Tourenfinder


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen

Wanderzeit und Höhenmeter
Höchster Punkt eingrenzen
Tiefster Punkt eingrenzen
Tourenart

Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 02.12.2021

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

    Rundwanderung in den Lärchenwäldern von Grächen

    Bergwanderung T2 |  ⏱️ 3 Std. 30 Min.  | ↔ 10 km | ↑ 619 m | ↓ 619 m  | ☆ 37

    Grächen - Hannigalp - Bärgji - Grächen

    Wanderung von Grächen hinauf zur Hannigalp und wieder zurück nach Grächen.

    Challenge-Tour

    Die Route führt durch zauberhafte Lärchenwälder und immer wieder öffnen sich fantastische Ausblicke aufs Weisshorn (4'505 m) und auf die beeindruckende Gipfelpyramide vom Bietschorn (3'934 m). An einigen Stellen ist die markante Spitze vom Matterhorn (4'478 m) zu erkennen. Und im oberen Teil der Wanderung zeigt sich eine kleine Fläche vom Aletschgletscher. Grächen liegt auf einer sonnigen Terrasse hoch über dem Mattertal. Der Ferienort ist vor allem bei Familien beliebt. Dem entsprechend gestaltet sich das Angebot rund um Grächen. Die Wanderwege rund um die Hannigalp sind aber durchaus anspruchsvoll.

    Publiziert am 14.10.2017 / Aktualisiert am 22.10.2021 von René | Tour-Datum: 13.10.2017 

     

     


    Detaillierte Routeninfos

     

    Routenbeschreibung 

    00:00: Von der Bushaltestelle Grächen Post dem Wanderweg Richtung Gasenried folgen.

    00:01: Beim Walliserhof dem Wanderweg...

     

     

     

    Highlights und besondere Extras

    Ausblicke aufs Weisshorn und aufs Bietschhorn, schöne Lärchenwälder

    ✓ Zahlreiche Ruhebänke

    ✓ Schöner Picknick-Platz mit Feuerstelle

    ✓ Besonders schöner Aussichtspunkt

    ✓ Ausflugsrestaurant / Bergbeizli

    ✓ Touristisches Verkehrsmittel

    Schwierigkeitsgrad
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Reine Wanderzeit
    3 Std. 30 Min.
    Distanz
    10 km
    Höhenmeter Aufstieg
    619 m
    Höhenmeter Abstieg
    619 m
    Höchster Punkt
    2122 m
    Tiefster Punkt
    1614 m
    Empfohlene Saison
    Juni - Oktober
    Startort
    Bushaltestelle Grächen, Post
    Anreise ÖV
    Zielort
    Bushaltestelle Grächen, Post
    Rückreise ÖV
    Verpflegung
    Grächen, Hannigalp, Brägji (Jägerstube, Bärgji Alp)
    Empfehlungen / Adressen / Links

    Bist du diese Tour schon einmal gewandert? Falls ja, dann bewerte sie doch und beschreibe dabei was dir besonders gefallen hat, oder auch was nicht so gut war, oder was du in der Tourenbeschreibung noch ergänzen würdest.

     

     

    Bewertung von René vom 20.10.2017 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Sehr schöne Wanderung, vor allem im Oktober, wenn die Lärchen golden gelb gefärbt sind. Der Abstieg von der Hannigalp nach Bärgji ist phasenweise recht steil. Wer steile Abstiege nicht mag, sollte die Tour in umgekehrter Richtung machen, oder mit der Seilbahn runter fahren.

    Gewandert am 13.10.2017

     

    Wander-Hotel in der Nähe 

    Turm Hotel Grächerhof ★★★

    3925 Grächen

    Turm Hotel Grächerhof, Grächen Das Turm Hotel Grächerhof Swiss Quality in Grächen bei Zermatt begrüßt Sie mit hübschen Zimmern im alpenländischen Stil, gehobener Küche und erholsamen Wellnesseinrichtungen.

    Turm Hotel Grächerhof, Grächen

    Das Turm Hotel Grächerhof Swiss Quality in Grächen bei Zermatt begrüßt Sie mit hübschen Zimmern im alpenländischen Stil, gehobener Küche und erholsamen Wellnesseinrichtungen.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Youtube Video passend zu dieser Tour