Finde deine Touren


Gewünschte Aktivitäten auswählen

Regionen auswählen


Nur Touren in der Nähe von einem bestimmten Ort anzeigen
Fehler beim Datenbankzugriff
Keine Ortschaft gefunden
Bitte wählen:

    Suche verfeinern 

    Wanderzeit und Höhenmeter
    Höchster Punkt eingrenzen
    Tiefster Punkt eingrenzen
    Tourenart
    Sprache der Tourenbeschreibungen

    Die neusten Touren-Bewertungen

    Touren-Bewertungen

    Findest du, dass die neusten Touren-Bewertungen hilfreich (Daumen rauf) oder nicht hilfreich (Daumen runter) sind? Du entscheidest ...

    Bewertungen entdecken >>

    Unser Newsletter

    Im Newsletter stellen wir jeden Monat saisonale Wander-Vorschläge und viele weitere Tipps und Infos zum Thema Wandern vor.

    Nächster Versand: 08.10.2020

    Hier geht's zum Anmeldeformular >>

  • Publiziert am 16.08.2013 von René | 75422 Punkte
     | Tour-Datum: 15.08.2013

    Bergwanderung hinauf zur Plaine Morte

    Cabane des Violettes - Col de Pochet - Plaine Morte

    Toureninfos ▾ | Touren in der Nähe ▾ | Bewertungen zu dieser Tour (1) ▾ | Favoriten-Einträge (35)
    Publiziert am 16.08.2013 von René
    Top-Wanderungen der Schweiz

    Fünf Kilometer lang, zwei Kilometer breit, bis zu 235 m dick und rund 2700 m hoch gelegen. Das klingt ganz beeindruckend. Dennoch sagen die nackten Zahlen nicht wirklich viel aus über den Glacier de la Plaine Morte. Der Gletscher bildet ein gewaltiges Hochplateau und die Berge rings um die Plaine Morte überragen das Plateau nur gerade um 200 bis 600 m. Entwässert wird der Gletscher übrigens sowohl über die Simme als auch über die Rhône. Eine europäische Wasserscheide aus Eis also. Eigentlich liegt ja die Plaine Morte am Ende der Tour und der Gletscher ist bei weitem nicht das einzige Highlight auf dieser fantastischen Bergwanderung. Allen voran ist das Panorama zu erwähnen. Gleich in Massen präsentiert sich die Gilde der 4000er in Reih und Glied. Und da ist alles dabei von Rang und Namen. Matterhorn, Weisshorn, Dom, Mont Combin und, und, und. Natürlich darf auch der höchste Gipfel der Alpen, der Mont Blanc bei dieser Panoramshow nicht fehlen. Der Lac de Huiton ist ein weiterer landschaftlicher Höhepunkt. Der kleine See ist eingebettet in rotgraue Felsen und Schuttfelder. Ein Bild, als gäbe es auf dem Mond Wasser. Echt beeindruckend ist auch die Flora. Mitten im Geröll zeigt sich eine Farbenpracht, die ihresgleichen sucht. Manche Blume scheint nicht wirklich viel zum Leben zu benötigen.


    Mitmachende(r) Monika Beucler schreibt zu dieser Tour:
    Schöne Tour 
Hat mir gut gefallen. 
Ganzer Weg in Stein- oder Geröllwegen

    Schöne Tour Hat mir gut gefallen. Ganzer Weg in Stein- oder Geröllwegen


     

     

    Toureninfos

    Region
    Wallis
    Wanderzeit
    3 Std. 50 Min.
    Distanz
    7 km
    Höhendifferenz Aufstieg
    820 m
    Höhendifferenz Abstieg
    178 m
    Höchster Punkt
    2918 m
    Tiefster Punkt
    2212 m
    Empfohlene Saison
    Juli - Oktober
    Technik Wanderungen
    Panorama
    Gesamterlebnis
    Startort
    Seilbahnstation Cab. des Violettes
    Anreise ÖV
    Zielort
    Seilbahnstation Pleine Morte
    Verpflegung
    Cab. des Violettes, Plaine Morte

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

    Google-Karte mit aufgezeichneter Route

     

    Routenbeschreibung

    00:00: Von der Seilbahnstation Cab. des Violettes dem Wanderweg Richtung Col de Pochet folgen.

    01:00: Auf dem Col de Pochet Richtung Pointe de la Plaine Morte... >>
    00:00: Von der Seilbahnstation Cab. des Violettes dem Wanderweg Richtung Col de Pochet folgen.

