönen Schwarzsee. Der malerische Bergsee zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen im Kanton Freiburg. Die Gipfel rund um den Schwarzsee gehören zwar nicht zu den höchsten und bekanntesten im Land, aber sie bilden eine durchaus imposante Silhouette. Angeführt wird der Gipfelreigen vom 2'185 m hohen Kaiseregg. Der eigentliche Eyecatcher ist aber die 1'954 m hohe Spitzflue. Je westlicher die Gipfel, desto französischer klingen ihre Namen (Combiflue, Patraflon). Beide wachen hoch über dem landschaftlich äusserst reizvollen Breccaschlund. Entlang der Wanderroute kann man sich in regelmässigen Abständen in einem gemütlichen Bergbeizli verpflegen. Und am Ende der Wanderung lädt der Schwarzsee zum erfrischenden Bad.


    Mitmachende(r) Jackie schreibt zu dieser Tour:
    Sehr schöne Wanderung ohne besondere Anstrengungen. Auf dem Abstieg sind einige etwas...

    Sehr schöne Wanderung ohne besondere Anstrengungen. Auf dem Abstieg sind einige etwas höhere Stufen zu bewältigen, die in die Knie gehen, der Rest des Abstiegs ist danach aber wieder gemütlich. Man wandert meist in der Sonne, ohne Schatten. Hier muss man mit vielen Mitwanderern rechnen an schönen Wochenenden!


     

     

    Toureninfos

    Region
    Westschweiz
    Wanderzeit
    3 Std. 5 Min.
    Distanz
    10 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    255 m
    Höhendifferenz Abstieg
    692 m
    Höchster Punkt
    1512 m
    Tiefster Punkt
    1046 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Oktober
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Highlights
    Berglandschaften, Ausblicke auf den Schwarzsee
    Startort
    Sesselliftstation Riggisalp
    Anreise ÖV
    Zielort
    Schwarzsee-Gypsera
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Riggisalp, Untere Euschels, Brecca, Hubel Rippa, Schwarzsee-Gypsera
    Empfehlungen / Adressen / Links
    Hubel Rippa
    Babst Hugo und Therese
    1716 Schwarzsee
    Tel. +41 79 301 45 33
    www.schwarzsee.ch/de/P6970/alp-hubel-rippa?group=524

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    Von Schwarzsee Gypsera mit dem Sessellift hinauf zur Riggisalp fahren.

    00:00: Von der Riggisalp (Restaurant) dem Wanderweg Richtung Untere Euschels / Euschelspass... >>
    Von Schwarzsee Gypsera mit dem Sessellift hinauf zur Riggisalp fahren.

    00:00: Von der Riggisalp (Restaurant) dem Wanderweg Richtung Untere Euschels / Euschelspass... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


     

     

     

     

    Bewertung von Jackie vom 12.07.2020 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Sehr schöne Wanderung ohne besondere Anstrengungen. Auf dem Abstieg sind einige etwas höhere Stufen zu bewältigen, die in die Knie gehen, der Rest des Abstiegs ist danach aber wieder gemütlich. Man wandert meist in der Sonne, ohne Schatten. Hier muss man mit vielen Mitwanderern rechnen an schönen Wochenenden!

    Gewandert am 05.07.2020

     

    Bewertung von geri-340 vom 09.06.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Eine Aussichtsreiche Wanderung

    Gewandert am 20.06.2016

     

    Bewertung von Plaffeien vom 18.09.2018 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Wer die Tour noch ein wenig ausweiten möchte empfehle ich bei der Alphütte Unteri/Steinige Rippa den Wanderweg nach links oben übers Grat der Recardets zu nehmen. Der Übergang liegt 100m höher als die Alphütte. Auf der Gratrückseite ist der Weg an einer schwierigen Stelle mit einer soliden Metalltreppe versehen. Der Weg bis Parkplatz Gypsera verlängert sich so um 3,5km (die Gesamttour wird um 1/3 länger). Der Abstecher ins nächste Tal lohnt sich aber

    Gewandert am 16.09.2018

     

     

    Anzeige

    Wander-Saison verlängern

    Wandern Sie mit Imbach Reisen auch noch im Oktober und November bei angenehmen Temperaturen und sonnigem Wetter durch die schönsten Landschaften Europas. Entdecken Sie in kleinen Gruppen zu Fuss beispielsweise schöne Wanderrouten in Portugal oder in Griechenland.

    Mehr erfahren >>

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Hostellerie am Schwarzsee ★★★★

    1716 Schwarzsee

    Hostellerie am Schwarzsee Wanderregion Schwarzsee. Das Hotel liegt direkt am Schwarzsee, abseits vom Verkehr in einer malerischen Landschaft. Es ist nicht nur ein idealer Ort für Ruhe und Entspannung, sondern auch Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge zu jeder Jahreszeit.

    Hostellerie am Schwarzsee

    Wanderregion Schwarzsee. Das Hotel liegt direkt am Schwarzsee, abseits vom Verkehr in einer malerischen Landschaft. Es ist nicht nur ein idealer Ort für Ruhe und Entspannung, sondern auch Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge zu jeder Jahreszeit.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    Touren in der Nähe 

    Bergwanderung durch die Urlandschaft Breccaschlund

    ⏱️ 4 Std. 20 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 405 m / ↓ 818 m / ⛰ 1641 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 26.11.2018 von Traumpfade.ch

    Eine, auf Grund der Natur, beeindruckende Tour in der Region Schwarzsee. Es hat viele Ausblicke, und beinahe jede Alphütte entpuppt sich als Buvette. Die Wege sind mehrheitlich... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 14
    Favoriten-Einträge 14
    1.4 km entfernt

    Rundwanderung vom Schwarzsee auf die Riggisalp

    ⏱️ 4 Std. 20 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 692 m / ↓ 692 m / ⛰ 1512 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 22.10.2019 von Christian Schwob

    Wunderschöne Rundtour in den Freiburger Voralpen vom Schwarzsee via Breccaschlund hinauf zur Riggisalp. Die Wanderung punktet mit wunderbaren Ausblicken ins Sensetal und auf den... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 24
    Favoriten-Einträge 24
    1.4 km entfernt

    Passwanderung vom Schwarzsee nach Charmey

    ⏱️ 4 Std. 30 Min.  / ↔ 17 km / ↑ 552 m / ↓ 713 m / ⛰ 1530 m / ☀️ 5/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 21.09.2017 von René

    Spektakuläre Höhenwege prägen die Wanderung vom Schwarzsee über die Balisa nach Charmey. Der Start der Tour befindet sich in Schwarzsee. Der gleichnamige See erfreut sich vor... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 72
    Favoriten-Einträge 72
    1.4 km entfernt

    Wanderung vom Schwarzsee zum Fuchses Schwyberg

    ⏱️ 5 Std.  / ↔ 14 km / ↑ 730 m / ↓ 730 m / ⛰ 1618 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Der Höhenweg von der Balisa hinüber auf den Fuchses Schwyberg könnte nicht eindrücklicher sein. Der Gratweg bildet sozusagen die Sprachgrenze zwischen der Deutsch- und der... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Bewertungen zu dieser Tour 2
    Favoriten-Einträge 35
    Favoriten-Einträge 35