Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 09.12.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Rundwanderung am Mattmarkstausee

    Wanderung T1 |  ⏱️ 2 Std.  | ↔ 8 km | ↑ 118 m | ↓ 118 m  | ☆ 5

    Mattmark - Seerundwanderung - Mattmark

    Gemütliche Kurzwanderung rund um den Mattmark Stausee. Beim Bau des Staudamms war übrigens im Jahr 1965 ein Abbruch der Gletscherzunge vom Allalingletscher dafür verantwortlich, dass 88 Bauarbeiter den Tod fanden. Die Wanderung öffnet Blicke von einer ungewohnten Seite auf das Allalingebiet, das Rimpfischhorn, den Monte Moro und auf den Allalingletscher, oder was von ihm übrig geblieben ist. Im Frühsommer und im Sommer trifft man entlang der Wanderroute auf ein wunderschönes Blütenmeer.

    Publiziert am 22.07.2019 von Traumpfade.ch | Tour-Datum: 05.07.2019 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    Ist wirklich einfach, man geht einfach rechts um den See, oder eben links auf gleicher Route. Die Wanderroute ist durchgehend markiert.

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Panorama, blühende Pflanzen, wilde Wasserfälle, im Grunde Rollstuhlgängig

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    2 Std.
    Distanz
    8 km
    Höhenmeter Aufstieg
    118 m
    Höhenmeter Abstieg
    118 m
    Höchster Punkt
    2248 m
    Tiefster Punkt
    2198 m
    Empfohlene Saison
    Juli - September
    Startort
    Postbushaltestelle Mattmark
    Anreise ÖV
    Zielort
    Postbushaltestelle Mattmark
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Rucksack, oder am Ende im Stauseerestaurant
    Hinweise
    Es ist dies sehr gut als Halbtagestour machbar. Ausser im Mattmark-Restaurant gibt es keine Einkehrmöglichkeit. Im hinteren Saastal ist der Postbusverkehr quasi gratis, wenn man dort ein Domizil hat (Ferienwohnung,Hotel). Man zahlt 7 SFR pro Tag, kann 10 von 11 Bergbahnen kostenfrei nutzen, sowie den Postbusverkehr innerhalb der Saaser Gemeinden, wobei der Mattmarkstausee von der Gemarkung her nach Saas Almagell gehört.

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Hotel Alpin Superior ★★★

    3906 Saas-Fee

    Hotel Alpin Superior, Saas-Fee Wanderparadies Saas Fee. In ruhiger Umgebung in Saas-Fee, nahe der Station des Alpin Express, bietet Ihnen das Hotel Alpin hervorragende Wellnesseinrichtungen und gehobene Küche.

    Hotel Alpin Superior, Saas-Fee

    Wanderparadies Saas Fee. In ruhiger Umgebung in Saas-Fee, nahe der Station des Alpin Express, bietet Ihnen das Hotel Alpin hervorragende Wellnesseinrichtungen und gehobene Küche.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour

     

    #wanderrallye-Bilder zu dieser Tour