    01:00: Auf dem Col de Pochet Richtung Pointe de la Plaine Morte... >>

     


    Detaillierte Routeninfos für diese Tour 

    ✔ Link zu SchweizMobil-Karte mit aufgezeichneter Route
    ✔ GPS-Download
    ✔ Routenbeschreibung in Textform
    ✔ Google-Karte mit Route
    ✔ Tourenbeschreibung und Toureninfos drucken

    Für die Nutzung der detaillierten Routeninfos ist der Kauf eines Touren-Abos erforderlich.

    Unsere Touren-Abos >>


     

     

     

     

    Bewertung von Monika Beucler vom 22.08.2019 (♥♥♥♥♥)

    Ihr/sein Kommentar
    Schöne Tour Hat mir gut gefallen. Ganzer Weg in Stein- oder Geröllwegen

    Gewandert am 22.08.2019

     

     

    Wander-Hotel in der Nähe 


    Hotel La Prairie ★★★

    3963 Crans-Montana

    Hotel La Prairie, Crans-Montana Wanderregion Crans-Montana. Dieses Hotel im Chalet-Stil begrüßt Sie mit modernem Komfort direkt am Waldrand, nur 500 m vom Zentrum von Montana entfernt.

    Hotel La Prairie, Crans-Montana

    Wanderregion Crans-Montana. Dieses Hotel im Chalet-Stil begrüßt Sie mit modernem Komfort direkt am Waldrand, nur 500 m vom Zentrum von Montana entfernt.


    Weitere Wander-Hotels

     

    Anzeige

    Benefizwandertage

    Wandern Sie an drei Samstagen im Herbst mit uns über den Jura-Höhenweg

    Warum in die Ferne reisen? Kommen Sie lieber mit uns auf den wunderschönen Jura-Höhenweg. An drei Samstagen wandern Sie mit uns oberhalb des Lac de Joux, bestaunen den Felsenkessel des Creux du Van und lassen sich von den sanften Hügeln des Juraparks Aargau bezaubern. Die Wanderung ist auch eine schöne Möglichkeit, unsere Gründerinnen und Vorstandsmitglieder kennenzulernen. Begleitet werden alle drei Wanderungen von Geschäftsleiterin Kristina Gawriljuk, die staatlich geprüfte Bergwanderführerin ist. Einen Hauch Mongolei geniessen Sie im Anschluss an jede Wanderung beim Apéro.

    Mehr Infos >>

     

    Touren in der Nähe 

    4.6 km entfernt

    Suonenwanderung hoch über Salgesch

    ⏱️ 3 Std. 25 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 247 m / ↓ 560 m / ⛰ 1040 m / ☀️ 4/5 / 😀 4/5  (Legende)

    Publiziert am 11.10.2015 von René

    Suonenwanderung entlang der Bisse Neuf und entlang der Bisse de Varen. Bombastische Ausblicke auf die Walliser Berge, aufs Rhônetal und auf die Rebberge von Salgesch machen... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 3
    Bewertungen zu dieser Tour 3
    Favoriten-Einträge 47
    Favoriten-Einträge 47
    6.2 km entfernt

    Wanderung durch die Rebberge im Unterwallis

    ⏱️ 3 Std. 30 Min.  / ↔ 13 km / ↑ 366 m / ↓ 392 m / ⛰ 666 m / ☀️ 3/5 / 😀 2/5  (Legende)

    Publiziert am 25.04.2013 von René

    Die Landschaft im Unterwallis wird von Rebbergen an den Talflanken und von Obstplantagen im Talgrund des Rhônetals geprägt. Zwischen Sierre und Sion ist dies nicht anders. An... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 7
    Favoriten-Einträge 7
    8.7 km entfernt

    Suonenwanderung entlang der Grand Bisse de Lens

    ⏱️ 5 Std. 30 Min.  / ↔ 21 km / ↑ 509 m / ↓ 509 m / ⛰ 1058 m / ☀️ 4/5 / 😀 3/5  (Legende)

    Publiziert am 06.04.2020 von Saasi

    Abenteuerliche Suonenwanderung mit teils ausgesetzten Passagen an den Hängen unterhalb von Montana. Spektakuläre Wegpassagen, schöne Ausblicke zu den südlichen Walliseralpen und... mehr >>

    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Bewertungen zu dieser Tour 0
    Favoriten-Einträge 1
    Favoriten-Einträge 1